Nur einen Sexpartner!?

Benutzer102356 

Sorgt für Gesprächsstoff
Frage an euch! :smile:

Könntet ihr euch vorstellen, nur einen einzigen Sexpartner in euren Leben zu haben? Oder hättet ihr immer das Gefühl etwas verpasst zu haben bzw. euch noch austoben zu müssen, obwohl ihr euch eventuell in eine glückliche Beziehung befindet?

LG Lana
 
C

Benutzer

Gast
Wüsste ja nicht warum sich "eine glückliche Beziehung" und sexuellen Kontakt zu anderen Personen ausschliesst.
Aber nein, könnte ich mir nicht, da für mich eben zum erfüllten Sexualleben eben auch dazu gehört, mit mehreren Personen gleichzeitig sexuellen Kontakt zu haben.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Wenn ich bei meinem ersten Partner das Gefuehl gehabt haette, dass er derjenige ist mit dem ich mein Leben verbringen will, haette ich mir das schon vorstellen koennen. In der Realitaet war es allerdings unvorstellbar.
 

Benutzer101504 

Benutzer gesperrt
Ja, ich glaube ich hätte das Gefühl was verpasst zu haben... zumindest eine vergleichsmöglichkeit. Klingt zwar doof, aber woher weiß ich, ob der Sex wirklich gut ist, wenn ich nichts anderes kenne? Ich bin so sehr auf die eine Person geprägt, dass ich nicht weiß, ob ich woanders vielleicht vielmehr sexuelle Erfüllung erleben könnte... das schlimmste ist für mich wenn ich jetzt darüber nachdenke, dass ich garnicht wüsste, dass es vielleicht auch noch besseren Sex geben kann, da ich ja absolut 0 vergleichsmöglichkeiten hätte...

Aber um ehrlich zu sein, wenn meine erste Sexualpartnerin auch die richtige Frau für mich wäre, und ich mit ihr Glücklich wäre, würde mich dieses Gefühl was verpasst zu haben nicht stören... ich hätte eh weniger erlebt, weiß also nicht was ich verpassen könnte, und sex ist wenn man liebt, wenn auch wichtig, nicht alles in einer Beziehung!
Dazu kann ich nur leider nicht sagen wies heute wäre... meine erste Sexuelle Partnerin war für mich zu dem Zeitpunkt die richtige, und wir haben uns nie getrennt, da sie tödlich verunglückt ist.
 
S

Benutzer

Gast
Jop, kann ich mir sogar gut vorstellen :zwinker:

Fast ist es bei mir sogar so... hab meinen Freund seit ich 16 Jahre alt bin und hatte zuvor nur zwei Sexerlebnisse, die ich beide so gut es zu vergessen versuche. Seitdem habe ich nur einen Sexpartner und mir geht es sehr gut damit :jaa:

Mein Freund hatte bisher nur eine Sexpartnerin (also mich) und kann damit auch gut leben :zwinker:

Ich persönlich schließe aber nicht aus, dass wir auch mal einen Dreier oder so haben werden, damit man auch nochmal in den Genuss anderer Körper kommt.
 

Benutzer59943  (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Könnte ich mir vorstellen und auf meinen zweiten von zwei bisherigen Sexualpartnern hätte ich auch gut verzichten können.
 

Benutzer102356 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hab da mal son Beispiel (ähnlich wie bei dir SchwarzeFee): Ein Bekannter hat seine Freundin mit 16 kennengelernt, und sind jetzt nach 7 Jahren immer noch zusammen. Er hat keinerlei andere sexuelle Erfahrungen. Er liebt sie immer noch wie am ersten Tag und sagt, das er nichts vermissen würde, und auch kein Verlangen nach sexuellen Erfahrungen mit anderen Frauen hätte.

Seine Freundin befürchtet natürlich, das irgendwann das Gefühl bei ihn kommt, sich "austoben" zu müssen.

Was meint ihr? Gerade als Mann... Glaubt ihr was zu verpassen?
 
S

Benutzer

Gast
Ich kann die Freundin verstehen, denn ich hatte/habe diese Angst auch. Wenn der Mann diese Fantasien entwickelt, auch mal mit einer anderen Frau Sex zu haben, kann man ihm das nicht verdenken. Da hilft schlussendlich nur eines: Reden!

Wir hatten dieses Thema auch und ich weiß von meinem Freund, dass er sich bei SB auch mal andere Frauen vorstellt. Er hat sich bei mir sogar dafür entschuldigt, dass er diese Fantasien entwickelt und begründete dies eben damit, weil er noch nie eine andere Frau berührt hat.

Ich kann ihm das nicht verdenken und hab ihm die Option offen gelassen, dass wir uns mal eine Frau mit ins Bett holen oder in einen Swingerclub gehen. Das will er aber nicht... ihm reiche die Fantasie.

Das Wichtigste in dieser Situation ist, dass man darüber redet und das man versucht, Verständis zu haben. Wenn deine Freundin ihrem Freund den Kontakt oder gar den Gedanken an andere Frauen verbietet, wird es für ihn um so interessanter und reizvoller, sich einer anderen hinzugeben.

Und wenn der Partner sagt, dass er nichts vermisst, dann muss man ihm das einfach mal glauben :zwinker:

Nach sooo vielen Jahren Beziehung (gerade, wenn man noch jung ist), ist das normal, dass man auch mal an andere potentielle Sexualpartner denkt. Das ist menschlich :jaa:
 
L

Benutzer

Gast
Kann ich mir sehr gut vorstellen. Bis auf meinen Freund hätte ich hinterher gesehen auf den Sex mit anderen Männer verzichten können.
 

Benutzer102356 

Sorgt für Gesprächsstoff
@Schwarzefee: Hättest du dich ihn zu Liebe auf nen Dreier bzw einen Besuch in einen Schwingerclub eingelassen? oder besteht auch von dir Interesse? :zwinker:
 
V

Benutzer

Gast
Ja, ich kann es mir sehr gut vorstellen. Ich bin im Mai 6 Jahre mit meinem ersten und einzigen Partner zusammen und ich hatte niemals das Gefühl, etwas zu verpassen.
Ich für meinen Teil brauche keine Vergleichsmöglichkeiten, um das zu schätzen, was ich hab. Aber da sind Meschen einfach unterschiedich, wie in fast allen anderen Dingen auch :smile:.
 

Benutzer37179  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ich kann es mir sehr gut vorstellen. Ich bin im Mai 6 Jahre mit meinem ersten und einzigen Partner zusammen und ich hatte niemals das Gefühl, etwas zu verpassen.
Ich für meinen Teil brauche keine Vergleichsmöglichkeiten, um das zu schätzen, was ich hab. Aber da sind Meschen einfach unterschiedich, wie in fast allen anderen Dingen auch :smile:.
Das kann ich eigentlich übernehmen, außer dass es bei uns im März 6 Jahre sind. :grin: Ansonsten schließe ich mich aber an. :smile:
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich könnte es mir nicht vorstellen.
Ich würde immer wissen wollen, wie es mit jemand anderem wäre. Und ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass ich genauso gedacht habe.
Ich bin froh, schon mehrere Sexpartner gehabt zu haben.
Meiner Meinung nach fördert das auch nur die sexuelle Entfaltung. :smile:
 
D

Benutzer

Gast
Hmm, ne, irgendwann würde es mich dann bestimmt überkommen. Spätestens in der Midlifecrises (wird das so geschrieben?). Mich ärgert es jetzt schon manchmal, dass ich nur zwei hatte. Na ja, ich könnte es mir jedenfalls schlecht vorstellen.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Zu spät bei mir ... Allerdings kann ich mir zum jetzigen Zeitpunkt vorstellen, nur noch bei dem einen - also dem aktuellen - zu bleiben.
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin fast dreieinhalb Jahre mit meinem ersten (richtigen) Freund zusammen und wenn das mit uns weiterhin funktioniert, hätte ich überhaupt kein Problem damit, nur einen Sexpartner gehabt zu haben. :smile:
 

Benutzer49007  (33)

Sehr bekannt hier
Angenommen ich wäre noch Jungmann und die Chance dazu würde noch bestehen. Nein! Man muss doch testen ob das genau das ist was man sich vorstellt. Wenn der Sex mit dem einen vielleichtn icht so gut ist wie mit einem anderen hat man defitniv was verpasst!
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Ich kann mir das ziemlich gut vorstellen. Ich habe und hatte bisher einen Sexpartner und habe absolut nicht das Gefühl, wissen zu wollen, wie es wohl mit einem anderen wäre bzw. dass ich was verpassen könnte. Ehrlich gesagt hätte für mich meine Beziehung wenig Sinn, wenn ich überlegen würde, wie es wohl mit einem anderen im Bett wäre.
Und wenn man mal das Verlangen nach jemand neues hat, kann man sich ja auch mal eine andere Person ins Liebesspiel miteinbeziehen, solange beide damit einverstanden sind.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab tatsächlich nur einen gehabt und mir fehlt bislang nichts. Es war sogar eher immer eine Idealvorstellung von mir, dass es so bleibt. Ich bin nicht neugierig auf das, was ich vielleicht verpasse und wa smit einem anderen anders wäre. Mir reicht das, was ich habe und das gefällt mir.
 
S

Benutzer

Gast
@Schwarzefee: Hättest du dich ihn zu Liebe auf nen Dreier bzw einen Besuch in einen Schwingerclub eingelassen? oder besteht auch von dir Interesse? :zwinker:

Der Vorschlag kam ja von mir :zwinker:
Und klar besteht bei mir auch Interesse, aber es ist kein Muss. Neugierig wäre ich aber durchaus :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren