Notfall, kann ich schwanger sein?!

E

Benutzer

Gast
Hi an Alle....habe ein Megaproblem, leider =(
Hatte gestern Sex mit meinem Freund, aber leider nur mit Kondom...als wir uns voneinander losgelöst haben, haben wir bemerkt, dass das Kondom in MIR gesteckt ist....ich bekam Panik und habe jetzt die Frage...besteht da die Möglichkeit, dass Sperma in meine Scheide gelangt ist?!?!? Bitte um Hilfe, bin total verzweifelt =(

Ciao
Ela

Noch eine Frage wäre für mich: Stimmt es, dass man kurz vor der Periode nicht schwanger werden kann??? Würde mir helfen, denn ich bekam sie ein paar Stunden später...was rät ihr mir????????
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
ja, die möglichkeit besteht!! geh am besten zum arzt und lass die dir pille danach verschreiben!
achso, edit war vorher noch nicht da... dann ist es unwahrscheinlicher, aber sicher ist sicher!
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn dich das jetzt nicht gerade aufmuntert: Es kann schon sein, dass Sperma in deine Scheide gelangt ist.
Ich würd mich aber jetzt nicht verückt machen. Wenn ihr das Kondom dann gleich rausbekommen habt, kann eigentlich nicht so viel passiert sein. Außerdem weißt du ja auch gar nicht ob genau jetzt deine fruchtbaren Tage sind und ob die Spermien nicht schon im Kondom kaputt gegangen sind.
Aber mach halt in 3 Wochen auf jeden Fall mal einen Schwangerschaftstest!
 

Benutzer505 

Team-Alumni
MrsSweet_Angel! schrieb:
Auch wenn dich das jetzt nicht gerade aufmuntert: Es kann schon sein, dass Sperma in deine Scheide gelangt ist.
Ich würd mich aber jetzt nicht verückt machen. Wenn ihr das Kondom dann gleich rausbekommen habt, kann eigentlich nicht so viel passiert sein. Außerdem weißt du ja auch gar nicht ob genau jetzt deine fruchtbaren Tage sind und ob die Spermien nicht schon im Kondom kaputt gegangen sind.
Aber mach halt in 3 Wochen auf jeden Fall mal einen Schwangerschaftstest!
Vergiss das.. Die Chance besteht und dann heißts Frauenarzt -> "Pille danach" und zwar pronto. Wenn du zu lange wartest, wirkt sie nicht mehr..

Rechenbeispiele kann man sich bei dem Thema sparen, denn WENN es schiefgeht ist nicht nur z.B. ein kleines Bußgeld fällig..
 

Benutzer9692  (34)

Verbringt hier viel Zeit
würd ich auch mal sagen... *g* ab zum arzt...

und von wegen "Aber mach halt in 3 Wochen auf jeden Fall mal einen Schwangerschaftstest!"

*lol* dann wenns zu spät is kann man auch nix mehr dran ändern.. also wieso denn so lange warten, wenn man auch vorbeugen kann, als wenn sie in 3 wochen dann dasteht und sieht "scheiße es is doch was geworden!"?


ich hatte auch mal so einen ähnlichen "unfall" mit meinem freund gehabt.. und bin auch zum arzt, obwohl ich meine tage hatte...
er meinte zwar es ist eigentlich eher selten(!) .. aber selten heißt nicht unmöglich und hat mir sicherheitshalber auch pille danach verschrieben..
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch zum Arzt gehen. Mit der "Pille Danach" bist du auf der sicheren Seite und musst nicht mehr zittern, ob du nicht doch Pech hattest. Natürlich sollte man dieses Medikament wenn's geht vermeiden, aber lieber sie einmal "zuviel" nehmen, als am Ende doch schwanger zu sein.
 
E

Benutzer

Gast
Naja, das Problem ist nur, dass ich null Möglichkeit habe zum Arzt zu kommen, besonders da heute Freitag und morgen Samstag ist...also stehe ich mit dem Problem völlig alleine da und komme zu keinen Arzt...was soll ich blos tun?

zu dem Vorfall: Ich bin auf meinem Freunde gesessen und als wir fertig waren bin ich einfach runter von ihm und dann habe ich das Kondom eh gleich bemerkt und entfernt...also konnte ja eigentlich nichts "daneben" gegangen sein...
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, man kann auch ins Krankenhaus gehen und bekommt dort sein Rezept. Oder beim Notdienst. Also gibt's immer ne Möglichkeit, an die Pille Danach zu kommen.
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Klar kann da was daneben gegangen sein! Du solltest sofort zum Arzt, notfalls ärztlicher Notdienst - Montag ist das Thema Pille danach nämlich gegessen.. Zum Hinkommen (man kennt die Ausreden ja..) Freund, Bekannte, Eltern, Öffis..

Aber wenns dir nicht so wichtig ist *schulterzuck*
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hät ich jetzt nicht gedacht, dass das dann gleich so akut ist. Aber man lernt nie aus.
Sag uns aber auf jeden Fall Bescheid, was du jetzt machst und wies weitergeht, ok!?
 

Benutzer20711  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hab jetzt nicht alles gelesen und würd dir auch empfehlen auf nummer sicher zu gehen ....

allerdings kann sich doch das evtl. befruchtete ei nicht in der gebärmutter einnisten da während der tage der "nährboden" dafür ausgeschieden wird .... ?!?
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Chombo schrieb:
allerdings kann sich doch das evtl. befruchtete ei nicht in der gebärmutter einnisten da während der tage der "nährboden" dafür ausgeschieden wird .... ?!?
doch könnte es.... es gibt ja auch sgg einnistungsblutungen...
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Wochenende hin oder her es gibt Notärzte die Notsprechstunde am Wochenende haben, es gibt Krankenhäuser und Geburtskliniken usw.....

Sprich Wochenende ist keine Ausrede dafür das man nicht an die Pille dannach kommt.

Kat
 

Benutzer8035  (39)

Verbringt hier viel Zeit
das denke ich auch die PIlle danach ist ja ein Notfall . also geh in ein Krankenhaus oder guck welcher arzt notdienst hat und hold dir die PIlle danach .. bevor es zu spät ist sie einzunehmen ..
 
4 Woche(n) später
V

Benutzer

Gast
mh

hab da son ähnliches problem...
hab vor ca 2 Monaten was mit nem Freund gehabt(haben nicht miteinander geschlafen) und ich hatte halt so das gefühl das was daneben gegangen ist,kann das überhaupt sein?hatte jetzt schon zweil mal meine tage,kann doch definitiv nicht schwanger sein oder?eigentlich weiß ich das auch,aber ich mach mir halt immernoch son bißchen panik...
 
V

Benutzer

Gast
sehr unwahrscheinlich, wenn Du zweimal (offensichtlich ganz normal) deine Periode hattest...
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Vanysa schrieb:
hab da son ähnliches problem...
hab vor ca 2 Monaten was mit nem Freund gehabt(haben nicht miteinander geschlafen) und ich hatte halt so das gefühl das was daneben gegangen ist,kann das überhaupt sein?hatte jetzt schon zweil mal meine tage,kann doch definitiv nicht schwanger sein oder?eigentlich weiß ich das auch,aber ich mach mir halt immernoch son bißchen panik...

mensch mädel, wenn du dir trotz zweimaliger menstruation seither immer noch "son bißchen panik" machst, dann klärs ab: kauf dir einen schwangerschaftstest!
drogerie oder apotheke.
das sollte doch wohl kein problem sein? und kostet nun echt nicht die welt. das sollte dir deine seelenruhe schon wert sein.

ich versteh nicht, warum manche ewig mit sorgen und versteckten, verdrängten ängsten unterwegs sind, wenn es doch sehr simpel möglich ist, eine schwangerschaft auszuschließen. dazu mußt du nicht mal zum arzt.

gruß
mosquito
 

Benutzer11982 

Verbringt hier viel Zeit
Serenity schrieb:
Klar kann da was daneben gegangen sein! Du solltest sofort zum Arzt, notfalls ärztlicher Notdienst - Montag ist das Thema Pille danach nämlich gegessen.. Zum Hinkommen (man kennt die Ausreden ja..) Freund, Bekannte, Eltern, Öffis..

Aber wenns dir nicht so wichtig ist *schulterzuck*
sehe ich auch so!
mir is auch mal sowas passiert und ich hatte schon selbest das gefühl das was vom sperma rausgelaufen war.aber ich hatte noch zusätzlich die pille genommen.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
im krnakenhaus bekommst du immer einen arzt und die pille danach gleich hinten nach!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren