nokia n95

Benutzer78030 

Verbringt hier viel Zeit
ich überlege mir das nokia n95 anzuschaffen. habt ihr erfahren damit? ist es empfehlenswert?
es gibt ja auch das deutlich teurere n95 8gb. aber kann man das n95 nicht sozusagen auf das n95 8gb "aufrüsten", indem man eine 8gb speicherkarte einsetzt? oder wirft das nur probleme auf?
 

Benutzer50273 

Verbringt hier viel Zeit
ich überlege mir das nokia n95 anzuschaffen. habt ihr erfahren damit? ist es empfehlenswert?
es gibt ja auch das deutlich teurere n95 8gb. aber kann man das n95 nicht sozusagen auf das n95 8gb "aufrüsten", indem man eine 8gb speicherkarte einsetzt? oder wirft das nur probleme auf?

zwei bekannte von mir haben entweder das n95 oder das n95 8gb. so einfach geht das mit dem aufrüsten meines wissens nach nicht, weil das n95 durch eine andere firmware größeren speicher blockiert. ist aber nur gefährliches halbwissen. am besten du googlest ein wenig. da wird sich bestimmt schnell was finden.

mein eindruck:
+ super kamera
+ super viele funktionen
+ praktischer 3.5mm-klinke kopfhörerausgang (ok haben mittlerweile einige neue modelle)
+ riesen display
+ wlan

- für mich inakzeptable ausmaße: das ding ist einfach zu dick für meine tasche
- betriebszeit des akkus ist mir zu kurz. die jungs müssen immer wieder ans ladegerät
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Den Eindruck von Jango kann man so 100% unterschreiben !

Das 4gb und 8gb Modell unterscheiden aber auch noch andere Dinge - der Akku soll im 8gb besser sein, das Display minimal größer. Ich glaub es gab sogarn och mehr "Kleinlichkeiten" aber nix ernstes.

Würde aber auf alle fälle zum 8gb Modell greifen - allein wegen der Optik.
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Muss es unbedingt ein Nokia sein? Die Geräte von HTC (Heißen überall anderes, T-mobile MDA, Vodafone VPA, etc) mit Windows Mobile sind eine (bessere) Alternative, teilweise aber wohl etwas teurer.
Unter www.xonio.com werden alle Geräte getestet und in einer Bestenliste geführt, vielleicht hilft dir das weiter!
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@mr:Chainsaw: In Der Xonio Smartphone Bestenliste schafft es kein einziges HTC Gerät vor das N95 :zwinker:

Aber du hast natürlich schon recht HTC baut gute Geräte die man definitiv in die Auswahl mit einbeziehen sollte.
ALlerdings ist das N95 auch ein wirklich ordentliches Gerät ! ( Bis auf die Maße...)
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
@mr:Chainsaw: In Der Xonio Smartphone Bestenliste schafft es kein einziges HTC Gerät vor das N95 :zwinker:
Das mag sein, aber Nokia setzt auf ein proprietäres Betriebssystem. Da bleib ich lieber bei Windows Mobile und habe eine riesige Auswahl an Software.
Aber gut, ich bin ja auch Informatiker und hab da etwas andere Ansprüche :tongue:
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin auch Informatiker und habe nach langem herumgemache mich von solchen Handys verabschiedet und habe eins das nut Simst und telefoniert :zwinker:

Das Symbian von Nokia ist aber anisch WindowsMobile nicht furchtbar hinterher - man bekommt da immo eigentlich absolut alles was man braucht.

Aber ist halt hier echt eine Frage WAS braucht der TS? Wahrscheinlich braucht er nichtmal ein N95.
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin auch Informatiker und habe nach langem herumgemache mich von solchen Handys verabschiedet und habe eins das nut Simst und telefoniert :zwinker:

Das Symbian von Nokia ist aber anisch WindowsMobile nicht furchtbar hinterher - man bekommt da immo eigentlich absolut alles was man braucht.

Aber ist halt hier echt eine Frage WAS braucht der TS? Wahrscheinlich braucht er nichtmal ein N95.
Ups, stimmt, das Nokia hat ja Symbian. Ich nehm alles zurück :tongue:

Natürlich sollte man erstmal schauen was man braucht. Solche Multitalente leben ja auch quasi durchs Internet (wegen Emails etc.), d.h. die lohnen sich nur, wenn man auch einen mobilen Internetzugang hat (der extra kostet). Nur zum telefonieren, simsen, spielen, Musik hören braucht man sicherlich kein N95 oder ein Geräte mit Windows Mobile.
Ich surfe mobil und lese unterwegs Emails, daher hab ich mich für was mit Tastatur entschieden.
Was die TE wirklich braucht ist ja nun noch offen :smile:

Edit: Wenns ums Musik hören geht (bei den Gedanken um den Speicherplatz durchaus möglich) würde sich ein Sony Ericsson Wxxx sicherlich besser eignen...
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Sag mal was muss man den so für Mobile-Internet so monatlich zahlen ? Also von wegen Mails abrufen, im Zug täglich ne halbe Stunde surfen etc ? Kann man sich sowas inzwischen leisten ? Also Flatrate mäßig ?
Weil meine ganzen Spielzeuge habe ich eben deswegen abgegeben, ne Wiki im Handy, nen Navi alles schön und gut aber einfach keine rechtfertigung für so nen Klotz. Aber wenn das "Dauer-Surfen" mal preiswert und fix wäre, könnte man sich sowas überlegen.


@TS: Du solltest dir einfach genau überlegen was du mit dem Gerät machen willst. Das N95 kann halt von allem etwas....aber wen ndu klare Schwerpunkte hast gibt es sicherlich gute Alternativen.
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Aber ist halt hier echt eine Frage WAS braucht der TS? Wahrscheinlich braucht er nichtmal ein N95.
Der TS ist eine sie.
Und ich finde, auch nach den Antworten hier, das N95 ist ein Männer-Handy, oder?
Off-Topic:
Bei mir steht jetzt auch eine Vertragsverlängerung an und mein Freund hätte gern das N95. Aber für mich wäre das wohl doch zu männlich...
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt sicher auch eine viele Frauen die den Funktionsumfang eines N95 zu schätzen wissen.

Aber ein Design-Stück ist das N95 beim besten willen nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren