Noch kein Sex nach 2 Monaten Beziehung

Benutzer23195 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich bin seid 2 Monaten mit meiner neuer Freundin zusammen & seitdem läuft es wirklich echt gut.es gibt nur ein Problem, dass wir bisher noch nicht miteinander geschlafen haben, obwohl wir schon oft beianader geschlafen haben. Sie ist sehr schüchtern & ich weiss halt nie, ob sie es mag wenn ich Andeutungen mache.
Was kan ich tun ?
 

Benutzer97441  (27)

Öfters im Forum
Off-Topic:
Knapp zwei Jahre mit meiner Freundin zusammen, und auch noch Jungfrau.


Du beantwortest dir deine Frage selbst. Entweder du machst Andeutungen und sie geht darauf ein oder eben nicht.
 
S

Benutzer

Gast
Wie alt seid ihr denn?

Ist sie vielleicht noch Jungfrau?

Rede doch einfach mal mit ihr, wie sie dazu steht!
 

Benutzer23195 

Verbringt hier viel Zeit
Sie ist 23 und ich 26. aber sie hatte auch vorher schon Freunde.
Es ist auch sonst alles wunderschön,aber irgendwie fehlt halt der Sex.
 
S

Benutzer

Gast
Na dann rede doch mit ihr -.-

Soll sie das riechen oder was?

Wie willst Du eine gesunde Beziehung führen, wenn Du nicht reden kannst? Dann kannst Du es auch gleich lassen.
 

Benutzer110670  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Lass dir Zeit.Das ist das was ich sagen kann.Klar 2 Monate ist schon für manche, eine kleine Ewigkeit.
Aber je länger (Mann) wartet umso mehr spaß wird es euch machen.Aber ich gebe Schmerzverliebt recht,redet darüber.Ihr seid alt genug um über soetwas zu sprechen.
Und dann wirst du sehen das es eine einfache Lösung für geben wird.Vielleicht hat sie Angst oder hat vorher schon schlechte Erfahrung mit schnellem Sex gemacht oder vielleicht wartet sie wirklich nur darauf, das du einen Versuch startest :zwinker:
Also reden mein Freund! :smile:
 

Benutzer107327 

Planet-Liebe Berühmtheit
Eben. Zwei Monate sind ja jetzt auch nicht soo riesig lang.. seht ihr euch denn oft?
Entweder sprich mit ihr oder versuch dich ihr halt mal vorsichtig zu nähern. Du wirst schon merken, wenn´s ihr nicht gefällt. Ist evlt. auch besser als zu sagen: "Schatz, ich will jetzt langsam mal Sex!"
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Sie ist sehr schüchtern & ich weiss halt nie, ob sie es mag wenn ich Andeutungen mache.

Wenn sie so schüchtern ist, wartet sie vielleicht nur auf ein Signal von dir, weil sie sich selbst nicht traut. Versuch doch einfach mal, dich ihr anzunähern, und schau, wie sie reagiert.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Bei meiner Freundin und mir hat`s damals auch über 3 Monate gedauert, bis wir zum ersten Mal Sex miteinander hatten. Da waren wir aber auch 19.

Mit Mitte 20 würde ich persönlich mir von einer Beziehung ein etwas offensiveres Herangehen erwarten. Du ja offenbar auch, deine Freundin aber nicht.

Lösung: sprich sie einfach mal darauf an! Idealiter nicht allzu plump und direkt a la "Ich will langsam ma ficken, was is dein Problem?", aber das versteht sich ja eigentlich von selber :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Ich würde sie auch darauf ansprechen. Alles andere macht die Sache nur unnötig kompliziert. Danach hat man eine klare Situation und muss nicht rumprobieren. Ich finde, bei Menschen, die mitte zwanzig sind, sollte das möglich sein.
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Gibt's denn sonst keine Annäherungen, Kuscheln, Streicheln, Petting? Blockt sie ab, wenn du es versuchst, wenn ja, mit welchen Argumenten? Oder versuchst du es erst gar nicht?
 

Benutzer110506 

Sorgt für Gesprächsstoff
Weißt du denn, wie ihr Sexleben in der Vergangenheit ausgesehen hat? Ich hatte mein erstes Mal relativ spät, und als ich dann so 27, 28 war, gingen die Männer davon aus dass ich schon nach 1-2 Wochen mit ihnen schlafen würde. Als ich das nicht wollte, musste ich mir so einiges anhören.

Frauen, die eher spät die ersten Erfahrungen sammeln, lassen sich manchmal gerne ein wenig mehr Zeit.
 

Benutzer84021 

Verbringt hier viel Zeit
Wie sieht denn euer Sexualleben generell aus?

ist da von beiden Seiten ordentlich Leidenschaft im Spiel und ihr traut euch nur nicht den letzten Schritt zu gehen, oder fehlt in eurem Umgang miteinander generell irgendwie die Lust und Erregung?

Denn im ersten Fall solltet ihr wirklich einfach miteinadere reden, dann wird es schon. Im zweiten macht Reden meiner Meinung nach nicht wirklich Sinn.

Wenn zweiteres der Fall ist musst du erst einmal die nötige Leidenschaft in die Beziehung bringen.
Wenn hr beieinander seid: Keine Andeutung dass du jetzt sofort Sex willst, aber lass zu dass sie dich erregt.
Und lass sie es spüren.
Wenn sie, wovon ich ausgehe da ihr ja zusammen seid, dich ebenfalls attraktiv findet, sollte das schon reichen um die richtige Grundstimmung zu erzeugen.
Küssen, streicheln... was man eben so tut wenn man scharf aufeinander und alleine ist.
Falls das bisher zu kurz gekommen ist kannst du das gerne langsam intensivieren, von 0 auf 100 muss auch nicht gleich sein.
Dann sollte die Sache mit dem Sex nur noch eine Frage der Zeit sein, eben so lange bis ihr euch beide wohl genug miteinander und im Umgang mit eurer Lust fühlt, dass es sich ganz natürlich anfühlt weiterzugehen.
 

Benutzer108973 

Sorgt für Gesprächsstoff
2 Monate sind nicht grade lang... frag sie doch einfach, ob sie möchte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren