Noch Jungfrau mit 19 !Meinung von Girls!

Benutzer42985 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finds auch nicht schlimm. Tu Deiner zukünftigen Freundin aber den Gefallen und sag es Ihr vorher und nicht grad mittendrin, das irritiert nämlich ein wenig :smile: ( er 19 ich 21 und die Beichte kam mittendrin).
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
enteo schrieb:
Klasse statt Masse. :zwinker:

:jaa:

Und außerdem, Sex ist kein Wettlauf/Wettkampf, sondern Spaß.
Und Spaß hat man, wenns einem gefällt.
Und Gefallen findet man, wenn man sich nicht unter Druck setzen lässt.

:zwinker:
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Streuselchen schrieb:
Und außerdem, Sex ist kein Wettlauf/Wettkampf, sondern Spaß.
Und Spaß hat man, wenns einem gefällt.
Und Gefallen findet man, wenn man sich nicht unter Druck setzen lässt.

wollt ich auch sagen. ich hatte mit 21 mein erstes mal und find das okay.

und ja: sags vorher, dann schraubt sie ihre "erwartungen" runter - niemand erwartet, das du beim ersten mal Der Superstecher[tm] bist :zwinker:

Off-Topic:
Und wenn du solche Antworten nicht willst dann frag nicht!
 
J

Benutzer

Gast
Boys und Girls. Herrgott. >.<

Nein, es ist nicht schlimm. Mein Freund war auch 19, als wir unser 1. Mal hatten.
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
also ich fände den gedanken süß, einen jungfräulichen jungern kerl so... schmutzig zu machen..... *ganz wuschig bei dem gedanken wird*
 

Benutzer42778 

Verbringt hier viel Zeit
Muss mich sarkasmus anschließen find das ein wenig affig! Nicht jeder der noch nicht mit 14 sein erstes mal hat ist automatisch blöd. Ist ja ganz schön wenn du schon mit 16 nen freund hast mit dem du alles machst aber das geht nicht jedem so. Wenn man nicht akzeptieren kann, dass die Person die man liebt noch Jungfrau ist dann liebt man sie auch nicht. Ich find in einer Liebe muss man soviel verständnis aufbringen Punkt
mfg
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
dark denise schrieb:
Doch mich würde es storen
Einen ONS könnte ich mir mit einer Virgin nie vorstellen. Eine Liebesbeziehung nur sehr schwer

gibts dafür auch gründe oder mehr so "aus dem bauch raus"?
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Doch mich würde es storen
Einen ONS könnte ich mir mit einer Virgin nie vorstellen. Eine Liebesbeziehung nur sehr schwer
dazu kann ich nur sagen, dass es echt talentierte jungfrauen gibt, die sehhhr lernfähig sind... *hrrrrrrrrrr*
mein freund gehört(e) dazu *gg*, ich bin seine erste und unser sex ist verdammt geil...
 

Benutzer9704  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ein Mann mit 19 Noch Jungfrau ist stört mich das nicht bei einem Mädchen wäre es für mich schlimmer


Wenn ein Mann mit 19 Noch Jungfrau ist stört mich das nicht bei einem Mädchen wäre es für mich schlimmer

Jay-J schrieb:
es ist grauenvoll wirklich! :smile:

So schlimm wird es nicht sein und es liegt ja an dir es zu ändern. Wenn du aber meinst dafür die einzig Wahre Liebe zu brauchen dann ist da lobenswert ich hatte da schon mit 15 andere Träume.
Wenn man Idiale hat sollte man danach leben und nicht in Selbstmitleid zerfließen.
 

Benutzer41996  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Bei meinem ersten Mal war ich fast 20 und ich hab es nicht bereut, das erst so spät getan zu haben
Ich kenne auch Leute, die mit 23 noch Jungfrau sind. Die sind trotzdem normal geblieben.

Doch mich würde es storen
Einen ONS könnte ich mir mit einer Virgin nie vorstellen. Eine Liebesbeziehung nur sehr schwer

Ich bin ja selber auch noch nicht so alt, aber wenn hier 16-jährige so tun, als hätten sie schon die ganze Welt gesehen und wüssten in Sachen Sex schon alles, dann naja... Da kann ich einerseits nur drüber lachen, andereseits macht mich sowas sauer.
Was ändert es an der Liebe, wenn der Partner, sei er männlich oder weiblich, noch Jungfrau ist?
Wenn das zum entscheidenenden Kriterium für eine Beziehung wird, kann ich nur sagen, dass keine richtige Liebe vorhanden ist! Ansonsten wäre das nämlich absolut zweitrangig!!!
 

Benutzer9704  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Monco schrieb:
Ich bin ja selber auch noch nicht so alt, aber wenn hier 16-jährige so tun, als hätten sie schon die ganze Welt gesehen und wüssten in Sachen Sex schon alles, dann naja... Da kann ich einerseits nur drüber lachen, andereseits macht mich sowas sauer.
Was ändert es an der Liebe, wenn der Partner, sei er männlich oder weiblich, noch Jungfrau ist?
Wenn das zum entscheidenenden Kriterium für eine Beziehung wird, kann ich nur sagen, dass keine richtige Liebe vorhanden ist! Ansonsten wäre das nämlich absolut zweitrangig!!!

Wenn ich die Wahl hätte zwischen einer Jungfrau und einem Mädel das mit 18 schon 10 oder mehr Lover hatte würde ich letztere nehmen.
Ich weiß auch nicht wie dass hier bei anderen ist bei mir ist es so dass ich nicht so fort sagen kann: Ich liebe. In der Kennenlernphase ist da nur dass Verknalltsein. Liebe das kommt bei mir später kanns schlecht beschreiben.
Und eben da hab ich mit Jungfrauen so meine Probleme.
Sicher liegt das auch daran das ich mit dem Mädel sehr schnell in die Kiste will, sicherlich sehr verdammenswürdig aber ich bin halt so. Ich bin da echt nicht der Typ Mann der da auf den ersten Sex ein halbes Jahr wartet. Das hab ich mit 14 oder 15 gemacht aber käme mir heute nie in den Sinn.
Jetzt kommt bitte nicht damit ich suchte nur was zum Poppen das stimmt so nicht. Mit meiner Maus war ich nach 6 Tagen das erste mal im Bett und wir haben uns danach immer gefragt warum wir so lange gewartet haben. Mit ihr bin ich jetzt über 2 Jahre zusammen und ein Ende ist nicht abzusehen.
Bei ihr bin ich mir sehr sicher dass ich sie liebe und sie mich.

Es ist ja nicht schlimm wenn man noch Jungfrau ist aber ein erstrebenswertes Ziel ist es für michg nicht.
 

Benutzer41996  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich die Wahl hätte zwischen einer Jungfrau und einem Mädel das mit 18 schon 10 oder mehr Lover hatte würde ich letztere nehmen.

Ok, akzeptiere ich. Es ist deine Entscheidung und da hat dann auch niemand anders was zu zu sagen.
Mich hat an dem Beitrag vorher auch einfach nur gestört, dass das eine 16-jährige sagt. Mir kommt sowas immer etwas komisch vor und ich mag es nicht, wenn einem 10.-Klässler versuchen, die große weite Welt zu erklären. Egal wie viel Sex man mit 16 gehabt hat oder auch nicht...
Da du ja aber schon ein paar Jährchen älter bist, muss man das einfach akzeptieren. Dann find ich deinen Standpunkt ja auch ok.
 

Benutzer35107  (32)

Kurz vor Sperre
Monco schrieb:
Ok, akzeptiere ich. Es ist deine Entscheidung und da hat dann auch niemand anders was zu zu sagen.
Mich hat an dem Beitrag vorher auch einfach nur gestört, dass das eine 16-jährige sagt. Mir kommt sowas immer etwas komisch vor und ich mag es nicht, wenn einem 10.-Klässler versuchen, die große weite Welt zu erklären. Egal wie viel Sex man mit 16 gehabt hat oder auch nicht...
Da du ja aber schon ein paar Jährchen älter bist, muss man das einfach akzeptieren. Dann find ich deinen Standpunkt ja auch ok.


11.Klässler bitte. Was ist denn da so schlimm dran wenn ich erfahrene Boys vorziehe? Vllt mache ich das ja weil ich noch nicht alles durch hab.
Macht doch deswegen keinen Stress.

ShavedGirl schrieb:
dazu kann ich nur sagen, dass es echt talentierte jungfrauen gibt, die sehhhr lernfähig sind... *hrrrrrrrrrr*
mein freund gehört(e) dazu *gg*, ich bin seine erste und unser sex ist verdammt geil...

Dann ist es doch gut wenn ich sie dir alle überlasse.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren