Nippel lecken

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Übrigens stimmt es für mein Empfinden auch nicht, dass man bei den meisten Stellungen gerdezu an die Nippel fassen muss. Bei Missionar muss man sich abstützen, Löffelchen kann man mit den Händen dran, mit dem Mund aber nicht und man sieht sie nicht, Doggy kommt man schwer dran, Doggy im Liegen macht es ganz unmöglich, Reiter ist eigentlich die einzige Stellung, wo man wirklich gut und ohne Probleme an die Brüste kommt.
Müssen muss ja keiner. Aber, oh Mann, wie kann man Brüste bei Intimitäten ignorieren, sie nehmen ja doch einen beträchtlichen Teil des Körpers ein, sie ständig zu umgehen wäre eine Strafarbeit für mich.
Und wenn es um Sex geht: ich meine ja nicht nur Penetrations-Stellungen, man ist sich ja auch vorher, nachher und zwischendurch nahe und fasst sich irgendwo, irgendwie an... :love:

P.S. Doggy geht schon, habe lange Arme... :sneaky:
 

Benutzer169149  (25)

Benutzer gesperrt
Ich kann das küssen,lecken,.. anfassen, "drücken",.. der Brustwarzen nicht leiden.

Es ist unangenehm und ich fühle mich dabei sehr unwohl. Die Brüste selbst miteinzubeziehen mag ich aber ganz gerne, nur so daran rumsaugen und rumlecken find ich.. nun ja.. xD...wenn ich daran denke bekomme ich gänsehaut, und das ist in dem fall kein wohliges gefühl xD
 

Benutzer169140 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hab übrigens mal gelesen, dass größere Brüste tendenziell weniger empfindlich sind, weil die selbe Anzahl an Nerven auf ein größeres Volumen verteilt wird.
Das kann aber auch totaler Quatsch sein, kenne mich damit nicht aus.
Jedenfalls würde das dagegen sprechen, dass es an deinen kleinen Brüsten liegt.
Ich würde das wohl eher in das Reich der Legenden verbannen. Meine letzte Freundin war ziemlich üppig bestückt und mochte es überhaupt nicht, bzw. war einfach mega empfindlich an der Stelle.

Die jetzige, auch gut bestückt aber nicht so sehr, steht total drauf. Das spricht eher dafür, dass es einfach ein persönliches Ding ist... Menschen sind verschieden...
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Die jetzige, auch gut bestückt aber nicht so sehr, steht total drauf. Das spricht eher dafür, dass es einfach ein persönliches Ding ist... Menschen sind verschieden...
eben.. ich versteh die ganze diskussion hier von männern eh nicht..
die eine mags, die andere nicht..
und nur weil ich nicht das wilde rumgeknete mag, heißt es ja nicht automatisch, dass der mann gar nichts mit meiner brüsten machen "darf" :zwinker::rolleyes:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
An den Narben mag ich es sehr gern. Aber direkt an der Brustwarze gibt es mir wenig bis nichts
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
und nur weil ich nicht das wilde rumgeknete mag, heißt es ja nicht automatisch, dass der mann gar nichts mit meiner brüsten machen "darf" :zwinker::rolleyes:
Wäre halt schon wichtig, dass die Frau sagt oder zeigt wie sie es mag. Nicht nur in Bezug auf Brüste, aber da scheint die Spanne ja besonders weit auseinander zu liegen. Bevor Mann etwas falsch macht... der Griff dahin ist bei den meisten ja schon intuitiv (und in den Mund nehmen auch). :confused:
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Wäre halt schon wichtig, dass die Frau sagt oder zeigt wie sie es mag. Nicht nur in Bezug auf Brüste, aber da scheint die Spanne ja besonders weit auseinander zu liegen. Bevor Mann etwas falsch macht... der Griff dahin ist bei den meisten ja schon intuitiv (und in den Mund nehmen auch). :confused:
und wo schreibe ich jetzt, dass der mann hellsehen muss??
JA ich sage es.. und zeige es und wenns der mann nicht blickt.. wird es deutlicher...:cool:
glaub mir. ICH sage recht deutlich und klar was ich WILL :grin: und was nicht..:whistle:
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
und wo schreibe ich jetzt, dass der mann hellsehen muss??
JA ich sage es.. und zeige es und wenns der mann nicht blickt.. wird es deutlicher...:cool:
glaub mir. ICH sage recht deutlich und klar was ich WILL :grin: und was nicht..:whistle:
Das glaube ich dir unbesehen :grin: - ich meinte ja nicht dich persönlich, es war eher ein allgemeiner Aufruf. Bisweilen herrschen doch Hemmungen, etwas anzusprechen, und schwupps, ist das Malheur passiert und die Stimmung futsch.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
Das glaube ich dir unbesehen :grin: - ich meinte ja nicht dich persönlich, es war eher ein allgemeiner Aufruf. Bisweilen herrschen doch Hemmungen, etwas anzusprechen, und schwupps, ist das Malheur passiert und die Stimmung futsch.
dann darfst du nicht mich zitieren,.. dann fühle ich mich auch nicht angesprochen :zwinker:
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Ich halte das auch für Unfug, daß größere Brüste weniger empfindsam sein sollen...
Meine, im Verhältnis zu meinem Körper doch recht großen, Brüste (und besonders die Nippel/Brustwarzen) sind überaus empfindsam und erregbar.
Speziell seit ich die Nippel gepiercet habe, geh ich, richtig stimuliert, da ab wie Schmitz' Katze...bis hin zum Brustorgasmus:drool:.

Leider aber sind sie auch so empfindlich, das die falsche Stimulation eher das Gegenteil bewirken kann:rolleyes:...

Glücklicherweise hab ich aber Partner, die ein Händchen (oder Zungen) dafür haben, die richtig zu bespielen:tongue:..
 
G

Benutzer

Gast
aber grundsätzlich soll es sich gut anfühlen.. wenn es extrem unangenehm wäre, würde ja eine mutter nur widerwillig ihrem kind die brust geben


Meine Frau hat zwei Kinder großgezogen aber fand die Brust geben kein Spaß. Wenn Ich ihre Nippel zu hart säuge oder nur leicht mit meine Zähne berühre zieht sie immer noch zurück. Sie hat es total ungern.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren