Nicht-Flirten

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Hm..so lange es beim Flirten bleibt, wo ist das Problem?
Nach dem Praktikum kann man sich ja dann ausführlicher beschnuppern.:zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Du suchst Ablenkung ? Du musst doch arbeiten :tongue:


Warum machst du dir denn Gedanken über etwas, was nicht zwingend eintreten muss ? Deine Sorge ist, dass du vielleicht zu viel flirten könntest, oder ? Schau doch erstmal, wie sich das ganze entwickelt :zwinker:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich will verhindern erneut leiden zu müssen weil ich mich wieder einmal in einen unerreichbaren Mann verliebe. :confused:
Mir könnte das schon nicht passieren, wenn ich wüsste, dass er verheiratet ist. Es verstößt ganz einfach gegen meine Prinzipien.

Wenn du Glück hast, bleibt es bei einer Schwärmerei, die bald wieder verfliegt. Ich würde auf jeden Fall versuchen, den Kontakt aufs Nötigste zu beschränken und mich innerlich ermahnen, nicht mit ihm zu flirten.

Oder du flirtest halt weiter und es bleibt nur dabei.
 
K

Benutzer

Gast
Das grenzt die Sache natürlich ein. Ich denke so viele Optionen hast du nicht, du kannst nur versuchen fokusiert bzw. sachlich mit ihm umzugehen. Wenig privates erzählen oder Smalltalk halten, Berührungen vermeiden. Du solltest ihm schon klar signalisieren können dass ihr euch auf "beruflicher" Basis versteht, aber da nicht mehr drin ist. Wenn du das Gefühl hast gar nicht anders daran vorbei zu kommen, dann notfalls auch ansprechen. Er ist verheiratet, also wird das sicherlich nachvollziehen können.
 
K

Benutzer

Gast
Ich wusste das eine solche Antwort kommen würde, mit warte erst einmal ab, aber genau das möchte ich nicht. Ich kenne mein Bauchgefühl und das liegt zu 99% richtig :censored:

Ist doch auch okay, dann kannst du dich wenigstens gut selbst einschätzen. :zwinker: Hast du das Problem etwa mit "jedem" Mann? Du hast doch bestimmt ein paar männliche Freunde oder?
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Oh, das habe ich vergessen zu erwähnen: Er ist verheiratet, ob glücklich oder nicht, verheiratet ist und bleibt tabu.

Ich will verhindern erneut leiden zu müssen weil ich mich wieder einmal in einen unerreichbaren Mann verliebe. :confused:

Off-Topic:
Ein bisschen mehr Rat wäre schon hilfreich gewesen :tongue:

Die Antwort steht da :zwinker:
Nicht nur das unbroken unbroken evtl. drunter leidet, sondern auch anderen
Ich habe nichts anderes vor.
Versteht mich bitte nicht falsch, ich will absolut nichts von ihm!
Das tu ich nicht :knuddel:
Du hast es ja eigentlich schon richtig erkannt :smile:
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Stimmt aber das beantwortet nicht die Frage :tongue: die TS wollte ja wissen was sie proaktiv dagegen tun kann um das flirten zu vermeiden.
Das wiederum können wir nicht beeinflussen, egal, wieviele oder welche Ratschläge hier auch kommen :zwinker:
Und das sage ich nicht, um mich zu drücken, wenn es ihre Art ist, gerne zu Flirten (wogegen ja nichts spricht), dann ist das so.
unbroken unbroken , versuche, einen Unterschied zwischen Flirten und anhimmeln zu finden.
Klingt erst mal schwer, aber du musst versuchen, das auseinander zu halten :knuddel:
 

Benutzer152013 

Öfter im Forum
Der Al Der Al
Hast du auch einen Tipp, wie das Auseinanderhalten gut klappen kann?
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Da jeder Mensch anders ist, ist das nicht so leicht...
Flirten z.B. ist erstrangig nur Spaß, ohne Hintergedanken, ohne Gefühle.
Diesen Unterschied zum Anhimmeln muss man zu Erkennen wissen.
Ich kann's nicht erklären, ist wohl so ne Bauch-Sache :unsure:
 

Benutzer155278 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn du dich auf dein Praktikum konzentrieren willst, dann mache es.
Willst du jetzt allen ernstes sagen, du bist nicht Herr deiner Sinne und läufst völlig aus dem Ruder weil da ein gut aussehender Mann ist?
Er ist Verheiratet, du willst nichts von ihm. Ich verstehe das Problem gerade nicht, entschuldige.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren