nich zusammen passen

wann merkt man es?

  • in den ersten 4 wochen

    Stimmen: 20 36,4%
  • in den ersten 2-3 monaten

    Stimmen: 19 34,5%
  • später

    Stimmen: 16 29,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    55

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
wann denkt ihr, merkt man, dass man nicht zusammen passt?

also nicht, dass man sich in verschiedene richtungen entwickelt hat, sondern dass man nicht genügend gefühle hat bzw es einfach nicht passt, was man am anfang der beziehung durch rosa brille, sehnsucht nach beziehung (gelegenheit macht liebe) , sich vorher nicht gut kannte, etc nicht gemerkt hat?
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt wahrscheinlich drauf an, wie sehr man nicht zusammen passt. Je krasser das ist, desto früher merkt man es.
Bei meinem Ex-Freund hab ich auf jeden Fall über ein halbes Jahr gebraucht.
 
L

Benutzer

Gast
denk mir, man kanns nach ein paar minuten, stunden, tage, wochen, monate,... merken...

man kommt halt einfach drauf mit der zeit obs passt oder nicht... ich denk mir wenn die erste verliebtheisphase vorbei ist, nach nem halben jahr oder jahr und dann der alltag eingekehrt ist, merkt man erst, wie man wirklich zusammen passt und in wie weit man sich ergänzt und so...

ich glaub da kann man nicht von einem genauen zeitpunkt ausgehn...
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt darauf an wieviel Zeit man miteinander verbringt.

Wenn man sich häufiger sieht merkt man ja recht schnell, ob man glücklich mit der Person ist.

Aber ich denke schon, dass man das auch so ziemlich am Anfang der Beziehung merkt
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Kommt wohl wirklich drauf an was genau nicht passt, wie sehr es einen stört, wie oft man sich überhaupt sieht usw.
Ich denke es dauert im Normalfall ein paar Monate... bis halt die rosa-rote Brille weg ist.
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
*fechti* schrieb:
wann denkt ihr, merkt man, dass man nicht zusammen passt?

also nicht, dass man sich in verschiedene richtungen entwickelt hat, sondern dass man nicht genügend gefühle hat bzw es einfach nicht passt, was man am anfang der beziehung durch rosa brille, sehnsucht nach beziehung (gelegenheit macht liebe) , sich vorher nicht gut kannte, etc nicht gemerkt hat?

*lol*..es gibt auch satzzeichen die man "punkt" nennt :zwinker: ...

zum thema: naja, wenn man über grundsätzliche themen verschiedene meinungen hat und sich nicht einigen kann...das kann von beginn an sein, kann sich aber auch über längere zeit hinziehen...
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich würde in den ersten 4 Wochen sagen.. vllt 2 Monate. Aber mehr auch nicht. Eher schon früher.
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Bei meiner allerersten "Beziehung" ging das ziemlich schnell. :zwinker: Ok, wir kannten uns nicht wirklich gut, nur eine Verabredung, wo wir uns auch wirklich gut verstanden haben, wo's total lustig war und irgendwie auch (anscheinend bei beiden) ziemlich gekribbelt hat - zack, da waren wir schon zusammen. :smile:

Na ja, das "große Glück" :tongue: hielt sechs Wochen, davon war er noch 2 Wochen in Urlaub Skifahren. Dann hat er schlußgemacht, aber ehrlich gesagt war's für mich kein Drama, hatte ja auch schon gemerkt, daß es nicht wirklich "klick" gemacht hatte. Damals war ich 16, er 17, und das schöne Gefühl "hey, da interessiert sich ja einer für mich!", jemanden zu haben, den man küssen und mit dem man Händchenhalten kann, der einen in den Arm nimmt usw..., das hab ich wohl irgendwie mit Verliebtheit verwechselt... :schuechte

Aber irgendwie... waren wir eher wie Freunde, die sich halt treffen und erzählen und sich küssen und Händchenhalten, das richtige Verliebtheitsgefühl kam nie, ich hatte auch absolut kein Bedürfnis nach mehr, bis auf genannte Dinge lief da überhaupt nichts.

Bei meinen beiden späteren Beziehungen (mehr waren bzw. sind es nicht) hab ich dann aber sorgfältiger "ausgewählt"! :zwinker: Mit meinem Ex hat's 3 Jahre gehalten, mit meinem jetzigen Freund auch schon fast ein Jahr und kein Ende in Sicht. Ich würde heute auch keine Beziehung mehr "einfach so" eingehen, auch bei meinem Freund hab ich gewartet, bis ich mir wirklich, wirklich sicher war, daß es mehr ist als nur die rosarote Brille! :verknallt

Sternschnuppe
 
K

Benutzer

Gast
Hmmmm... schwer...

manchmal merkt man das sofort. Machmal entwickelt man sich aber auch und
passt dann nicht mehr zusammen. Bei Multiple Choice hätte ich überall ein
Kreuz gemacht.

LG
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
Ich denke das hängt sehr stark davon ab, wieviel Zeit man miteinander verbringt und wieviel dann die Erwartungen wirklich auseinander gehen. Bei meiner letzten "Beziehung" hab ich ein paar Wochen - 2 Monate dafür gebraucht. Man will es ja auch nicht gleich wahr haben, bzw. beendet die Beziehung ja auch nicht gleich.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
kann denk ich jederzeit passieren.
nach einem tag oder erst nach 3 wochen oder nach 2 monaten.

kann man nicht so pauschal sagen.
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn man mal von einem Mädchen absieht, bei der ich mir nicht sicher bin, ob wir zusammen gepasst hätten, hab ich bisher immer vor dem möglichen Anfang einer Beziehung gemerkt, dass wir nicht zusammen passen.
 

Benutzer24695 

Verbringt hier viel Zeit
es kommt doch immer drauf an....

man kann anch 3 tagen charakterzüge entdecken oder nach 4 jahren ...die sich zum beispiel mit den zukunftsperspektiven des partners scheniden..udn schon wäre das einaspekt....
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
auf alle fälle bei mir schon am anfang der beziehung,immer je nachdem wieviel zeit man miteinander verbringt.
 

Benutzer12780  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ken Guru schrieb:
Hmmmm... schwer...

manchmal merkt man das sofort. Machmal entwickelt man sich aber auch und
passt dann nicht mehr zusammen. Bei Multiple Choice hätte ich überall ein
Kreuz gemacht.

LG

Seh ich genauso.. :zwinker:
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Hab's bei meinem exfreund erst nach 'nem halben Jahr wirklich gechekct, als mich jemand fragte, was wir denn so gemeinsam haben und mir absolut nichts einfiel...
 
G

Benutzer

Gast
ich denk ich merk es auf jeden fall vor 4 wochen. aber wahrscheinlich auch nur, wenn man sich oft sieht. schon nach nem 1. treffen weiß man manchma dass des da auf keinen fall der richtige für einen ist. kommt auch auf die offenheit der menschen an
 

Benutzer8995 

Verbringt hier viel Zeit
GreenEyedSoul_w schrieb:
ich denk ich merk es auf jeden fall vor 4 wochen. aber wahrscheinlich auch nur, wenn man sich oft sieht. schon nach nem 1. treffen weiß man manchma dass des da auf keinen fall der richtige für einen ist. kommt auch auf die offenheit der menschen an

ja, aber wenn man jemanden auf den ersten und auch zweiten blick passend findet,dann zusammen kommt ohne sich richtig zu kennen oder so. passiert ja häufiger, dass man dann erst nach ein paar monaten merkt, dass es doch nicht so das wahre ist/war.
 
C

Benutzer

Gast
Hormone

Ich denke bis die rosarote Brille verschwunden ist, braucht man meist länger um zu begreifen, dass es nicht passt.
Wissen tut man das vermutlich schon nach wenigen Wochen, aber Konsequenzen daraus zieht man meist wesentlich später.
Man verdrängt halt, weil man nicht wahrhaben will!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren