Neues kleines Handy gesucht

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Hallo :smile:

Mein allerliebster Schatz, mein allerliebstes Smartphone lässt sich seit heute Nacht nicht mehr laden. Ich will eigentlich kein neues Handy, aber wenn der Markt irgendetwas aktuelleres bringt wäre das vielleicht keine schlechte Idee. Bevor ich es reparieren lasse wollte ich mich also mal umschauen und vielleicht hat jemand von euch eine Idee:

Mein aktuelles Handy ist das Sony Xperia xcompact. Ich liebe es abgöttisch, nur die Kamera könnte besser sein. Das Display ist gerade so klein genug für meine Hände, ich will ein Smartphone mit einer Hand bedienen können das geht damit gerade so.
Mein altes Handy ist das Samsung Galaxy S5. Damit war ich gar nicht zufrieden, das wurde super schnell super langsam und nervig. Die Größe des Handys ist optimal, aber das Display ist zu klein. Insgesamt gefällt mir die Steuerung von Sony auch einfach besser und ich würde auch in dem Funktionsmodell und Design bleiben wollen.

Folgende Kriterien habe ich an ein neues Handy:

- Android
- Verbindung zum Google Play Store (hat Huawei zB inzwischen nicht mehr)
- möglichst neuer als 2018, ich will länger was vom Gerät haben
- nicht zu teuer (400 Euro wäre schon Schmerzgrenze, über 700 kann ich definitiv nicht ausgeben)
- möglichst klein damit es in meine winzigen Hände passt (das jetzige war bei 11“4 glaube ich)
- Sony oder ähnlich dazu
- idealerweise keine schlechte Kamera
- gute Qualität
- erhältlich in weiß

Da man auch gebrauchte Handys aufgewertet etwas billiger kaufen kann, ist der Preis nicht soo wichtig, und die gute Kamera wäre zwar sehr schön, aber nicht unbedingt nötig. Über die Farbe könnte man notfalls auch streiten.

Wenn ich Google frage zeigt es mir nur das iPhone SE oder die Samsung Galaxy Mini Serie bei kleinen Smartphones, also genau das, was ich nicht haben möchte. Kennt hier jemand vielleicht ein Smartphone das kleiner ist und ist damit zufrieden? Kennt ihr NoName Marken die da was Gutes anbieten?

Ich weiß ich bin anspruchsvoll, also kaufe ich eventuell mein jetziges Handy nochmal neu (Nachfolger scheint es nicht wirklich zu geben?) oder versuche das reparieren zu lassen...die Daten muss ich ja eh irgendwie da runter kriegen. Aber wenn ihr zufällig etwas anderes wisst wäre ich sehr dankbar, mir fehlt da der Überblick :smile:
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich kann dir raten mal einen Thread bei android-hilfe.de zu machen. Die haben mir auch sehr gut geholfen!
Hier die Requirements geben und es wird meistens ziemlich schnell geantwortet!

Bei der Telefonwahl bei Android gilt auch: Kommen noch Sicherheitsupdates? (wichtier als die meisten glauben!) oder gar noch ein Android update? Wieviel Speicher haben die Geräte? (RAM und Flash)
[doublepost=1596113137,1596112398][/doublepost]
Den Vergleich fand ich, ehrlich gesagt, nicht so dolle. Gerade wenn nur bei einem Telefon weit unten negativ angemarkert wird, dass man den Akku nicht wechseln kann, während das aktuell für so ziemlich ALLE Telefone gilt...

Xiaomi hat meiner Information nach Probleme mit dem WLAN Richtung Fritzbox. Zumindest in einer ihrer Serien (die gesamte Serie) und das seit Jahren ohne Fix, obwohl der Bug bekannt ist. Xiaomi macht sehr gute Hardware aber meistens schlechte Software..ich habe eine Smartwatch und eine 360° cam von denen. :zwinker:

Samsung hat eine nicht ganz so optimale Update Politik, aber das A40 könnte eventuell interessant sein. Hier passt Samsung das Android immer an. Das heißt wenn neue Sicherheitsfixes von Google released werden, müssen die erstmal in die eigene Software reingebastelt werden...

Ich empfehle echt das von mir genannte Forum. Die haben ein extra Brett für solche Anfragen.
 

Benutzer179764 

Ist noch neu hier
Schau dir mal das Xiaomi Mi 9 SE an.

Ist gerade nur schwierig an das Gerät dran zu kommen. Auf Amazon ist das Gerät ab 7. August lieferbar, allerdings auch nur in schwarz. 300€ wäre ein fairer Preis. Mehr würde ich dann aber auch nicht ausgeben, das Gerät ist immerhin 2019 erschienen. Der Preis ist leider seit Release kaum gefallen bzw. steigt gerade eher sogar, da es so ziemlich mit das einzige "kompakte" Android-Smartphone, ohne wirkliche Kompromisse, ist.

Ansonsten könnte noch das Samsung S10e in Frage kommen. Aber ich habe auch mit Samsung schlechte Erfahrungen gemacht. Mein letztes Samsung-Smartphone war das S4. Die Software soll sich inzwischen aber sehr verbessert haben. Musst du wissen, ob Samsung für dich in Frage kommt. Ansonsten ist das S10e natürlich ein richtiges Flagschiff. Dementsprechend ist auch der Preis sehr hoch. im Moment schwankend zwischen 500 und 550 Euro.


Hier mal als Vergleich zu deinem Handy:
Abmessungen Xperia X Compact: 129 x 65 x 9.5 mm
Abmessungen Mi 9 SE: 147.5 x 70.5 x 7.5 mm
Abmessungen Galaxy S10e: 142.2 x 69.9 x 7.9 mm

Zum A40 von Samsung würde ich dir übrigens nicht raten. Das hatte schon beim Release keine wirklich gute Performance und die Haptik soll wohl ziemlich schlecht sein, da nur Plastik verbaut ist.
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Da meistens Handys aus China kommen und da auch preiswerter sind:
Die Handy Expertensuche - Finde das richtige Smartphone für Dich!
Da kannst du selber nach deine wünsche suchen. Wo du es dann kaufst ist egal, entscheiden ist eine Preisvorstellung und ein paar Namen zu haben.
[doublepost=1596122720,1596122334][/doublepost]Sonst schneiden die Xiaomi's ganz gut ab, das Mi 9 Lite hat mein Vater! Leider auch gleich ein Displaybruch hinbekommen. Weis einer ob der Xiaomi Store in Düsseldorf sich auf darum kümmern würde, wenn es nicht von dort gekauft wurde?
 

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Danke für die Tipps, ich schaue mal durch. :smile:
Ich habe heute das Hand mal zur Reparatur gegeben, kostet wohl 35 Euro und ist Montag fertig. Hoffen wir, dass es klappt und lange genug hält, dass ich noch etwas Zeit habe, mich umzuschauen.

Sind natürlich auch hier schon wieder eher widersprüchliche Meinungen... insbesondere wenn Xiaomi wirklich Probleme mit der Frizzbox hat kommt das nicht in Frage, in meiner Wohnung habe ich kein Netz da brauche ich gutes WLAN.
Da mein Handy auch gerne mal mehrmals täglich runterfällt sollte es eventuell auch etwas robuster sein ^^

Wird nur schwer an xiaomi oder Sony Xperia Modelle zum ausprobieren zu kommen...

Ich schreibe vielleicht auch mal in dem anderen Forum. Mehr als 5 Zoll (die meisten haben ja 5,7) ist echt definitiv viel zu groß, ich war gerade nochmal ausprobieren.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Glaube, außer dem Iphone SE2 (was leider nicht rahmenlos ist, also auch nicht sooo klein) gibt es aktuell so gut wie nix unter 5 Zoll. Gerade ältere Androids sind doch auch meist Mist, weil keine Updates mehr kommen. "Kleine" Handys sind doch aktuell eher knapp unter 6 Zoll.
 

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
gibt es aktuell so gut wie nix unter 5 Zoll.
Das ist mein Problem...etwas größer dürfte es aber notfalls noch sein..aber 5,7 ist wie gesagt schon zu groß das macht es schwierig. Kleine Hände und kleine Hosentaschen brauchen leider auch kleine Handys....
 

Benutzer6428 

Doctor How
Also das Xiaomi Mi 9 und Mi8 haben den WLAN Bug und der ist auch noch nicht gefixt..habe mal kurz dazu das Internet angeschmissen.

Chinahandys würde ich grundsätzlich nicht bedingungslos empfehlen. Meistens gibt es da kaum oder sogar gar keine Updates und was da genau drauf ist, weiß auch keiner so genau. Ich habe von Werbeeinblendungen gelesen, die sich nicht entfernen ließen und was die chinesische Regierung in die Telefone einbauen lässt, weiß auch keiner so genau..

Ich habe mal eine Suche eingegeben, die man hoffentlich verlinken kann.
Kriterien: Max 5 Zoll, min 3 GB RAM, min Android 8, min 2018 rausgekommen
KLICK

Von den Angezeigten würde ich das XPeria XZ2 oder das Samsung Galaxy Xcover 4s nehmen, auch wenn ich beide nie in der Hand hatte. Ulefone würde ich nciht nehmen, die Blackberrys passen hier nicht, Kycera (Die machen Telefone?!?), Land Rover (WTF?!??) und Palm (wer hat den Namen gekauft) würde ich lassen.

So..jetzt gibts essen :zwinker:
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Sind natürlich auch hier schon wieder eher widersprüchliche Meinungen... insbesondere wenn Xiaomi wirklich Probleme mit der Frizzbox hat kommt das nicht in Frage, in meiner Wohnung habe ich kein Netz da brauche ich gutes WLAN.

Sorry höre ich zum ersten mal, wo hast du das gelesen. Ich habe keine WLAN Probleme zumindest keine, die nur an der Marke liegen!

Da mein Handy auch gerne mal mehrmals täglich runterfällt sollte es eventuell auch etwas robuster sein ^^

Wird nur schwer an xiaomi oder Sony Xperia Modelle zum ausprobieren zu kommen...

Ich schreibe vielleicht auch mal in dem anderen Forum. Mehr als 5 Zoll (die meisten haben ja 5,7) ist echt definitiv viel zu groß, ich war gerade nochmal ausprobieren.

Naja robuster sind alle Handys. Ich z.B. habe noch kein Handy so kaputt bekommen, das liegt aber auch daran das ich eine Hülle mit Displayschutz immer nutze. Mein EX z.B. hat ihr Handy auch kaputt bekommen, seid dem nutzt sie auf eine Hülle bzw. ist das schon eher ein Tasche.
 

Benutzer179764 

Ist noch neu hier
Lass dich nicht abschrecken von den Zollangaben. Heutzutage sind es Formate wie 18:9, 19:9, 20:9 oder vielleicht 21:9. Die Displaydiagonale ist also bei solchen Formaten immer größer, als bei einem 16:9 Display (Format des X Compacts) mit der gleichen Fläche. Macht ja auch Sinn. Je quadratischer das Format, desto größer die Fläche.

Ein 5.8 Zoll 19:9 Gerät + dünne Display Ränder ist also mit einem alten 5 Zoll Gerät vergleichbar von der Größe. Das S10e, das kleinste von allen vorgeschlagenen Geräten hier im Thread, hat fast identsiche Abmessungen mit dem Samsung Galaxy S5. Wenn dich damals das S5 nicht wegen der Größe, sondern nur wegen der Performance gestört hat, wäre das S10e eine Option. Es gibt auch übrigens bei jedem der vorgschlagenen Handys einen One-handed mode, bei dem man das Handy mit einer Hand bedienen kann, egal wie klein die Hand ist.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass du dich an die Größen gewöhnen musst, wenn du unter allen Umständen Android benutzen willst. Android-Smartphones wurden in den letzten Jahren immer größer, weil der Bedarf für kleine Handys einfach zu gering ist und der Sweetspot ist wohl bei den meisten bei ca. 6 Zoll. In Zukunft wird sich das auch sicher nicht so schnell ändern.
 

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Also das Xiaomi Mi 9 und Mi8 haben den WLAN Bug und der ist auch noch nicht gefixt..habe mal kurz dazu das Internet angeschmissen.

Chinahandys würde ich grundsätzlich nicht bedingungslos empfehlen. Meistens gibt es da kaum oder sogar gar keine Updates und was da genau drauf ist, weiß auch keiner so genau. Ich habe von Werbeeinblendungen gelesen, die sich nicht entfernen ließen und was die chinesische Regierung in die Telefone einbauen lässt, weiß auch keiner so genau..

Also die Firmware wird von Xiaomi zumindest gut gewartet, außerdem lässt sich das Handy leicht rooten. Dann bist du unabhängig von "chinesische Regierung" etc.
Außerdem möchte ich nur mal anmerken Google ist das besser??? Alleine für den Playstore musst du ein Googleaccount haben und die ganzen Tracks gibst du Google bereitwillig weiter...

Ja jetzt kommst du mit Appel, die sind evtl. etwas besser dafür zahlst du allein wegen der Marke das doppelte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
wo hast du das gelesen.
Zum einen hat Damian Damian das geschrieben, zum anderen steht das auch auf der Vergleichsseite die Du mir geschickt hast.

. Ich z.B. habe noch kein Handy so kaputt bekommen, das liegt aber auch daran das ich eine Hülle mit Displayschutz immer nutze.
Die nutze ich, samt Panzerschutz fürs Display etc. pp. Zumindest bei iPhones habe ich das Display dennoch kaputt gekriegt damals und ich kenne auch genug Leute die sowas mit anderen Marken geschafft haben. Der gute Herr im Reparaturshop hat mir heute auch gesagt, dass manche iPhones sowie Samsung schnell kaputt gehen. Zumal Samsung wohl auch teuer zu reparieren ist, und ich will ja, dass das Gerät ein paar Jahre hält - mein bisheriges Samsung war ja auch super schnell wieder weg vom Fenster, das hat nichtmal 2 Jahre gehalten, bevor es nervig wurde. dafür gebe ich kein Geld aus.

Kann hier jemand was zu honor 8 sagen?
Das Sony Xperia XZ2 ist mir auch unter gekommen...
Samsung mag ich allgemein nicht so, das ist schon so halb raus bei mir. Auch von der Bedienung etc. nicht, das gefällt mir nicht.

Fragt sich jetzt wie ich an entsprechende Exemplare komme damit ich die mal in der Hand halten kann... Das Verhältnis Länge breite ist ja auch wichtig. Ich hatte heute Handys in der Hand die super schmal und dünn waren, dann aber so lang dass man sie nicht bedienen konnte....Wo kann man sowas denn finden? Saturn hatte die alle nicht.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass du dich an die Größen gewöhnen musst
Kleine Hände sind nichts an das man sich gewöhnt...entweder kann ich ein Handy bedienen oder nicht, Punkt. Und ich scheine da nicht die einzige zu sein, sonst gebe es solche Handys ja nicht. Das mit dem one handed mode ist ein guter Punkt, müsste ich aber auch ausprobieren.

außerdem lässt sich das Handy leicht rooten
Wenn man sich mit Technik auskennt...wenn ich mich mit Technik auskennen würde, müsste ich hier aber auch nicht solche Fragen stellen...nee, lass ma :smile: Ist kein Totschlagargument für mich, aber Werbung aufm Handy brauche ich wirklich nicht, davon habe ich auch schon gehört.

Alleine für den Playstore musst du ein Googleaccount haben und die ganzen Tracks gibst du Google bereitwillig weiter...
Irgendwer hört einen immer ab..lässt sich doch nicht vermeiden. Und wie gesagt, Google Play Store ist für mich ein Muss.
 

Benutzer172046 

Sehr bekannt hier
Ich habe nur meine Vorgaben bei der Test Seite eingegeben und bei fast allen von der Marke stand das bei den Nachteilen. Damian Damian schrieb er hätte das Internet dazu angeworfen vielleicht kann er sagen wo er was gefunden hat.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier

Benutzer77893 

Meistens hier zu finden
Wenn man sich mit Technik auskennt...wenn ich mich mit Technik auskennen würde, müsste ich hier aber auch nicht solche Fragen stellen...nee, lass ma :smile: Ist kein Totschlagargument für mich, aber Werbung aufm Handy brauche ich wirklich nicht, davon habe ich auch schon gehört.


Irgendwer hört einen immer ab..lässt sich doch nicht vermeiden. Und wie gesagt, Google Play Store ist für mich ein Muss.

Sorry aber die Handys für den Deutschen markt, haben keine werbe Einblendungen. Für das Mi9 Lite
Xiaomi Mi 9 Lite Testbericht - das Redmi Note 8 Pro kann einpacken!
was hier erwähnt wurde, steht aber nix davon.
Aber gut dafür ist die Seite ja da, dass man anhand der vorgaben auch über Bugs und Werbung aufmerksam gemacht wird.
[doublepost=1596129049,1596128889][/doublepost]Ich wehre mich nur gegen pauschal Aussagen. Sowas wie im Gerät XXX von der Mark YYY ist ein Fehler daher haben alle Geräte den Fehler und sind scheiße...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren