Neuer Laptop - welche Software kann ich runterschmeissen? / + Firewall gesucht

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Habe ja nun einen neuen Laptop, Vista Home vorinstalliert.
Wie das so ist, nicht nur das, sondern auch ein Haufen Mist, den kein Mensch braucht.

Ich würde gerne einiges davon deinstallieren, bin aber unsicher, was ich davon bedenkenlos löschen kann, und was drauf bleiben muss...

Habe nun einfach mal einen Screenshot gemacht (bzw. leider sind es drei) und hoffe, jemand wäre vielleicht so lieb, sich die Zeit zu nehmen und mir zu sagen, was hiervon weg kann.
Screen 1
Screen 2
Screen 3

EDIT:
Ich versuche gerade mal, mich zu erinnern, was ich bewusst installiert habe:
- Winamp
- Ashampoo Burning Studio
- Open Office
- Mozilla Firefox
- Mozilla Thunderbird
- Thunderbird-Tray
- Winrar
- Video Lan VLC
- Avira Antivir
- Epson Druckertreiber + Scan

Ich glaube, das war es.

Und außerdem: Die Windows Firewall möchte ich nicht verwenden. Ich benötige aber dennoch irgendeine gute, einfache, Firewall/sonstigen Schutz für meinen Laptop. Momentan ist nur Antivir installiert.
Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Vielen vielen Dank!
:smile:
 

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Darf man den erfahren für was du dich den nun nach unseren Mühen entschieden hast - sieht ja zumindestens mal nach HP aus :zwinker:

Ok Softwareschrott ist höllisch viel drauf - ich pick mal nen wen gdavon raus das für die Katze ist.

Das ganze HP zeug würde ich weg machen außer vlt:

Das Update
Quick Launch
und vlt den Wireless Assisstent wen ner gut ist.

ich würde ALLES von Roxio runterwerfen - es gibt bessere kostenlose Brennsfotware.

Das HP Wiederherstellungsding auch weg...

Ashampoo Brenndingens auch weg...

GMX !? Weg...

HP Protect tools...weg...

Bei viele anderen Sachen glaub ich fast das du sie bewusst installiert hast - das musst du dann ja wissen - vlt. wären Screens vorm Installen besser gewesen. Aber egal !

Firewall ist immer so ein Thema....ich bin der festen Meinung das wenn du immer brav den AntiVir Updatest, und immer die Windows Updates installierst eine Software FW VÖLLIG unnötig ist.
Ich habe seit fast 5 Jahren nie eine Software FW gehabt und hatte nie Probleme - Probleme gab es immer nur mit den Dingern.

Aber wenn du davon überzeugt bist das du eine brauchts muss dir jemand anders hier einen Tipp geben.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
nun ja was du bedenkenlos löschen kannst oder auch nicht hängt ja auch von deinen persönlichen Interessen und Absichten ab..

zudem hat mans bei Windows ganz gerne hat das auf einmal das ganze Prog net funzt weil eine Datei mit dem anderen Programm futsch ist :grin:

vana
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Darf man den erfahren für was du dich den nun nach unseren Mühen entschieden hast - sieht ja zumindestens mal nach HP aus :zwinker:
Dieses hier: Link wurde entfernt
Hat sich dann spontan völlig anders ergeben, als geplant.
Bin aber, bis auf Vista (was zwar nicht so schlimm ist, wie befürchtet, aber mir doch mit dem ganzen Bling Bling und den tausend Meldungen und Fensterchen und vor allem dem sehr gewöhnungsbedürftigen Startmenü ein wenig auf den Keks geht), ziemlich glücklich mit dem Teil.
Läuft gut, kann sogar Sims 2 ohne Probleme spielen, womit ich nie gerechnet hätte.

Ok Softwareschrott ist höllisch viel drauf - ich pick mal nen wen gdavon raus das für die Katze ist.

Bei viele anderen Sachen glaub ich fast das du sie bewusst installiert hast - das musst du dann ja wissen - vlt. wären Screens vorm Installen besser gewesen. Aber egal !
Ja, habe ich leider versäumt. Meinen Startpost habe ich nun mal editiert und hinzufügt, welche Software ich, soweit ich mich erinnere, selbst installiert habe.

nun ja was du bedenkenlos löschen kannst oder auch nicht hängt ja auch von deinen persönlichen Interessen und Absichten ab..
Nun ja, ich nutze möglichst viel alternative Software. Zur Bildberbeitung möchte ich noch ein gesondertes Programm besorgen, zum Brennen, Videos/Musik abspielen habe ich bereits andere Programme runtergeladen.
zudem hat mans bei Windows ganz gerne hat das auf einmal das ganze Prog net funzt weil eine Datei mit dem anderen Programm futsch ist :grin:
Ganz genau darin besteht ja auch meine Sorge.
Deshalb traue ich mich derzeit nicht, irgendetwas zu löschen, das nach Windows oder HP aussieht...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Brauchst dir net so viel Sorgen machen das Zeug was da drinne ist ist meist nichts relevantes.

Wenn du OpenOffice installiert hast kannst du noch den ganzen Office 2007 Mist runterwerfen - komplett.

Sonst so wie oben beschrieben eigentlich.
Außer eben die QuickLaunch Buttons und und das Wireless Toll wen nes gut ist, wenn nicht deinstallier es und steuer das Wlan einfach mit dem integrierten Windows Tool das reicht eigentlich zu 99%.

Grade HP macht leider extrem viel eigenen Mist auf die Geräte die man nie im Leben braucht....

Bist mit deiner NB Wahl eigentlich zufrieden ? Hoffe es doch mal :zwinker:
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Momentan ist nur Antivir installiert.
Könnt ihr mir etwas empfehlen?
Antivir. :grin:
Nicht zufrieden damit?

Ist m.E. das einzige kostenlose Anti-Viren-Programm das was taugt. Macht jeden Tag Software-Updates und hat bei mir und meinem Vista Buisness (bei der anderen XP-Festplatte habe ich ein gekauftes Bitdefender; auch toll) noch nichts durchgelassen.

LG
 

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Antivir.
Nicht zufrieden damit?

Mit der Empfehlung meinte sie die FW und keine Alternative zu AntiVir :zwinker:

Ist m.E. das einzige kostenlose Anti-Viren-Programm das was taugt. Macht jeden Tag Software-Updates und hat bei mir und meinem Vista Buisness (bei der anderen XP-Festplatte habe ich ein gekauftes Bitdefender; auch toll) noch nichts durchgelassen.

Völlig falsch. AntiVir ist ok - keine Frage.....aber so toll ist es auch nicht.
Z.b. Avast ist mindestens genau so gut....
 

Benutzer69850 

Verbringt hier viel Zeit
Darf man denn mal fragen, wie das Gerät ans Internet angeschlossen ist? Bei vorgeschaltetem Router mit NAT/Firewall kann man bei vernünftigem Surfverhalten ja eigentlich auf eine weitere Firewall verzichten bzw. wenn man sicher gehen möchte reicht ZoneAlarm in der kostenlosen Version aus.
 

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
jap der Router spielt sicher auch eine Rolle - wenn das was gescheites ist braucht man die SF wirklich nicht....aber zur Beruhigung kann man sicher ZoneAlarm nutzen :zwinker:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
D
Das ganze HP zeug würde ich weg machen außer vlt:

Hm..Quick Launch Buttons, Bluetooth Modul...klingt ja nicht so unwichtig, wär blöd wenn bestimmte Features und die halbe Tastatur nicht mehr geht.Ich wär sehr vorsichtig mit solchen allgemeinen Äußerungen. Herstellerseitige Sachen, die sich aufs Notebook beziehen, sind nicht mal soo unwichtig. Aber 3rd party Software kann man ruhig mal weg tun.


Wenn du OpenOffice installiert hast kannst du noch den ganzen Office 2007 Mist runterwerfen - komplett.

Du kannst auch den OpenOffice Mist raushauen und dafür das richtige Office drauflassen wenn du es schon hast :smile:
 

Benutzer57924  (32)

Verbringt hier viel Zeit
[sarkasmus] am besten löschst du gleich das ganze betriebssystem [\sarkasmus]
 

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Sie hat es aber nicht - das sollte dir schon klar sein. Da ist halt so ein Test Kram drauf. Ich bin auch kein Fan von OO, aber wen nsie das nutzt und damit klar kommt ist das doch gut.

Ich hab ja gesagt bei manchen sachen muss man aufpassen - aber im Prinzip brauch man außer die Quick Launch Buttons nichts vom Hersteller. Alle anderen sachen kann man ohne so ein Käse betreiben.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich hatte von Microsoft Office nur eine 60Tage Testversion vorinstalliert. Da mir das nichts bringt, kann es auch gleich weg. Wenn mir jemand etwas besseres als Open Office empfehlen kann, immer her damit.

Nun nehme ich erneut eure Hilfe in Anspruch, habe jetzt einmal einiges gelöscht und würde gerne wissen, was noch weg kann.
Ich selbst habe installiert:
- Epson Drucker Software
- GMX SMS Manager
- Mozilla Firefox
- Mozilla Thunderbird
- Open Office
- QIP 2005
- Thunderbird-Tray
- Ashampoo Burning Studio
- Avira Antivir

So schaut es jetzt aus:
Screen 4
Screen 5

Ich hab da echt ein wenig Angst, einfach alles drauf los zu löschen.
Vorhin wollte ich z.B. "Intervideo Win DVD" deinstallieren, da sagte mir eine Meldung, nach der Deinstallation sei es möglich, dass sich DVDs nicht mehr korrekt abspielen lassen :ratlos:

Aber wenn du davon überzeugt bist das du eine brauchts
Nun ja, sagen wir es so, ich war auch zufrieden mit Antivir, eher die Tatsache, dass ich heute einen Trojaner (und zwar einen verdammt hartnäckigen) auf meinem Laptop habe, hat mich überzeugt...
 

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nun ja, sagen wir es so, ich war auch zufrieden mit Antivir, eher die Tatsache, dass ich heute einen Trojaner (und zwar einen verdammt hartnäckigen) auf meinem Laptop habe, hat mich überzeugt...

Nun gut dann ist dein Vista nicht voll geupdatet oder du hast halt was komisches auf gemacht/bzw. unseriöse Internetseite gewesen - aber nimm dann ruhig noch ne Firewall lieber ZU Sicher wie ZU unsicher.
Schaden wirds auf alle fälle nicht.

Also was ich für nicht wichtig halte:

Screen4:

HP Customer....
HP Easy Setup
HP Notebook Acess...
Inter Video WinDVD ( lad dir einfach nen Vlc Player und gut is )

Der Rest geht sonst ok denke ich....

Screen5:
Ist soweit ok....ich glaub dein NB hat nen Fingerprintscanner oder ?
Wenn ja hängen damit die ganzen Protect Tools zusammen - wenn du sagst find ich dumm brauch eh kein Mensch kann man das auch alles runterwerfen.
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
AntiVir ist afaik keine Firewall.
Ich würde mal die Sygate Firewall ausprobieren, soll gut sein.
 

Benutzer29121  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt die Sygate mittlerweile für Vista??? das wäre mir neu...
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Nun gut dann ist dein Vista nicht voll geupdatet oder du hast halt was komisches auf gemacht/bzw. unseriöse Internetseite gewesen - aber nimm dann ruhig noch ne Firewall lieber ZU Sicher wie ZU unsicher.
Schaden wirds auf alle fälle nicht.

Also was ich für nicht wichtig halte:

Screen4:

HP Customer....
HP Easy Setup
HP Notebook Acess...
Inter Video WinDVD ( lad dir einfach nen Vlc Player und gut is )

Der Rest geht sonst ok denke ich....

Screen5:
Ist soweit ok....ich glaub dein NB hat nen Fingerprintscanner oder ?
Wenn ja hängen damit die ganzen Protect Tools zusammen - wenn du sagst find ich dumm brauch eh kein Mensch kann man das auch alles runterwerfen.
Vlc Player habe ich mir bereits besorgt. Aber als ich dieses InterVideo Ding löschen wollte, kam gleich ne Meldung, ich könne danach eventuell DVDs nicht mehr korrekt abspielen :ratlos:

Mein Notebook hat keinen Fingerprintscanner, nein.
 

Benutzer3295  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es kein Fingerprint Scanner hat sehe ich diese Protecttools als völlig unnötig an....aber musst du wissen.

Ja klar sagt das andere DVD Tool so böse Sachen - brauchst ihm aber nicht glauben :tongue:
 

Benutzer69850 

Verbringt hier viel Zeit
jap der Router spielt sicher auch eine Rolle - wenn das was gescheites ist braucht man die SF wirklich nicht....aber zur Beruhigung kann man sicher ZoneAlarm nutzen :zwinker:

Jupp, dann hat man zusätzlich zumindest noch etwas Kontrolle über das, was der Rechner sendet - ansonsten kann ZA nichts, was die Router-FW im Normalfall nicht auch kann.

Vlc Player habe ich mir bereits besorgt. Aber als ich dieses InterVideo Ding löschen wollte, kam gleich ne Meldung, ich könne danach eventuell DVDs nicht mehr korrekt abspielen :ratlos:

WinDVD würde ich persönlich drauflassen. Ist dabei und legal und vor allem ein nettes Programm zum DVD-Abspielen - bei mir spielt VLC nämlich manche gekauften scheiben gar nicht ab, hat wohl was mit der Menüstruktur zu tun...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren