Neue Sexideen gesucht

Benutzer119215  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute :smile:
Mein Freund und ich sind jetzt schon länger zusammen und wollen mal neue Sachen ausprobieren.
Zum Beispiel Eiswürfel und Kerzenwachs. Habt ihr da Erfahrungen gemacht? Und fallen euch vielleicht noch mehr Sachen ein? :smile:
Würde mich über Antwort freuen!
 
L

Benutzer

Gast
Also Eiswürfel fand ich mal alles andere als heiß, da schrumpfte er doch ganz schön schnell. Meiner Frau hat's auf ihrem Körper aber gefallen.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Mit gefrorenen Sperma fand ich das mal ganz schön und auch Kerzenwachs als kleine Strafe sehr lustvoll (bitte abe rauf die richtig Wachssorte achten, sonst führt das zu üblen Verbrennungen.
 

Benutzer119215  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also vom Sex her probieren wir viel aus, und haben mal zärtlichen Sex, aber auch mal härter.
Also Kerzenwachs passt da schon ins Schema rein.
Aber so SM-Zeug ist dann doch auf jeden Fall zu extrem oO
 
D

Benutzer

Gast
"Ausprobieren" heisst auch testen, versuchen, herantasten.....für Gut befinden, sich eine Meinung bilden, Informationen sammeln, Fehler machen, mit dem Partner lachen, weinen und den PArtner dabei kennenlernen!
Seinen Körper, die Grenzen erleben.....

Kinders, sicher, wer nicht fragt bleibt dumm - ABER Ideen setzt man um, die hat man und macht es einfach. Spontanität! Muss alles vorher geplant sein?

Wenn es euch nicht zusagt, oder nur einem von Euch: drüber Reden.
Nur so lernt ihr euch kennen und werdet bald wissen, ob ihr auf einer Wellenlänge liegt.
Jeder hat ja da andere Ansichten und ein anderes Empfinden.

Was nennst du denn "länger zusammen"?

Man kann sich in diversen Sexshops auch erkundigen, die haben das "richtige Material".....

Was soll denn "schief" laufen? Dass ihr nicht im Kerzenwachs baden sollt und Kerzen nicht auf dem Heuboden zünden sollt....das ist euch doch klar oder?
Wer wenn nicht IHR wisst davon und probiert es aus? Wer sagt was falsch ist und Richtig? Wer sollte davon erfahren, wenn nicht nur ihr 2 ? Das geht niemand etwas an, daher......ausprobieren, für gut oder nicht befinden und vor Allem: Mit dem Partner drüber reden...... :zwinker:
 

Benutzer119215  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sage ja nicht dass ich es planen will. Das mach ich nie, ist dann eh angespannt und nicht toll.
Ich such nur nach Ideen und Anregungen die andere vielleicht schon ausprobiert haben, und ich einfach noch nicht?

Über ein Jahr.

Ich rede ja mit meinem Partner drüber, nur fallen ihm kaum Sachen ein, da darf man ja wohl mal nach Ideen fragen oder etwa nicht?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hallo,

es ist wahnsinnig schwierig irgendwelche Sextipps zu geben, wenn man nicht einmal weiß, was ihr alles schon getrieben habt.
Außerdem gibt es unzählige Ideen...die alle detailliert aufzuführen würde den Rahmen sprengen.
Aber du kannst dich doch hier einlesen, die Suchfunktion nutzen...es gibt fast nix, was hier im Forum nicht schon ausführlich diskutiert und thematisiert wurde.

Ich finde es ja gut, dass du dich informieren möchtest...aber denke auch daran, dass dein Partner, der wohl ebenfalls eine Abwechslung möchte, etwas dazu beitragen sollte, wenn euch die Ideen ausgehen.
Also binde ihn rechtzeitig ein und teilt euch die Verantwortung zwecks abwechslungsreichem Sexleben.
Sonst kann es sein, dass du künftig alleine für eure Bespaßung zuständig bist und das nervt irgendwann total. (ist nur ein Tipp aus meinem reichen Erfahrungsschatz)

Bezüglich Kerzenwachs ist folgendes zu sagen. Man muss nicht unbedingt Kerzen aus dem Sexshop kaufen - weiße, (keine farbigen) lange Haushaltskerzen tun ihre Dienste ebenfalls. Sie dürfen nur ja nicht aus Bienenwachs sein, denn die werden brutal heiß.
Aber sie haben den Vorteil, dass man sie gut greifen und einen entsprechenden Abstand zum Körper gewährleisten...schließlich sollte man sich langsam herantasten, um die persönliche Schmerz- und Lustgrenze des Partners herauszufinden.
Ich würde auch niemals bei empfindlichen Stellen beginnen...und Vorsicht vor tropfenden Wachs auf behaarte Körperstellen. Es kann wahnsinnig ziepen, wenn man das erkaltete Kerzenwachs aus seinem Brust-Toupet zuppeln muss.

Eiswürfelspiele klingen erst einmal wahnsinnig aufregend...aber wenn man es damit übertreibt, dann schlägt die Stimmung rasch um. (außerdem gehören Eiswürfel für mich zu Sommer, Sonne, Hitze...im Winter habe ich darauf so gar keinen Bock)
Vorsicht, wenn man sich Eiswürfel in die Pussy stecken lässt...die Kälte kann total schmerzen und bei empfindlichen Frauen unangenehme Folgeerscheinungen hervorrufen.
Ich empfehle daher immer, die Eiswürfel zum Vorwärmen bisschen in den Mund zu nehmen...so kann man ja auch sinnlich spielen -ohne sie ständig nur in der Hand zu haben.

Generell ist zu sagen, dass sich solche Spielchen oftmals geiler lesen oder anhören wie sie es dann in der Praxis sind und schwupp ist die Enttäuschung da.
Die Haut ist zwar unser größtes Sinnesorgan, aber nicht jeder reagiert darauf lustvoll. Was für den einen die reinste Wonne ist "gequält" zu werden, empfinden andere Menschen eher als total unangenehm.
Und vieles kickt halt auch nur, wenn man in der Lage ist, den Kick aus dem Kopf zu ziehen.
Aber probieren geht über studieren...Hauptsache man hat Spaß und Freude daran.
 

Benutzer113350 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fand es mit Schlagsahne sehr schön :grin: Der ganze Körper klebt danach zwar & einen gefühlten Zuckerschock hatte ich auch, aber dann kann man ja zusammen duschen gehen... :grin:
Und es gibt ja auch noch Bodypaint-Farben. Damit kenne ich mich allerdings nicht aus..

Seit kreativ,aber wie munich-lion schon erwähnt hat: Erwartet nicht zu viel! Als Entspannung oder kleinen Reiz finde ich das ab und zu ganz nekisch. Allerdings würde ich das nicht zu oft wollen..
 

Benutzer102211 

Öfters im Forum
Dem möchte ich weitestgehend zustimmen.
Ihr seid auch erst 18, also noch gar nicht voll ausentwickelt.
Daraus folgt, daß es noch viele Jahre lang neue Dinge zu
entdecken gibt und ich würde nicht einmal empfehlen wollen,
diesen Prozeß zu beschleunigen.

Vielleicht ein Tipp:
Gib ihm das Gefühl, daß er von sich aus ruhig aktiver in
alle Richtungen experimentieren darf.
Zeige ihm, was Dir besonders gefällt und gib dich Deiner Lust
voll hin, das stimuliert ihn weiter.

Das Faultier
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich rede ja mit meinem Partner drüber, nur fallen ihm kaum Sachen ein, da darf man ja wohl mal nach Ideen fragen oder etwa nicht?

Heisst das er hat kein Kopfkino oder irgendwelche "geheimen" Wünsche, welche er in die Tat umsetzen möchte?
Sonst mach du mal Vorschläge.

Ich jedenfalls täte besser, meine Wünsche für mich zu behalten, da mein Frauchen entweder schreiend davonrennt oder mich in die Geschlossene einweist.....:link:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren