neu verliebt, aber erst 1 Woche vom Exfreund getrennt. Was nun?

Benutzer38073  (32)

Verbringt hier viel Zeit
hey leute.
hatte letztens schon nen thread eröffnet, da ich nicht wusste, ob ich mit meinem Freund schluss machen sollte oder nicht. Das haben wir nun getan, weil wir beide uns dafür entschieden haben, dass es besser ist. das ist aber erst eine woche her.
naja und jetzt merke ich, dass ich immer ein seltsames gefühl im bauch habe, wenn ich einen seiner freunde sehe. ich denke mal, das ich mich schon wieder verliebt hab. find das selbst sehr asi von mir, weil wir erst ne woche getrennt sind, aber ich kann dagegen nichts tun :kopfschue ich dachte, wir würden nur freunde (dominik, also der in den ich mich verguckt habe & ich) bleiben, aber jetzt merke ich, dass ich doch mehr will. :engel: er hatte auch so viele anspielungen drauf gemacht, wie dass er gern abends neben mir liegen würde und so. allerdings ist das die letzten tage wieder weniger geworden.
was würdet ihr jetzt machen und auch davon halten, wenn ich dann versuchen würde mit ihm zusammen zu kommen? wie würdet ihr das auch anstellen? ode rmeint ihr, ich sollte noch ne zeit lang warten, bis ich wieder was neues anfange? das blödste ist ja noch, dass mein ex, dominik & ich auf die selbe schule gehen.... :cry:
Bitte helft mir!!
Danke :smile:
 

Benutzer17119  (34)

Verbringt hier viel Zeit
überstürze es nicht!
lass dir lieber zeit ...
zumal es sicher nicht die feine englische art wäre, wenn du nun was mit einem kumpel von deinem ex anfangen würdest ...
ihr habt euch natürlich unter beidseitigen einverständnis getrennt ...
aber ich kann dir nur raten, dass du dir erstmal in ruhe über deine gefühle klar werden solltest ...
sonst tust du dir selbst keinen gefallen, da man sich eigentlich auch recht schnell "gefühle" einreden kann ...
naja ... ZEIT ist das stichwort
lass gras über die trennung wachsen und dann kann's von neuem losgehen - in welche richtung auch immer :smile:

LG X
 

Benutzer52283 

Verbringt hier viel Zeit
ich würde erst mal rausfinden, ob der dominik sich auch in dich verknallt hat, dann könnt ihr schauen, was ihr draus macht. und ich würde mit deinem ex freund mal drüber reden.. vllt. zeigt er verständnis
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Wenn Du jetzt gleich mit dem Kumpel Deines Ex was eingehst...das kann leicht ins Auge gehen. Mir wäre das jedenfalls zu riskant.
Bevor Du neue Schritte machst, solltest Du besser einige Zeit warte, um Die Trennung Deines Ex zu verarbeiten. Du befindest Dich jetzt noch in einem Gefühlschaos. Nach einiger Zeit siehst Du dann klarer.
 

Benutzer38073  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Danke Leute!

Stimmt schon, dass ich mich in einem Gefühlschaos befinde, aber wie lange hält sowas denn ungefähr an (wird ja nicht bei jedem gleich sein)? :ratlos:
Soll ich einfach nur warten? Oder irgendwelche Dinge dringend bzw gar nicht tun?
 

Benutzer49178 

Verbringt hier viel Zeit
Lass einfach ein bißchen die Finger davon. Schau in ein paar Monaten nochmal, wies dann mit dem Typen aussieht. Bis dahin kannst du dich ja mit allen anderen Jungs dieser Welt verabreden, aber 1 Woche nach der Trennung sind die Kumpels von deinem Exfreund völlig tabu. Glaub auch nicht, dass da was läuft, denn wenns n echter Freund von deinem Exfreund ist, denkt der nicht im Traum dran, etwas mit dir anzufangen. Wenn du irgendwann merkst, dass du dich wirklich total verliebt hast, ok, wo die Liebe hinfällt... Aber für son bißchen Schwärmerei geht das gar nicht klar!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren