Neigt ihr dazu fremdzugehen / Würdet ihr eine Situation "ausnutzen" ?

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen,

Spontan ist mir die Frage eingefallen, ob ihr dazu neigt fremdzugehen bzw. mit dem Gedanken spielt einmal fremdzugehen.
Wie würdet ihr euch (eurer Meinung nach) verhalten, wenn Möglichkeit dazu hättet UND die Attraktivität eures Gegenübers auch passend wäre.

Danke und Gruß

die möglichkeit gab es schon mehr als genug, inklusiv einer situation wo sich die perle "schon mal frei" gemacht hat und plötzlich in unterwäsche vor mir stand, "weil es so warm war".
was ist daraus geworden?
nix!

1. bin ich meinem schnucki treu ergeben
2. bin ich meinem schnucki treu ergeben
3. bin ich meinem schnucki treu ergeben
4. hatte ich schon erwähnt das ich meinem schnucki treu ergeben bin?
5. bin ich nicht der meinung das nur weil man MANN ist, seine triebe nicht im griff haben sollte.


lg
kerl
 
D

Benutzer

Gast
Ich hatte diese Möglichkeit wirklich unzählige Male in letzter Zeit. Und immer bei einem Typen, der mir gefallen hat und mich sogar zeitweise reizte. Und ich habs nicht gemacht.
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Ich nicht ich finde treue gehört zu einer Beziehung dazu, ich erwarte sie auch von meinen Partner. Dann kann ich nicht woanders essen gehen :zwinker: .
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Marzina schrieb:
Auf keinen Fall. Ich betrüge niemanden, den ich liebe.
Damit würde mein Gewissen nicht klarkommen.

Absolute Zustimmung.

Die Möglichkeiten waren schon da, aber ich hab's nicht gemacht.
 

Benutzer54387 

Verbringt hier viel Zeit
Die Lust oder der Reiz was "verbotenes" zu tun ist schon ab und zu da. Auch die Möglichkeiten ergeben sich hin und wieder. Aber meine Selbstbeherrschung ist stärker als mein Fortpflanzungstrieb und somit passiert das nicht. Und wenn das aus welchen Gründen auch immer doch passieren würde (weil man kann niemals etwas im Leben ausschließen --> eigene Erfahrung), würde ich es für mich behalten.
 

Benutzer55220 

Verbringt hier viel Zeit
Sagt niemals nie ! ! !

HAllo!

Man soll echt niemals nie sagen.

In den letzen Jahren hatte ich sooo oft die Gelegenheit dazu aber man muss dann hart bleiben und entscheiden was wichtiger ist, die Beziehung oder das schnelle Erlebnis.

Ich weiss aber nicht was passiert wäre wenn die "Gelegenheiten" es massiv darauf angelegt hätten.

Ich denke mal ich wäre treu geblieben. Die ganzen Jahre, das zusammen Lachen und Träumen würd ich glaub net für Sex aufs spiel setzen...

Meine Theorie die mich vor sowas bewahrt hat:

"Im dunkeln sind eh alle Gleich :grin: "​
 

Benutzer35375 

Verbringt hier viel Zeit
Kann ich nicht spontan sagen! Also mir is es schon mal vorgekommen, dass ich dann einfach nicht Nein sagen konnte... was ein total Fehler war. Aber wenn ich mir jetzt so eine Situation vorstellen würde, würde ich echt nicht wissen was ich tun würde.
 

Benutzer44053 

Verbringt hier viel Zeit
... Wie würdet ihr euch (eurer Meinung nach) verhalten, wenn Möglichkeit dazu hättet UND die Attraktivität eures Gegenübers auch passend wäre ...

Ist extrem unwahrscheinlich bei mir. Doch wenn! wenn! wenn! es sich in einer passenden Situation GANZ GENAU um die Frau handeln sollte, die ALLE Anteile auf sich vereinigen würde, welche mir bei meiner Freunin fehlen, ja dann ... ganz vielleicht?

Doch da diese Anteile, welche mir bei meiner Freundin fehlen, nur sehr gering sind, wird es faktisch nicht vorkommen, die Wahrscheinlichkeit ist einfach zu klein.

vanDyck
 

Benutzer47084 

Verbringt hier viel Zeit
Ist extrem unwahrscheinlich bei mir. Doch wenn! wenn! wenn! es sich in einer passenden Situation GANZ GENAU um die Frau handeln sollte, die ALLE Anteile auf sich vereinigen würde, welche mir bei meiner Freunin fehlen, ja dann ... ganz vielleicht?

Doch da diese Anteile, welche mir bei meiner Freundin fehlen, nur sehr gering sind, wird es faktisch nicht vorkommen, die Wahrscheinlichkeit ist einfach zu klein.

vanDyck

Es geht hier ja auch nicht um irgendeine kleine Wahrscheinlichkeit, sondern um den Fakt ob du evtl. "schwach" werden würdest :eek:
 

Benutzer31871  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich finde diese Frage kann man nicht ehrlich beantworten...wer hier sagt "Klar dann würd ich fremdgehen" der liebt nicht... wer so was wirklich plant von vornherein


klar schreien alle sofort "NIEEEEE im LEBEN, Treue ist mir das wichtigste...blabla" ... ich weiß ja hier im Forum gibt es viele Treue/Moralfanatiker

und doch denke ich, dass es auch diesen Leuten irgendwann passieren KANN (nicht muss)... wenn ich eins gelernt hab, dann niemals nie zu sagen.

Fakt ist: ich habe durchaus mal drüber nachgedacht , habe es aber nie gemacht, weil ich es nicht wollte, bzw. mir es das nicht wert war


Also wen wirklich nur ein Mensch sexuell reizt und der mit diesem sein Leben lang glücklich wird ohne jemals den Reiz nach was anderem zu fühlen, für den freu ich mich und den bewunder ich. Für mich ist es leider nicht so leicht... und wer mir sagt "dann liebst du nicht wirklich" der hat keine Ahnung


ich denke gerade wenn man wirklich sein Leben lang zusammen ist und sich liebt kann so was vorkommen. Ich würde es meiner Freundin verzeihen...


Es ist nämlich leicht immer treu zu sein, wenn man in seinem Leben viele, aber zeitlich begrenzte Beziehungen hat...


also als Essenz: Ich habe darüber nachgedacht, es bisher nie für wert gehalten es zu tun, halte aber alle die "NIE" schreien für relativ selbstgerecht (bzw. sich selbst was vormachend)... nie ist eine verdammt lange Zeit und es kann sehr viel passieren...ich würde auch ein Fremdgehen verzeihen, wenn man sich liebt, sein Leben lang zusammen bleiben will und es viele DInge gibt, die einen Verbinden, finde ich einmal Sex eigentlich ziemlich unwichtig
 

Benutzer44053 

Verbringt hier viel Zeit
Es geht hier ja auch nicht um irgendeine kleine Wahrscheinlichkeit, sondern um den Fakt ob du evtl. "schwach" werden würdest :eek:
Geht das denn aus meinem Posting nicht hervor?

Also gut ... just for you: Ja! Evtl. könnte ich 'schwach werden'.

Aber das ich 'schwach werden' könnte ist kein Fakt, sondern ist und bleibt eine 'kleine Wahrscheinlichkeit'.

vanDyck
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren