Nebenwirkungen bei der Pille??

P

Benutzer

Gast
Meine Freundin und ich benutzen immer Kondome wenn wir miteinander schlafen. Letzte Woche meinte sie, dass das Gefummel mit den Kondomen ganz schön nervig ist und ich seh das eigentlich genau so. Dann hat sie gemeint, dass sie eigentlich gerne die Pille nehmen würde, aber Angst vor den Nebenwirkungen hat.
Jetzt würden mich einfach mal eure positiven und negativen Erfahrungen mit der Pille interessieren...

Thanx
Phoenix

------------------
 
L

Benutzer

Gast
des kommt halt drauf an! Es gibt die normale pille, die, soweit ich weiss, nach dem man sie absetzt zu gewichtszunahme führen soll, was ich aber nicht bestätigen kann. Sonst gibts noch die "pille danach", die aber nach dem einnehmen zu erbrechen oder Blutstömungen führen kann. Hoffe, das hilft dir ein bisschen.
ciao lord :zwinker:

------------------
Ich denke also bin ich
 
S

Benutzer

Gast
Also,
ich nehme jetzt seit zwei VOLLEN WOCHEN (wow..)die sogenannte "Mikropille" und nichts schreckliches ist mit mir passiert..
Ich meine, es ist nichts zugetroffen, was auf der Nebenwirkungsliste stand.
- Ich habe nicht zugenommen (eher im Gegenteil),
- mir wurde an dem Tag nicht schlecht, schwindelig, oder sonst irgendetwas...
- naja.. sonst ist eben auch nix passiert.

Ich habe erst meine Mutter gefragt, ob ich die Pille bekomme, weil ich so schreckliche Periodenschmerzen habe, aber die hat auch gesagt, dass das in meinem Alter wohl noch nicht gut sei.
Sie hat es mir verboten, wegen den scheinbaren Nebenwirkungen.
Ich hab sie mir dann ohne MAMAs Erlaubnis mit meinem Freund geholt und bin immernoch glücklich darüber.

Also kurzgefasste Antwort auf deine Frage:

Ich finde die Mikropille echt gut.


Außerdem hier mal die Vorteile:
- hilft wie gesagt gegen Periodenschmerzen,
- hilft anscheinend irgendwie gegen Akne..(merke davon aber nichts *g*)
- Sex wann und woimmer ihr wollt!!!!!!!
(noch nie in der Badewanne mal so richtig heiß geworden???!!!)


------------------
"ich lache nur, damit ich nicht weinen muß..." (charly rivel)
 
S

Benutzer

Gast
Kondome sind scheiße !!!!!

[Dieser Beitrag wurde von searching am 24.01.2001 editiert.]
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Hey searching, was sollen denn diese negativen Tendenzen :zwinker:? So schlimm finde ich die Teile gar nicht mal...
Okay. Positive Erfahrungen: Meine Tage kommen regelmäßig, sind viel schwächer geworden und dauern nicht so lange. Angeblich soll's gegen Akne helfen... *g* *searching anschließ*
Negative: Ähm... Ich bin zu blöd, um die Pille regelmäßig zu nehmen :zwinker:... Und... Ich hatte in letzter Zeit mal 'nen depressiven Anfall, hoffentlich passiert das nicht noch mal. Meine Freundin meint, das könnte an der Pille liegen. Ich denke das eigentlich nicht- kann genug andere Ursachen in meinem Leben haben. Aber trotzdem kann sowas auch auftreten...

------------------
Don't dream it- be it!
 
L

Benutzer

Gast
Ich will dich ja nicht erschrecken, aber ich hab die schlimmsten Erfahrungen mit der Pille gemacht, die man sich vorstellen kann.
1. ich habe mal über 2 Monate lang die Regel gehabt.
2. habe ich seit dem ich die Pille nehme (egal welche) am ganzen Körper verteilt einen Ausschlag.
3. hatte ich diesen Ausschlag im Sommer auch im Gesicht. Das war mehr als arg, weil niemand wusste, was man dagegen machen konnte und ich auch geschwollene Augen hatte usw. Darauf hin hab ich mit der Pille aufgehört und wieder mal gewechselt.
4. habe ich ziemlich oft Zwischenblutungen.

Aber all das passiert nicht wirklich vielen. Ich denke ich bin eine von den wenigen, die solche Probleme mit der Pille haben.

Der einzige Vorteil: Ich bekomme nur selten Pickel.

Bye Lovegirl.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren