Nebenjob

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Bin momentan auf der Suche nach ner sinnvollen Tätigkeit, um neben der Schule bissel was zu verdienen.. Habt ihr Anregungen, Tipps oder Erfahrungen was man da so machen könnte?

Danke schonmal! :smile:

P.S: Zeitung austragen fällt schonmal weg.. *g*
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Warum fällt Zeitung austragen weg???

Ansonsten werden Haushaltshilfen gesucht, Hundeausführer, Babysitting, Nachhilfe usw.

Ich habe nach der Schule als "Putze" bei einer Privatfamilie gejobbt und ich fand das sehr angenehm.
 

Benutzer2633  (38)

Verbringt hier viel Zeit
hallooooo? Schonmal inne Zeitung geschaut?

Ich mein bei Stellenanzeigen kann man sich echt nicht mehr beklegen Aushilfen werden bei jedem Scheiss gebraucht und wenn es nur "2 Stunden Plastikteile abknicken" ist. Ansonsten geh zum Arbeitsamt oder frag einfach alle möglichen Unternehmen ab Aushilfen für ein paar Stunden am Tag werden IMMER gesucht
 
I

Benutzer

Gast
Babysitten. Wenn du da eine Familie hast wo du oft gebraucht wirst verdienst dich dumm und dämlich dabei. Spreche aus eigener erfahrung. Ich gehe zwar nicht mehr in die Schule, aber die Famileie holt mich immer noch fast jedes Wochenende für einen Abend. Versuchs mal über www.babysitternet.de
 
K

Benutzer

Gast
Schon mal was von Multi-Level-Marketing oder LR-international gehört?

Mach ich neben her:cool2:
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Zeitung austragen hab ich schon gemacht, das möchte ich nicht mehr..
An Babysitten hab ich auch schon gedacht, werde mich mal schlau machen wer noch jd. braucht :zwinker:.

@Keks: Ich hab ja nicht gesagt, es gäbe nix zu tun.. mich hatten viel mehr die Berichte verschiedener Leute interessiert um vielleicht sogar auf neues zu stoßen, auf das ich selbst gar nich gekommen wär!

@KleinerSchlimmer: Das sagt mir jetzt nicht SO viel *g*..

Danke für eure Posts!
 

Benutzer2428  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ok, noch ein paar konkrete Tipps:

Fahrschule, Tankstelle, Pizzafahrer, Apothekenfahrer, kellnern, im Supermarkt kassieren oder Regale einraeumen, Getraenkemarkt (wohl eher was fuer maenner, ok)
 

Benutzer2428  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@ Yana: Na da waere doch ein Job in der Fahrschule genau das richtige! ;-)))

Ich hab damals (mit 17) dort gearbeitet und sogar den Fuehrerschein was geunstiger bekommen nachher. :smile:
 

Benutzer2428  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe alles gemacht, was so anlag. U.a. Fahrscheine ausgestellt, Leute beraten, Anmeldungen und Antraege ausgefuellt, am Telefon gesessen, ...und und und.

Ist eigentlich ein wirklich cooler Job. Eine Freundin erzaehlte mir nur leider letztens, dass in vielen Fahrschulen nur geschulte Leute im Buero sitzen. Da muesste man sich dann also eher an die kleinen Fahrschulen wenden.

Ach ja, und wegen dem Fuehrerschein: Hast Du denn vielleicht einen Rollerfuehrerschein oder garkeinen?
 
K

Benutzer

Gast
Gib einfach mal bei Google LR-international oder auch mal MLM ein:grin:
Da bekommst du reichlich Infos
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Original geschrieben von KleinerSchlimmer
Gib einfach mal bei Google LR-international oder auch mal MLM ein:grin:
Da bekommst du reichlich Infos

ääähm.. lr is doch dieses parfüm-zeugs oder?? da verdienst doch auch nur, wenn du andere leute wirbst, die dann auch verkaufen.. da würd ich lieber die finger von lassen...

zeitungaustragen würd ich auch nich machen... hab ich zwei jahre gemacht und is viel zu viel plackerei für zu wenig geld....

tanke is gut.. evtl kannst du auch beim bäcker verkaufen oder so.. guck einfach mal in die zeitung
 

Benutzer4977  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also Zeitung austragen hab ich schon gemacht. Pro austeilen 35€ und das dauert nur 2Stunden
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Pro austeilen 35€ und das dauert nur 2Stunden

Was? Na halleluja.. Ich hab damals 35DM bekommen für 700 Zeitungen Mittwochs, 50 weil noch Beilage für die 700 Samstags.
Der 'Chef' da oder wie man den nennen mag, hat behauptet, das schafft man in 3 Stunden - mit 2mal nachladen.
Wir haben zu zweit schon 4h gebraucht, und wie oft wir den Karren beladen mussten - ich will gar nicht von reden.

Ist also definitiv nicht zu empfehlen.
 

Benutzer4977  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab 566 Zeitungen muss den Karren einmal nachbeladen und brauche wenn ich allein gehe so 2- 2 1/2 Stunden. Da ich das mache seit ich 12 bin also *rechne* 4 Jahre hab ich 2mal ne Erhöhung gekriegt normal wären 25€ und das Lohnt auf jedenfall!
 
K

Benutzer

Gast
Da mach ich gerne alles was irgendwie mit Aufpassen zu tun hat weils nich anstrengend is *g* Also Babysitten (Ok das kann stressig sein), wenn jemand in Urlaub fährt Katze füttern oder direkt mal auf das ganze Haus aufpassen :grin: Aufs Haus aufpassen is natürlich am allerbesten *sich schon auf Osterferien freu* Kriegt man zwar nich sooo dick viel Knete für aber dafür dass man nich viel machen muss isses gut :smile:
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Was habt ihr alle mit Zeitungsaustragen?

Hab das am Ende glaub mit 1300 Zeitungen gemacht, 700 oder so waren im Wohngebiet wo ich gewohnt hab und da warst nach 90 Min fertig, die restlichlichen haben dann aber auch noch mal knapp über 2 h gedauert.
Pro Zeitung waren es glaub 5 Pfennig also irgendwas mit 60 bis 70 DM waren es immer.

Aber dann ist die Firma leider Pleite gegangen, hatten mich wohl zu gut bezahlt *g*
 
K

Benutzer

Gast
Trägt man Zeitungen nich normalerweise morgendds aus?! Also vor der Schule hätte ich auch kein bock auf arbeiten........ :smile:
 

Benutzer2428  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@ kaninchen: Nee, also diese Mittwochs- oder Sonntagszeitungen kann man auch nachmittags austeilen bzw eben Sonntags vormittags.

Mir fiel auch noch etwas ein gestern: bei einem Security-Dienst. Ist zwar meist ziemlich schlecht bezahlt, aber dafuer kann man sich die ganzen Events umsonst anschauen und vielleicht ein paar Stars ueber die Schulter kucken :eckig:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren