ne Freundin braucht rat

Benutzer29817 

Verbringt hier viel Zeit
Das sie die Freundin ist, kam in dem Beitrag von ihr selber raus)
Kat
hmmm....
In diesem Durcheinander von Personalpronomen
Lucia17 schrieb:
Da der Körper durch die bestätigung des positven Tests sieht, aha,
sie ist Schwanger, werd ich das Kind nicht einfach so verlieren. Da wird sich die Periode schon nicht vorbei scheben. Wenn ich, dass Kind verlieren würde, dann mehr oder weniger durch ne dummen zufall.
Aber ich tue viel, um es zu vermeiden.
soll ich jetzt auf einmal erraten, warum sie zuerst in der dritten Person redet, also meiner Meinung nach auf die Freundin der TS referiert, und dann von sich selbst, wo ich schon in nem anderen Thread gelesen hab, dass sie schwanger ist. Es ist schon ein wenig verwirrend geschrieben, und ich glaube nicht dass ich die einzige bin, die nicht gleich den Gedanken hatte, aha, das ist also die Freundin. Sie hätte ja einfach schreiben können, dass sie es ist, und zwar in diesen Worten.
Aber jetzt macht dieser Satz endlich Sinn, ich hab mich die ganze Zeit gefragt was sie damit meint, wenn die Freundin der TS schwanger ist würde sie selbst das Kind nicht verlieren. So rum wird ein Schuh draus :zwinker:

Ich glaube jetzt interpretierst du gerade etwas viel hinein oder?
Ich habe nirgendwo geschrieben, das hier nur schwangere, Mütter usw antworten dürfen.
Nein, das nicht, aber es macht in verdammt vielen Fällen den Eindruck, dass manche Leute einfach nicht wollen, dass andere sich zu etwas äußern. Damit meine ich nicht nur dich persönlich, und es ist nicht so dass ich nicht auch oft mit dir einer Meinung wäre, aber sobald jemand eine andere Meinung hat als du selbst dann haben deine Beiträge oft diesen Unterton. Als ob ihr die einzigen wärt, die die absolute Weisheit gepachtet hätten. Aber das möcht ich hier nicht weiter erörtern, und es ist nicht so dass ich mich sonst aus den Sachen einfach raushalt, weil ich weiß dass es eigentlich nicht hierher gehört. Aber hier werde ich persönlich angegriffen, und das möchte ich klarstellen.
 

Benutzer15785 

Verbringt hier viel Zeit
schwach positiv ist trotzdem positiv.
Ich würd sagen, sie sollte ab zum Frauenarzt und einen Bluttest machen. Kann ja sein, dass sie schon seit einem Monat schwanger ist, aber einfach nochmal ne Blutung hatte, was ja vorkommen kann..
Dann wäre er aber nicht nur schwach positiv.

Das find ich bissal spät. kann sie nicht irgendwo zwischengeschoben werden? ich würd da nochmal anrufen.
Warum soll man denn jetzt schon hinrennen? Sehen tut man eh noch nichts.
 

Benutzer71128 

Benutzer gesperrt
Warum soll man denn jetzt schon hinrennen? Sehen tut man eh noch nichts.


Ich wäre wirklich lieber früher rangenommen worden. Dann hätte ich
wirklich gewissheit. Und wahrscheinlich schon meinen Mutterpass :zwinker:
im Hinterkopf ist einfach die Angst, dass dem Kind irgendwas halt passiert...:geknickt:
 

Benutzer15785 

Verbringt hier viel Zeit
im Hinterkopf ist einfach die Angst, dass dem Kind irgendwas halt passiert...:geknickt:
die kann man dir aber auch nicht durch einen früheren termin nehmen

eher im gegenteil

die meisten schwangeren machen sich eher noch mehr sorgen, wenn sie noch nichts in der gebärmutter gesehen haben
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Das mit dem Mutterpass muss so auch net sein, es gibt viele Gyns die den erst ausstellen, wenn Herzaktivitäten zu sehen sind (und das is halt erst so um die 8 Woche rum - frühstens)

Und wie Carry schon sagte, viele Frauen machen sich eher wuschig, weil in der 5 Woche noch nix weiter zu sehen ist.
Da ist die 8-9 Woche echt besser)

Kat
 

Benutzer59905 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke du bist schwanger!! Deshalb von mir schonmal :herz: -lichen Glückwunsch, wenn du`s dir auch gewünscht hast!!:zwinker:
Hoffe es war auch von deinem Freund aus ein Wunschkind, da ihr ja noch jung seid??

Wie kams zu deinem Entschluss? (Hatte nämlich auch mal sone Phase/ diesen Wunsch als ich noch "zu jung dafür" in anderen Augen war...:schuechte !)
LG :kiss: und alles Gute!
(Würd mich über ne Antwort freuen:smile: )

Die Schwester erklärte uns...dass man nächtesn Monat mehr sieht.
Da man da rechnerisch in ner 8- 9 SSw ist und man schon mehr sieht.
Als ne Fruchthölle.
wenn, es nach mir ginge, hätte ich sie auch schon früher
rngenommen...aber nun ja...


http://daten.animexx.de//mitglieder/bilder/2/9/1481692.gross.jpg

Bei genaueren hinsehen da wo, der Pfeil ist, sieht man die zweite linie. Diese ist innerhalb drei Minuten aufgetaucht.
Leider ist der scanner ne bissle dumm...aber, wenn man sich den hier genau ansieht, ist er sehr eindeutig :zwinker:

Laut chinesischen Empfängniskalender...müsste sie nen Jungen kriegen...sind wir ja mal gespannt^^


...der chinesische Empfängniskalender geht aber erst ab 18 Jahre los?!:ratlos_alt: (Ich dachte sie sei 17?!)
 

Benutzer71128 

Benutzer gesperrt
Ich denke du bist schwanger!! Deshalb von mir schonmal :herz: -lichen Glückwunsch, wenn du`s dir auch gewünscht hast!!:zwinker:
Hoffe es war auch von deinem Freund aus ein Wunschkind, da ihr ja noch jung seid??

Wie kams zu deinem Entschluss? (Hatte nämlich auch mal sone Phase/ diesen Wunsch als ich noch "zu jung dafür" in anderen Augen war...:schuechte !)
LG :kiss: und alles Gute!
(Würd mich über ne Antwort freuen:smile: )




...der chinesische Empfängniskalender geht aber erst ab 18 Jahre los?!:ratlos_alt: (Ich dachte sie sei 17?!)


Jau, in zwei monatenbin ich erst 18...:tongue:
wer weiß, wo sie schaute :tongue:
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Also bei uns stimmte weder der chinesische Kalender, noch der Mondkalender, noch die Theorie mit dem Eisprung (Zeitraum zwischen Sex und Eisprung)

Nach all dem hätte es ein Junge werden müssen,
ist aber eindeutig ein Mädel, womit die Tratition unsere Familie gewonnen hat, das erste Kind bei uns Frauen ist immer ein Mädel

Kat
 

Benutzer55487 

Verbringt hier viel Zeit
und nach was richtet sich das?nach der länge des linken daumennagels????
 

Benutzer55487 

Verbringt hier viel Zeit
dieser chinesische kalender. de rmuss sich ja auch nach irgendetwas richten,oder orientieren,oder messen. oder kommts auf die sterne darauf an??
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
@Lucia nein nicht nach dem Mond.

Es gibt einen den chinesischen der geht nach dem Alter der Mutter und dem Monat indem das Kind gezeugt wurde. Dabei geht man von statistischen Sachen aus das die Geschlechter bestimmte Monate bevorzugen.

Der Mondkalender ist nochmal anders, hierbei werden die 12 Sternzeichen eingeteilt in Männlich und weiblich.
Und je nachdem ob der Mond nun zum Zeugungszeitpunkt in einem männlichen oder weiblichen Sternzeichen steht solls ein JUnge oder Mädel werden......

Wie gesagt bei mit stimmten beide absolut nicht.

Ich hätt vielleicht mal Pendeln sollen *bg*

Kat
 

Benutzer71128 

Benutzer gesperrt
Irgendwie dumm, oder?! ich meine, es gibt bestimmt
dinge die auf einen zutreffen, wenn man sich allerdings nur darauf
verlässt beim Sachen kaufen, bevor man weiß, was für ein
geschlecht das Kind nun wirklich kriegt/hat, ist es einfach nur blöd und
man ist entäuscht, wenn es doch nicht das geschlecht hat.
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
tja deswegen geschlechtsneutral kaufen *g*

Oder nur dann rosa wenn der Gyn sich sehr sehr sicher ist.

Kat
 

Benutzer55487 

Verbringt hier viel Zeit
und ein junge wird auch nicht schwul wenn er als baby mal in einem rosaroten strampler schläft!!

aber dieser chinesische empfängnis kalender ist also definitv quatsch
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren