natursekt

Benutzer152724  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo wisst ihr wie man oft und sehr viel natursekt geben kann? Verdrücken tut eher weh als gut aber es soll ja auch richtig viel sein.
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Viel trinken
Nieren- und Blasentee sollte das ein bisschen fördern, zum viel trinken hätte ich als Tipp, Was salziges dazu zu essen.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
1 Red Bull verdünnt mit 5dl Wasser - hilft mir immer, wenn ich ne Blasenentzündung hab, um meine Niere anzukicken. Oder viel Tee.
 

Benutzer165903  (20)

Öfters im Forum
Viel trinken
Off-Topic:

Wobei bei Apfelsaft z.B. gewisse... "Nebenwirkungen" entstehen können :whistle:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Stilles Wasser und milden Kräuter Tee (Brenesseltee ist entwässernd und auch Langzeittauglich, dass ist bei Blasen und Nierentee oft anders), sehr gut ist auch Weißer Tee und zwar gut 1,5-2 Liter in einer Stunde etwa und beim Sex noch zwischendurch trinken.

Falls es auch geschluckt wird, an besten neutral halten, man schmeckt sonst stark das Getränk raus.
Das gleiche gilt für die restliche Ernährung, Spargel und Mais sind da eher seltsam.
 

Benutzer166159 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich mach sowas nicht, aber viel Mineralwasser oder Tee trinken sollte helfen.
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Kaffee und Bier im Wechsel. Treibt bei mir wie Hölle.
Hat man damit aber noch etwas anderes vor als zur Toilette zu gehen, empfehle ich es explizit NICHT. :argh:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Kaffee und Bier im Wechsel. Treibt bei mir wie Hölle.
Hat man damit aber noch etwas anderes vor als zur Toilette zu gehen, empfehle ich es explizit NICHT. :argh:
Bei Kaffee ist halt das Problem, dass es zudem Stuhlgangfördernd ist und DAS ist nicht immer kombinierbar mit Natursekt (wenn ihr wisst was ich mein:zwinker:).
Man kann schlecht nur vorn gezielt freigegeben und hinten zusammenpetzen:grin:, dass funktioniert nicht.
Man muss entspannt loslassen können, am "Material" mangelt es meist nicht.

Off-Topic:

Kann man es erst mal, kann man immer gezielt loslassen, wieder einhalten usw.
Ich hätte mal ein Natursekt Shooting, das ist wirklich eine Herausforderung, man hat begrenztes Material, es ist eine gestellte Situation,man muss auf Kommando loslegen können, hat nicht viel oder keine Probeläufe, man muss posieren, positiv im Licht stehen, der Fotograf, Licht und Technik müssen auf denn Punkt reagieren, und den einen Moment nutzen.
Ich war echt überrascht das das auf Anhieb geklappt hat, war aber auch ein super Fotograf.
 

Benutzer161012 

Verbringt hier viel Zeit
Bei Kaffee ist halt das Problem, dass es zudem Stuhlgangfördernd ist und DAS ist nicht immer kombinierbar mit Natursekt (wenn ihr wisst was ich mein:zwinker:).
Off-Topic:
Korrekt! Schaffe es morgens oft nicht, mein Frühstück bis zum Ende durchzuziehen, weil der Kaffee nach wenigen Minuten zu wirken beginnt... Okay, gehört hier eigentlich nicht wirklich hin...Zustimmungshäkchen hätte vielleicht gereicht :zwinker:

Kann man es erst mal, kann man immer gezielt loslassen, wieder einhalten usw.
Ich hätte mal ein Natursekt Shooting, das ist wirklich eine Herausforderung, man hat begrenztes Material, es ist eine gestellte Situation, man muss auf Kommando loslegen können, hat nicht viel oder keine Probeläufe, man muss posieren, positiv im Licht stehen, der Fotograf, Licht und Technik müssen auf denn Punkt reagieren, und den einen Moment nutzen.
Ich war echt überrascht das das auf Anhieb geklappt hat, war aber auch ein super Fotograf.
Ich liebe eine professionelle Einstellung und bewundere es, wenn man/frau es schafft, aus profanen Dingen ein kleines Kunstwerk zu schaffen. :rose:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren