Narben auf den Beinen

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Hey, bin letzten Sommer aus Versehen in Stacheldraht geraten und hab jetzt total hässliche Narben auf den Beinen. Weiß irgendjemand wie man die wegkriegt? Ick kann gar keinen Rock mehr anziehen und auf Überschminken hab ick keine Lust... :frown:
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Nabren kriegst du eigentlich nicht wieder weg oder erst nach langer Zeit
Vielleicht helfen bei dir Salben (sowas wie Contractubex, weiß jetzt aber nicht, was da am besten ist)
Sonst bleibt, meiner Meinung nach, nur Überschminken
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Contractubex hab ick schon ausprobiert, hilft nich wirklich...Ich war auch schon bei ner Hautärztin, weil ick fragen wollte, obs da irgendwelche chirurgischen Maßnahmen gibt (weglasern oder so), aber sie meinte nein. Hatte allerdings auch nich wirklich Zeit für mich und hat sich die Dinger nichma genau angeguckt... :cry:
 

Benutzer14614  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Sind es "Löcher" oder ist die Narbe mit so na richtigen Wölbung?
Narben mit Wölbung kann man quasi abschaben und es gibt spezielle Cremes dafür. Am besten gehst du damit zum Hautarzt dort bekommst du die beste Hilfe.
Wenn sie tief liegen hast du ein Problem, da kommst du ums drüberschminken fast nicht rum.


LG Sara
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
War schon beim Hautarzt. Die Narben liegen auf der selben Ebene wie die Haut drumherum. Och man is dat furchtbar.....
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Warum lässt du's dann nicht einfach bleiben? Ich mein, ist klar, dass dich das stört, aber ich überschminke meine Narben auch nicht und trag trotzdem was kurzes... Ist jetzt nicht böse gemeint, aber für mich ist das einfachste, weil ich keine Lust habe, sowas zu überschminken
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Wegen diesen Narben wird dich bestimmt jeder auslachen.
Sie werden mit dem Finger auf dich zeigen...!
Du bekommst schlechte Noten, weil deine Lehrer dich hassen werden, keine Ausbildung weil du keinen Abschluss hast, keinen Job, keine Rente.

Du wirst arm und alleine sterben, im Minirock...


Mensch Mädel, wo ist das Problem bei 1-2 Narben. Noch dazu an den Beinen?
Zeig mal nen bissle Selbstbewusstsein, für diese wunderschönen u. ebenfalls höchst individuellen Merkmale, die dich einzigartig machen, hast du schließlich auch gelitten und Schmerzen ertragen.

Jetzt kannst du ruhig mal nen bissle stolz zu Schau tragen, was du hast, nur DU!

mfG
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Dat ick deshalb nich gleich ne Karriere versau und keinen Kerl mehr abbekomm weiß ick selbst... :rolleyes2
Sie stören mich einfach, sie sind fast so lang wie meine Schienbeine und ceht gut zu sehen. Vor allem wenn ick braun werd.
 

Benutzer11922  (38)

Verbringt hier viel Zeit
och Süsse, mach dich doch deswegen nich so fertig
ich mein klar sieht's net wirklich schön aus, ich kenn das ja von mir. Ich hab zum Beispiel vorallem an den Unterarmen seeeeehr viele Brandnarben, werd sogar öfter drauf angesprochen... aber hey, es gibt wirklich Schlimmeres und ich finde grade solche kleinen Makel machen den Menschen doch erst perfekt, man sieht, dass er gelebt hat....

:knuddel:
 

Benutzer8865  (34)

Meistens hier zu finden
Es gibt so Pflaster, die man regelmäßig drauf macht und die Narben verblassen lassen. Sollen wohl auch helfen. Sind aber verdammt teuer.

Bei Ebay hab ich die mal gesehen, ein wenig billiger als in der Apotheke. Wie die genau heissen, kann ich Dir aber leider nicht sagen ...
 

Benutzer17127 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab auch lauter naben an den beinen ,weil meine haut dazu neigt..einerseits sogar schon,wen nich mich enen ganz bisschen geschnitten hab beim sasieren.. und andererseits vom volleyballl... bis jetzt hat mich noch niemand drauf angesprochen und ich finde wenn ich braun bin fällt es nicht so auf,weil die beine dann eh schöner wiken.. ich hab lieber schöne trainierte schlanke beine mit narben als zu dicke ;-)...
 

Benutzer2069  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie wirklich ganz flach auf der Haut liegen und eigentlich mehr nach "zu heller Haut" aussehen, dann dürften sie mit den Jahren von selbst verschwinden. Ich hab auch zigtausend Narben (eine Genähte davon) und alle, die flach waren, sind von selbst zurück bis weg gegangen (z.T. sind sie noch zu neu). Was hilft, ist viel Sonne - dann dunkelt die Haut der Narben nach und passt sich deiner normalen Hautfarbe an. Mit der Zeit sieht man sie nur noch, wenn man mit der Lupe hinschaut und weiß, wo sie sind, nach 2-3 Jahren gar nicht mehr ...
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Bea schrieb:
Wenn sie wirklich ganz flach auf der Haut liegen und eigentlich mehr nach "zu heller Haut" aussehen, dann dürften sie mit den Jahren von selbst verschwinden. Ich hab auch zigtausend Narben (eine Genähte davon) und alle, die flach waren, sind von selbst zurück bis weg gegangen (z.T. sind sie noch zu neu). Was hilft, ist viel Sonne - dann dunkelt die Haut der Narben nach und passt sich deiner normalen Hautfarbe an. Mit der Zeit sieht man sie nur noch, wenn man mit der Lupe hinschaut und weiß, wo sie sind, nach 2-3 Jahren gar nicht mehr ...
Oh danke! *puh* dat macht Hoffnung. :smile:
Ick fühl mich echt besser! :smile:
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Kann mich Bea da nur anschließen, ich hatte an Oberarmen und den Beinen mal so eine Art Allergie/Ekzem, was es genau war wusste der Arzt auch nicht :rolleyes2: jedenfalls hab ich da ewig und immer wieder dran rumgekratzt und das gab auch voll fies weiße Narben, genau solche wie du sie beschrieben hast, aber die sind heute nicht mehr zu sehen (ist jetzt vielleicht 2 oder 3 Jahre her) und ich geh regelmäßig ins Solarium, hab normal sehr blasse Haut und durchs Solarium ist die sehr dunkel, trotzdem sieht man nix mehr, also Kopf hoch :smile: .
 
G

Benutzer

Gast
hm, mitte sonne wär ich vorsichtig, je nachdem wie "frisch" sie noch sind. die kleinste wunde vernarbt ziemlich schlimm bei mir. nach nem motoradunfall vor ein paar jahren schauen meine beine ziemlich schlimm aus. naja, jezt sieht man die narben nur mehr ganz leicht, weil sie verblaßt sind. auf den armen haben diese narben zu viel sonne abbekommen und wurden knallrot. ist noch viiiiel unschöner. allerdings jetzt (4 jahre später) sieht man alle zusammen nur mehr kaum, höchstens ich bin sehr braun, das kommt aber eh nur selten vor.

teste einfach aus, ob das mit der farbangleichung schon funktioniert und überforder deine haut nicht. außerdem, ich mag meine narben inzwischen, die haben sowas verwegens :zwinker: und wenn die jungs wieder mal nen "schau mal... und da hab ich..." vergleich machen, kann ich mitmachen :grin:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich finde narben eigentlich interessant,weil ja immer ne geschichte dahinter steckt und wenn es eben stacheldraht war *g*
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Hab auch die ganzen Beine vernabt vom Skateboarden sind auch nach 5 Jahren noch net weg. Erfahrungsweise halten die, wo Metall im Spiel war, aber länger...Naja muss man wohl mit leben ich finds jetzt auch net sooo schlimm...
MFG Katja
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich habe heute noch eine narbe quer übers knie ,die ich mir geholt habe als ich höchstens 6 war und auf dem einzigen rausragenden pflasterstein in unserer einfahrt draufgefallen bin :zwinker: die geht auch net weg!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren