Namen eurer Geschlechtsteile

Benutzer148432  (24)

Benutzer gesperrt
Wie nennt ihr eure erogene Zonen und Geschlechtsteile?

Mit meinem Freund sage ich Busen, Muschi, Schwanz,Po oder Hintern.
Auch Eichel, Eier undKitzler.
Er sagt immer Popo. Er findet das erotischer und "soviel Zeit muss sein um Popo zu sagen".

Mit meinen Freundinnen unserer Clique sprechen wir komischerweise von:
Tittis, Titten, Muschi, Arsch, Clit. Wenn wir auf jemanden sauer sind sagen wir aber auch mal: "Diese olle Vo...."

LG Maya
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ach, ich dachte jetzt, es würde um so eine Art Kosenamen für die Geschlechtsteile gehen. Z.B. Meine Muschi heißt Olga/Edeltraut/Helga...o.ä. :grin:
 

Benutzer135422  (43)

Benutzer gesperrt
Olga, wie süß. :zwinker:
Ich nenn mein kleinen auch nur: Schwanz.
 

Benutzer147279 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kleiner vester Freund, Schwanz, Pimmel, geiler Schlingel, Prügel, aber am häufigsten einfach nur Schwanz (find ich am geilsten und erotischsten
[DOUBLEPOST=1416779103,1416779070][/DOUBLEPOST]Ach und zu den Hoden sag ich ausschließlich Eier oder Nüsse
 

Benutzer148432  (24)

Benutzer gesperrt
@ Wingding:

Deine Namen finde ich echt toll.
Ich habe noch nie daran gedacht, sie so zu benennen.

Muss mal gleich meinen Freund und die Clique fragen, wie sie dazu stehen.

Vielen Dank LG - Maya
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Fotze, Arsch, Hintern, Brüste, Titten.

Alles natürlich nur im sexuellen Kontext, beim Arzt verwende ich da zB andere Betitelungen :grin:
 

Benutzer144578 

Öfter im Forum
Wenn er noch nicht so weit ist Rettan, ansonsten im perfekten Zustand Arbok.

Ach ne, moment. So was das gar nicht gefragt. Pardon.
 
G

Benutzer

Gast
Im Alltag "Fotzi" (Wir haben einen Hang zu Verniedlichungen), mit sexuellem Hintergrund Fotze.
Meine Brüste heißen "Kuschelmops" und "Voldemops", im sexuellem Kontext einfach nur Brüste.

Ansonsten gibts keine besonderen Namen oder Auffälligkeiten :zwinker:.
 

Benutzer144214  (27)

Öfter im Forum
Ich nenne meine Vagina den "magischen See" oder Erdbeere. Beim männlichen Teil: Anker. Brüste bleiben Brüste ^^
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Mit den Wörtern die meine erste Liebe im Einsatz hatte könnte man einen ganzen Duden füllen.
Ihre Brüste nannte sie "das Geläute" oder "die Glocken", einzeln hiessen sie "Susanna I und II", meine damaligen Pubertäts-Tittchen nannte sie "A-Hörnchen und B-Hörnchen".
Viele Ausdrücke entstanden weil meine Freundin versuchte mich aus der Ruhe zu bringen. Ich lasse die hier jetzt mal weg....

Mein Penis hiess "Zauberflöte". Manchmal auch "der kleine Finger" oder Stehauf-Männchen. Aufmunternde Worte :tongue:

In der jetzigen Beziehung sind wir eher arm an Worten. Wir wissen inzwischen, was wo ist und welcher Teil vom Körper gerade gefragt ist :grin:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Bei mir: Pussy/Muschi, Titten, Tittis, Möppis, Brüste, Arsch.


Sein Gemächt: Schwanz.
Im witzigen Kontext: Pimmel(mann), Schniedel(wutz), Penis, Glied, Lanze, Dödel :grin:
 

Benutzer148688  (20)

Ist noch neu hier
titten, geile Brüste, Muschi, von meinem Freund: Schwanz, Eier, Eichel alles halt,...
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
Ich: Pissy, Titten, Brüste, Arsch, Hintern (im Freundeskreis auch Muschi und Möpse), Schwanz, Penis, Eier (Penis in ruhigen Gesprächen)
Er: Muschi, Mumu, Brüste, Arsch , Eier, Penis, Schwanz, selten Pussy
Sind halt frisch zusammen, da ist alles süß, mit meinem Ex hab ich ne weitaus derbere Sprache an den Tag gelegt
Sein Schwanz hat einen zusammen ausgedachten Kosenamen, der ist aber zu privat und hat einen hohen Wiedererkennungswert.
Wenn wir einander ärgen wollen: Glied, Pimmel und andere biologische Begriffe, er findet sie einfach nicht so toll und ich finde sie echt ekelhaft und kann es nicht hören
 

Benutzer148685  (25)

Ist noch neu hier
Unter freunden meistens eier, muschi, titen, pimmel, :eek: im engen freundeskreis auch mal "scheinwerfer" für Brüste (kommt von einem witz):ROFLMAO:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren