Namen des Partners tätowieren lassen?

Benutzer32110 

Verbringt hier viel Zeit
Hey ihr seit ja alle die totalen Tattoo hasser!!

ihr könnt doch nich einfach sagen:

"ja der hat sich nen namen tattowieren lassen von seiner freundin oda wie auch immer und der is ja scheiße
würd ich nie machen" usw.

na und?!

Namen find ich auch nicht so toll.
Da weiß ja gleich jeder Bescheid und das ist ja langweilig.
Aber wir haben uns das selbe Motiv als Zeichen unserer Liebe stechen lassen

ich bin der freund von ashtraygirl hab genau dasselbe tattoo wie sie und ich find es total supa!!

Ich weiß einfach, dass das zwischen uns wunderbar ist und hoffe, es hält für immer. Klingt für euch vielleicht naiv, aber ich glaube einfach daran.
(Wer jetzt mit schnelllebiger Gesellschaft und ständig wechselnden Partnerschaften ankommt, dem sei versichert, dass mein Freund und ich kein Teil davon sind.)


mann mann mann seit ihr alle optimistisch! :kopfschue
 
S

Benutzer

Gast
Mal abgesehen davon, dass ich nicht unbedingt auf Tattoos stehe: ich würde es auch niemals machen lassen, man weiß ja wirklich nie, was kommt.
Und den Namen meines Ex Freundes möchte ich dann nicht auf meinem Arsch stehen haben (oder wo auch immer).
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich liebe Tattoos, habe selber eins :herz:

Aber den Namen tattoowieren lassen? Niemals!

Kenne genug Freunde die jetzt Single sind und den Namen mit sich rumtragen müssen.

Auch das selbe Zeichen tattoowieren lassen ist einfach bescheuert, gut, erkennt später keiner,
dennoch ist das einfach zu "riskant", Beziehungen sind nicht immer für immer.

Obwohl, ich muss ja zugeben, ich hab mir zwar nicht den Namen meines Freundes,
aber die "Liebe meines Lebens" :grin: , einen Staat, tattoowieren lassen...
 

Benutzer25356  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Auf so ne blöde idee würd ich gar nicht erst kommen. :ratlos:
Mag sowieso keine Tattoos, aber der Name des Freundes wäre echt das Letzte, was ich machen würde.
Und wenn ich meinen Freund mit nem Tattoo mit dem Namen seiner Ex kennengelernt hätte, hätt das auch keinen guten Eindruck auf mich gemacht :kopfschue
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Nein! Sowas würde ich nicht machen.....:kopfschue
 
4 Woche(n) später

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Ich kann nur sagen, ich hab einen Namen, es ist aber nicht der Name eines Partners. Habe es schon an die 8 Jahre und das Tat wird auch immer bleiben, weil ich damit sehr viel aus meiner Vergangenheit verbinde.

Mir ist klar, daß das hier kein normaler Mensch machen würde, aber auch Namen kann man notfalls überstechen lassen. Also wo ist das Problem?
 
L

Benutzer

Gast
Ne das wäre nix für mich! :kopfschue
Wer weiß, wie lange ich mit demjenigen zusammen bin? Sonst müsste ich mir ja immer wen mit dem gleichen Namen suchen! :zwinker:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
vieleicht unsere beiden namen auf elbisch oder so,aber dann müsste ich mir schon ziemlich sicher sein! :zwinker:

Ich kann nur sagen, ich hab einen Namen, es ist aber nicht der Name eines Partners. Habe es schon an die 8 Jahre und das Tat wird auch immer bleiben, weil ich damit sehr viel aus meiner Vergangenheit verbinde.

Mir ist klar, daß das hier kein normaler Mensch machen würde, aber auch Namen kann man notfalls überstechen lassen. Also wo ist das Problem?
mama ? :smile:
 
P

Benutzer

Gast
Die einzigen Namen, die ich mir tätowieren lassen würde, wären die Namen meiner Kinder (wenn ich irgendwann welche habe).
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich ohnehin nie tätowieren lassen.
Und selbst wenn, dann nicht irgendwessen Namen. Es könnte immer mal zu nem Zerwürfnis kommen, und es ist glaubich nur weniges demütigender als nach der Scheidung den Namen des Ex-Mannes irgendwo stehen zu haben.
 

Benutzer23564  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Blöde idee..dann müsste ich mir ja immer ne freundin mit dem gleichen Namen suchen..lol nene mit mir nicht
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren