Nahe am Wasser gebaut?

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich hab sehr nah am Wasser gebaut, aber eigentlich hasse ich es, besonders bei "Fremden", wenn ich heulen muss.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich heule sehr oft!
Ein Babyelefant im Fernsehen reicht schon und mir kommen die Tränen. :cry:
 

Benutzer79183 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin sehr nah am Wasser gebaut. Bin einfach ein extrem emotionaler Mensch. :smile:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Zeig mir einen traurigen film und die schleusen öffnen sich! Aber auch so ein bewegedes Schicksal oder so und ich heule mit. Wobei bei Elterngesprächen im Beruf geht es, da habe ich eine professinelle Haltung.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich weine so gut wie nie.

Neben dem Tod von Menschen, die mir sehr viel bedeutet haben, gibt es eigentlich fast nichts, was mir Tränen in die Augen treiben könnte... und nicht mal bei jedem Todesfall in meiner Familie konnte ich weinen.
 

Benutzer71558 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist unglaublich unterschiedlich bei mi8r^^
Mal geht das verdammt schnell. Vorallem, bei irgendwelchen Sendungen wie We are Familly oder so -.- Total bescheuert Bei Filmen auch oft. Aber wenn's mir schlecht geht, kann ich nicht heulen/nur selten...
 

Benutzer53713  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weine meist aus Wut. Wenn mich jemand nicht versteht, oder nicht verstehen will und ich mich einfach nicht ausdrücken kann heul ich sofort los.
Das untergräbt in gewissen Situationen dann natürlich meine Autorität.
 

Benutzer81851 

Verbringt hier viel Zeit
Ich weine meist aus Wut. Wenn mich jemand nicht versteht, oder nicht verstehen will und ich mich einfach nicht ausdrücken kann heul ich sofort los.
Das untergräbt in gewissen Situationen dann natürlich meine Autorität.
oh, das kenne ich...aber da bin ich dann schon SEHR sauer etc.!
bei mir isses aber auch eher tagesformabhängig! mal kann mich nix aus der fassung bringen und manchmal isses nur ein kleiner doofer satz über den ich an nem anderen tag wahrscheinlich locker hinweg gesehen hätte.:cool1: :mad:
bei traurigen filmen gehts auch ganz schnell...(forrest hump, green mile....)
 
X

Benutzer

Gast
Ich weine sehr, sehr selten, obwohl ich eigentlich ein äußerst emotionaler Mensch bin und mich wirklich traurige Dinge tief betroffen machen. Die Augen werden bei mir allenfalls feucht, aber daß so richtig Tränen fließen, das hatte ich schon seit vielen Jahren nicht mehr, obwohl ich es dann und wann recht befreiend gefunden hätte.

Bei mir liegt das irgendwie daran, daß meine Tränendrüsen da einfach nicht mitmachen wollen. Ich habe auch so normal schon etwas trockene Augen.
 

Benutzer82072  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin ziemlich nah am Wasser gebaut.
Noch näher und ich wäre ein Fisch geworden :zwinker:
Ich heule wenn ich traurig, wütend oder einfach nur deprimiert bin...
 
V

Benutzer

Gast
durschnittlich, würde ich sagen. einzige ausnahme: wenn ich mich mit menschen, die mir wichtig sind, streite. da fange ich leider sehr schnell an zu weinen und höre auch nicht so bald wieder auf. selbst wenn schon alles wieder gut ist, man mich tröstet und ich auch gar nicht mehr weinen will, heule ich noch 2 stunden weiter. bei liebeskummer bin ich auch ein tränenverquollenes wrack....da reicht schon die erwähnung des names und die schleusen öffnen sich wieder.
 

Benutzer86551 

Benutzer gesperrt
Ich gehöre auch zu den leuten die schnell weinen,aber selten in der Öffentlichkeit.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Ich heule auch schnell. Am schlimmsten ist es, wenn ich wütend bin und mich ungerecht behandelt fühle :angryfire
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich heule auch schnell. Am schlimmsten ist es, wenn ich wütend bin und mich ungerecht behandelt fühle :angryfire

ohja das kenne ich nur zu gut :geknickt: Ist bei mir genauso allerdings kann ich es mir dann immer geradenoch so verkneifen zu weinen obwohl ich am liebsten würde.

ansonsten weine ich wenn ich :

-traurig bin
-glücklich bin
-wenn ich wütend bin
-wenn ich depremiert bin
- bei kritik
-bei streitereien
-wenn mir was weg genommen wird :engel:

Ich bin ansich eine ziemliche Heulsuse ^^
 

Benutzer37188 

Meistens hier zu finden
Ich bin leider unfassbar nah am Wasser gebaut. :ratlos:

Schon beim kleinsten Anlass könnte ich losheulen mittlerweile. Und ich habe das Gefühl, dass es immer schlimmer wird - früher war ich bei weitem nicht so empfindlich. :kopfschue

Wenn ich mich ungerecht behandelt fühle, schlecht fühle, einsam bin, wütend bin, enttäuscht bin, ein Spiel verloren habe oder einfach nur das Essen nicht gelingt, dann drohen bei mir sofort, die Tränen zu schießen. :flennen:
 

Benutzer80894 

Verbringt hier viel Zeit
Es geht eigentlich...
Bei Filmen geht das schon ganz schnell und wenn ich mich streite und ungerecht behandelt fühle.
Ich kann mich da aber auch ziemlich reinsteigern, bei Liebeskummer ist es ganz schlimm. :ratlos:
 

Benutzer42780  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin sehr nah am wasser gebaut grad wenn ich einen traurigen film sehe kann ich meine tränen einfach nicht unterdrücken sie machen was sie wollen oder abends wenn es ruhig ist und ich mal wieder zuviel nachdenke (über familie und allein sein etc. halt) kommen mir die tränen und schlaf meist so ein. Naja in der öffentlichkeit verberg ich es dann meist bin auch dann meist abgelenkt und versuch mich zusammen zureißen und vor anderen heul ich erst recht nicht da schließ ich mich lieber im zimmer ein oder geh aufs klo :tongue: .
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren