nacktscanner am flughafen

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Meine Begeisterung hielte sich in Grenzen - ich denke, die Sicherheit zu gewährleisten, ist auch ohne die Erniedrigung der Menschen möglich.

Bella
 
H

Benutzer

Gast
ja vielleicht kann man dann ja sowas wie einen Eierbecker umschnallen der den intim bereich verdeckt und die sache hat sich erledigt
 
A

Benutzer

Gast
HerrRolf schrieb:
ja vielleicht kann man dann ja sowas wie einen Eierbecker umschnallen der den intim bereich verdeckt und die sache hat sich erledigt
hast den sinn nicht so ganz verstanden oder? :zwinker:

es geht um die LÜCKENLOSE durchsuchung, wenn dann irgendwas wieder nicht durchsichtig ist, ist die ganze mühe für die katz...
 

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
wenn du das machst musst dich wahrscheinlich gleich ganz nackt ausziehen =D
 

Benutzer27493  (38)

Verbringt hier viel Zeit
darev schrieb:
Dann brauchst du Dinger gar nicht erst aufzustellen, denn wenn ein Terrorist die Wahl hat, wird er sich wohl kaum durchleuchten lassen ...


Gruß,

darev

Dazu müsste man vorraussetzen können dass die manuelle durchsuchung weniger effektiv ist, in wahrheit handelt es sich bei der neuen Technik aber eher um eine erleichterung als um eine wesentliche verbesserung.

Es dient dazu den Ablauf zu beschleunigen und angenehmer zu machen, Terroristen sollten durch die manuelle Kontrolle auchnicht durchkommen.

(nebenbei bemerkt wäre die bei der Trennung sogar effektiver, da dort dann weniger aufkommen wäre und die Sicherheitskräfte weniger Zeitdruck hätten beim durchsuchen.)
 

Benutzer13108  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bringe demnächst Röntgensichere Unterwäsche raus und mach massig Kohle
 

Benutzer15917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Diese Methode ist beim Aufspüren von Metallteilen doch bestimmt erfolgreicher, als die manuelle, da sie praktisch ein schwarz-weiß Bild des Menschen zeichnet, so stechen Metallteile viel besser heraus.
Also die positiven Aspekte sind die schnellere Abfertigung, (evtl bessere Erkennung) und , dass man nicht mehr am Körper abgesucht wird. Auch wenn das den meisten egal ist, gibt es sicherlich einige die das stört.
Der negative Effekt ist, dass eben die Intimsphäre auf eine neue Art und Weise gestört wird, das Problem wurde jedoch schon vorher "gelöst", indem Frauen von Frauen und Männer von Männern abgetastet wurden. Das ließe sich an einem großen Flughafen zweifelsfrei auch mit dem "Nacktscanner" machen. Man nimmt einfach zwei Geräte und versieht das eine mit dem Aufkleber "Woman checking", das andere mit dem Aufkleber "Man Checking".


Off-Topic:
Wenn sich dann allerdings ein Exhibitionist aus purer Absicht bei dem Frauen Gerät einordnet und nicht weil es ihm egal ist, ist es dann sexuelle Nötigung oder etwas in der Art?
 

Benutzer18636  (37)

Verbringt hier viel Zeit
vielleicht ist es mir unangenehm das mich nen kerl nackt sieht und ich würd das lieber vor ner frau machen weil das natürlicher ist =P
 
2 Woche(n) später

Benutzer34159 

Verbringt hier viel Zeit
Schon lustig, das gerade die Leute, die hier ihr Sexualleben teils doch recht detailliert beschreiben und zu jeder Schandtat bereit sind, hier so oberprüde sind. Würdet ihr euch nach nem Saunagang eigentlich erschiessen, weil euch so viele Leute nackt gesehen haben?

Aber jetzt erklärt man mal, was das mit Angst, regieren und gefallen lassen zu tun hat, wenn eine Sicherheitsmaßnahme technisiert wird?
 
2 Woche(n) später

Benutzer38214 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde das auch nicht so gut! Muss mich nicht jeder nackt sehen, hoffentlich kommt das nicht auch in Deutschland
 

Benutzer11693  (44)

Verbringt hier viel Zeit
ales nur für die sicherheit ...

ich will mich in diesem zusammenhang nicht zu all den anderen in meinen augen völlig wirkungslosen ideen zur terrorbekämpfung wie biometrische reisepässe, telefon- und videoüberwachung ... aber die idee mit dem nacktscanner hat was ... allerdings ist mir das schon wieder zu technisch und warum sollte man das auf fugzeuge beschränken?

darum mein vorschlag: demnächst muss sich jeder nackig machen, der in den bus oder in die s-bahn einsteigen will.
laut unserem zum glück ehemaligen bundesinnenminister (was nicht heißen soll, dass der neue besser ist) sind insbesondere großraumdiskos und andere massenveranstaltungen gefärdet. darum sollte auch dort gelten: macht euch nackig zu eurer eigenen sicherheit!
 

Benutzer27602  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Was brauchts eigentlich noch alles, bis die Bürger aufwachen und merken, daß sie Opfer einer grandios inszenierten Panikmache und eines bewußt erschaffenen Klima der Angst sind und unter dem Deckmäntelchen "Sicherheit" und "Terrorabwehr" systematisch ihre Grundrechte umgangen und abgeschafft werden?
Das Perverse an der Geschichte is, daß mit den Mitteln der Demokratie die Grundwerte der Demokratie abgeschafft werden, denn die meisten Bürger schlucken anscheinend den billigen Köder und stimmen den menschenunwürdigen Spionagemaßnahmen mit den ihnen eingetrichterten Trugschlüssen (..."ICH hab ja nichts zu verbergen, also kann man mich ja durchleuchten" :kotz: ) zu.

Das Problem bei dem ganzen Kontrollwahn ist und bleibt:

WER kontrolliert diejenigen, die kontrollieren?

Ich habe definitiv ein Problem mit jeglicher Art von biometrischer Datenbanken, Kamera- und Telefonüberwachungswahn.
Eventuelles Unrecht mit Unrecht (Spionage und Abschaffung von Persönlichkeitsrechten) zu bekämpfen halte ich für den falschen Weg und mit den ethisch-moralischen Grundwerten, die einem in der sonst achso-sauberen und vorbildlichen christlich-westlichen Welt an jeder Ecke eingetrichtert werden, für absolut unvereinbar!
Wenn's so weitergeht heißt die Staatsform der Zukunft wohl Demokratur.... :rolleyes2
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
ich hätt damit gar keine probleme.
für den mr.-den-ganzen-tag-spanner wird das sicher irgendwann total langweilig n ganzen tag 1000te von menschen nackt zu sehen. irgendwann wirds routine und der schaut da nimmer so genau auf diverse dinge...
außerdem dients ja zum schutz für uns alle!!!
no war oder halt irgendwelche terror-anschlage... *g* :herz:
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
ich hätt damit gar keine probleme.
für den mr.-den-ganzen-tag-spanner wird das sicher irgendwann total langweilig n ganzen tag 1000te von menschen nackt zu sehen. irgendwann wirds routine und der schaut da nimmer so genau auf diverse dinge...
außerdem dients ja zum schutz für uns alle!!!
no war oder halt irgendwelche terror-anschlage... *g* :herz:


Wie alt bist du?
13? 14?

:kopfschue
 

Benutzer20086 

Verbringt hier viel Zeit
Nachteil: Jemand sieht einen nackich. Jetzt macht mir das noch nciht so viel aus, aber wenn ich mir den Herrn unterm Link angucke, komme ich schon ein wenig ins grübeln. Also wenn ich später SO aussehe, dann doch bitte nicht - das möchte ich niemandem antun.

Vorteil: Klar, es geht hier um die Sicherheit. Aber habt ihr mal überlegt, ob Strahlen die durch uns durch gehen vielleicht auch gefährlicher sind Mutationen hervor zu rufen? Ich meine, die FLughafengesellschaften bauen die Dinger auch nicht um die Spanner bei der Arbeit zu halten. Die müssen gesünder sein oder so. Und wenn mal eine Frau hinter dem Apparat sitzt, dann weiß Mann ja, was zu tun ist nicht? :jee:
Ein Vorteil bei einer solchen Scannung ist wahrscheinlich auch, dass man entdecken kann was in den Schuhen drin steckt. Da wird doch auch manchmal was versteckt.
@ And so it is... : inwiefern du aus regen_bogens Thread sein Alter heraus finden kannst ist für mich ein Rätsel.
 
S

Benutzer

Gast
Ich hätte damit schon ein Problem. Immerhin ist es MEIN Körper und den hat nur der zu sehen, dem ich es zeigen will.
Ausserdem wenn die jetzt schon so kommen, müssen wir uns in 10 Jahren warscheinlich noch ganz ausziehen oder die Stecken uns sogar einen Stab oder sonst was in Ar***, denn es könnte ja sein, dass wir ein Koksdöschen oder so etwas verstecken.:kopfschue
Ich finde das geht schön langsam alles zu weit.
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
EinTil schrieb:
das ist ja nix sexuelles für die "überwacher", aber aus Menschenwürde-Gründen würd ich sowas ablehnen.

Dito!

Ich suche mir die Menschen die mich nackt sehen immer noch ganz gerne aus.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren