Nacktfotos

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Kommt drauf an was deine Freundin für ne kamera hat, also ich muss sagen ich mach meine Bilder mit digitaler Spiegelreflex Kamera, Stativ und aufsteckblitz und arg viel mehr aht ein Fotograf au net :tongue:

:ratlos: Ich nehm an das war ein Scherz. :grin:

Mit einem Aufsteckblitz als Aufhellung kann man was machen. Auf Weitwinkel stellen, weicher machen (z.B. im Notfall mit Butterbrotpapier) und dann z.B. im Gegenlicht fotografieren.

Mit dem eingebauten Blitz von einer Digicam kommt man aber nicht weit. Dann lieber mit natürlichem Licht probieren. Eine goldene Rettungsfolie aus dem Autozubehör kann auch gute Dienste leisten, wenn man sie etwas zerknüllt und wieder auseinanderfaltet. Damit kann man dann Licht reflektieren.

"@ hippi_balg : Nettes Bild ... aber das ist ein Sepia-Bild, nicht Schwarz/Weiß !!!"

Ne, das ist ein RGB Bild :zwinker: Aber ansonsten wäre es ein S/W-Bild mit Sepia-Tonung.

"hatte nur probleme mit dem hintergrund! vlt hat dazu auch noch jmd ne idee?? hintergründe zu finden find ich schwer. bei mir im zimmer gibts keine wand die komplett frei ist..zb."

Auf Telestellung fotografieren, dann verschwindet erstens der Hintergrund in der Unschärfe (bei kl. Digicams leider nur wenig) und zweitens sieht man dann weniger vom Umfeld. Dann einen möglichst ruhigen Hintergrund aussuchen.

Gruß

m
 

Benutzer38794 

Verbringt hier viel Zeit
Sehr schön kann ich mir vorstellen:
Makro-Aufnahme von der Brust, mit Baby-Öl und Wasserperlen, das ganze dann in Sepia. Hat jemand bei dir in der Family eine digitale Spiegelreflex? Dann solltest du möglichst ein Tele-Objektiv mit Makro-Stellung nehmen.

Falls du Fragen hast, PN!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren