Nackt vor anderen zeigen

G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Dachte ich es doch... :grin:


Da kann ich nur noch sagen: Höre auf deine innere Stimme! Man muss nichts!
Würde er überhaupt selber mit dem "guten Beispiel" voran gehen? :zwinker:

Männer sind ja bei so etwas anders gestrickt als Frauen. Frauen würden vermutlich lachen wenn sich jemand nackt auszieht. Männer dagegen finden so etwas scharf.
Ob er mit gutem Beispiel voran gehen würde? Weis ich nicht. Aber ich verlange das jetzt mal lieber nicht als Gegenleistung.
Ansonsten stehe ich vermutlich vor dem Problem, daß er es wirklich tut und ich nicht mehr aus der Sache heraus komme:zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Wie schon gesagt. Dein Schatz hin oder her. Wenn du es nicht zu 100% möchtest würde ich es. Nicht machen.
 
G

Benutzer

Gast
Ja des is des wichtigste... es darf auf keinen Fall aufdringlich sein...

Wenn ich es für ihn mache, dann nur in einer Form wo ich nicht als Schlampe rüberkomme. Also so nach dem Motto "setzt euch mal hin Jungs, jetzt gibt es was zu sehen" wird es nicht geben.
 

Benutzer127975 

Öfters im Forum
So wie du das beschreibst würde ich es nicht tun und schon garnicht vor Freunden von ihm. Er kann ja mal anfangen und sich vor anderen ausziehen wenn ihm das so gefällt :grin: Das er bei FKK nicht zieht wundert mich nicht da es da nicht um Sex und Erotik geht. Am FKK Platz geht das nackt sein einfach unter.
 

Benutzer80093 

Benutzer gesperrt
Finde die Vorstellung von Deinem Freund auch ganz reizvoll. Kann ich durchaus nachvollziehen.
Was wäre denn, wenn Du im Sommer mal im Urlaub oder an einem See oben ohne machst ?
 
G

Benutzer

Gast
Finde die Vorstellung von Deinem Freund auch ganz reizvoll. Kann ich durchaus nachvollziehen.
Was wäre denn, wenn Du im Sommer mal im Urlaub oder an einem See oben ohne machst ?

Ich vermute, dass ihm das etwas zu "normal" ist. Wie Schneefuchs schon geschrieben hat, ist da zu wenig Erotik im Spiel. Ich denke das der Reiz für ihn darin besteht, dass ich in einer nicht alltäglichen/normalen Situation nichts anhabe.
 

Benutzer80093 

Benutzer gesperrt
Ich vermute, dass ihm das etwas zu "normal" ist. Wie Schneefuchs schon geschrieben hat, ist da zu wenig Erotik im Spiel. Ich denke das der Reiz für ihn darin besteht, dass ich in einer nicht alltäglichen/normalen Situation nichts anhabe.

Okay, das könnte natürlich sein. Wobei, bei einem nicht grad so Menschenleerem Strand wäre das eventuell ein Anfang ...
 
1 Monat(e) später

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
das ist immer eine schwierige Situation, wenn einer was vom anderen möchte, ohne da selber wirklich aktiv dran beteiligt zu sein, sonder es nur um es "zu genießen" ...

prinzipiell, mach es nur, wenn du davon überzeugt bist und es willst. aber wenn du ja schreibst, es reizt dich, ist das doch schonmal ein guter Anfang.

für mich kann es zwei Hintergründe haben, geht es um das Voyeuristische, also dass dein Freund dich nackt vor Anderen beobachten möchte, oder geht es um das Kopfkino dabei, also die Gedanken dran?

Wenn es das Kopfkino ist, könnte mal ein Anfang sein, dass Du ohne Unterwäsche aus gehst, und ihm das entsprechend sagst oder zeigst. So wisst ihr beide, dass Du was "verbotenes" machst, was euch dann den entsprechenden Kick gibt.
Das Ganze kann man dann ja natürlich immer weiter treiben ...
Ein piknates Details hierbei könnte noch eine Intimrasur sein - wenn Du nicht schon eh rasiert bist.

Ist es der Voyeurismus der ihn antreibt wird es Dich sicher mehr "Überwindung" kosten, weil dann will er Dich nackt vor Anderen, und wie gesagt, dass musst Du auch wollen und gut finden.
Hier könntest Du vielleicht mit erotischen Bildern "starten" die Du selber von Dir im Freien machst, dann bist Du erstmal alleine, aber für ihn doch schon nackt in der Öffentlichkeit. Du kannst entscheiden wie weit willst Du gehen. Bist Du alleine auf der Grünen Wiese, kipst Du in der S-Bahn in Deinen Ausschnitt oder im Kaffee unter Deinen Rock...

Mit dem zeigen vor seinen Freunden wäre ich eher vorsichtig, da kannste ganz schnell nen schlechten Ruf weg bekommen.
Wenn würde ich da heher in gemischter Runde einen Strippoker anzetteln.

Ansonsten, wenn es ums Zeigen geht ist eine Variante sicher das Internet - hier bleibt nichts wirkoch anaonym und wer weiß, wer es alles sieht, hier musst Du Dir auch ganz sicher sein, denn Du kannst es nur bedingt kontrollieren.
In entsprechenden Foren oder auf Plattformen könnt ihr euch zeigen oder mit Gleichgesinnten austauschen und ggf. auch verabreden.

Und als letztes würde mir sonst noch einfallen, dass ihr hier euren nächsten Urlaub macht:
http://de.wikipedia.org/wiki/Cap_d’Agde

Ist auch FKK, aber dadurch, dass es wohl der ganze Stadtteil ist, ist es dann doch wieder was Anderes, als "nur" in der Therme zu sein.


So, und jetzt viel Spaß - bei was auch immer :zwinker:
 
G

Benutzer

Gast
Und hast du dich überreden lassen?

Am Ende habe ich es dann doch gemacht, aber eher weil er mich überrumpelt hat.
Wir waren auf einer Geburtstagsfeier von einem seiner Kumpels aus dem Sportverein. Zu später Stunde waren dann nur noch wir und 3 andere da und hatten Dart gespielt. Ich hatte zu den Jungs im Spaß gesagt, dass ich sie alle schlagen werde. Und mein Freund meinte halt daraufhin etwas flapsig wenn ich verliere müsste ich mich halt ausziehen. Die anderen haben da natürlich erstmal gelacht und das als Witz abgetant. Aber da meine Punktzahl auf einem niedrigen Stand blieb und bei den Kerlen einiges an Bier geflossen ist, haben die am Ende eben angefangen auf mich einzureden.
Den Rest kann man sich denken.
 

Benutzer129338 

Sorgt für Gesprächsstoff
der reiz ist da aber du bist dir nicht sicher, ob du es machen sollst.
dann lasse es lieber sein! nur um deinem freund zu gefallen? vergiss es ! erst wenn du dir
ganz sicher bist und DU es machen willst, dann tue es, erst aber nur dann!
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
Am Ende habe ich es dann doch gemacht, aber eher weil er mich überrumpelt hat.
Wir waren auf einer Geburtstagsfeier von einem seiner Kumpels aus dem Sportverein. Zu später Stunde waren dann nur noch wir und 3 andere da und hatten Dart gespielt. Ich hatte zu den Jungs im Spaß gesagt, dass ich sie alle schlagen werde. Und mein Freund meinte halt daraufhin etwas flapsig wenn ich verliere müsste ich mich halt ausziehen. Die anderen haben da natürlich erstmal gelacht und das als Witz abgetant. Aber da meine Punktzahl auf einem niedrigen Stand blieb und bei den Kerlen einiges an Bier geflossen ist, haben die am Ende eben angefangen auf mich einzureden.
Den Rest kann man sich denken.


mich würd auch interessieren, wie wars denn? zum einen für dich, aber auch für deinen freund?
hat es dir spaß gemacht und hat sich der reiz bestätigt, den du davor versprüt hast?
wei weit bist du denn gegangen beim ausziehen?

und, hat es deinem freund das gebracht, was er wollte?
hat er dir danach dann zuhause die nacht deines lebens beschert?
 

Benutzer129338 

Sorgt für Gesprächsstoff
unter alk, macht men eh sachen für die man sich später schämt! ich glaube nicht das es dir richtig
spaß gemacht hat , als die ernüchterung eingetreten ist.

würde mich ach mal interessieren, wie du dich danach gefühlt hast!!!
war es ein gutes, oder eher doch ein gefühl des bereuens?
 
G

Benutzer

Gast
Also nein, es hat nicht wirklich Spaß gemacht. Nach 5 Sekunden ist mir die Situation schlagartig bewußt geworden, daß ich mich gerade nackt von ein paar Typen ansehen lasse. Und von da an war es mir peinlich.

Ich bin auch froh, daß es nicht unsere gemeinsamen Freunde waren sondern nur seine Kumpels.
Als wir 2 von denen wieder getroffen haben mußte ich irgendwie immer wieder daran denken das die mich nackt gesehen haben. Ich bin nur ein paarmal im Jahr dabei wenn sie miteinander weggehen.
 

Benutzer129338 

Sorgt für Gesprächsstoff
das habe ich kommen sehen, das es dir hinterher peinlich sein wird.

du musst dir im klaren sein, das nun evtl hinter deinem rücken getratscht wird und sie sich über
dich evtl lustig machen. schnell hat man gerade als frau bei solchen sachen schnell einen
gewissen ruf weg (muss nicht sein ist aber leider in den meisten fällen so)

ihr hättet lieber den rat annehmen sollen, ggf in einen swinger club zu gehen, oder wenn es sich
nur um das nackt zeigen geht in einem fkk bad zeigen sollen.

klar ist da ein bestimmter kick dabei gewesen, aber hat er euch soviel gebracht?
denke eher nicht!!!
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Also nein, es hat nicht wirklich Spaß gemacht. Nach 5 Sekunden ist mir die Situation schlagartig bewußt geworden, daß ich mich gerade nackt von ein paar Typen ansehen lasse. Und von da an war es mir peinlich.

Ich bin auch froh, daß es nicht unsere gemeinsamen Freunde waren sondern nur seine Kumpels.
Als wir 2 von denen wieder getroffen haben mußte ich irgendwie immer wieder daran denken das die mich nackt gesehen haben. Ich bin nur ein paarmal im Jahr dabei wenn sie miteinander weggehen.
Du wirst es überleben. Aber es ist schon unsäglich billig, wie sich so Typen mit ein wenig Drängen und ein wenig Alkohol bisweilen ein kleines Freudelein ergattern... :ratlos:
 
G

Benutzer

Gast
Der Sinn der Aktion war ja, daß du ganz nackt vor ein paar Kerlen da stehst. Ich denke hier kann man einen Haken dahinter machen.
Das du dich dabei geschämt hast ist nachvollziehbar. Du musst das so sehen: Das Schlimmste hast du bereits hinter dir.
Jetzt musst du nur damit umgehen, daß die Kumpels wissen wie du nackt aussiehst.

Was mich ja noch interessieren würde: Gab es bei wàhrend der Aktion irgendwelche blöden oder anzüglichen Sprüche?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren