Nachfrage wegen Beziehungen

R

Benutzer

Gast
Hallo zusammen. Ich stelle mir seit geraumer Zeit die Frage: Warum Beziehung? Irgendwie kommt es mir vor als wären Beziehungen einfach nicht toll. Ich sehe nur noch gezoffe Streitereien bzw heulereien in Beziehungen die in der heutigen Zeit entstehen. Das schlimmste ist das es nur noch wie auf dem Fließband zugeht was Partnerschaft angeht. Ist die Menschheit so sehr abgestumpft?
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn das nichts für dich ist, ist es völlig legitim keine Beziehung zu führen.

Zu deiner Beobachtung kann ich sagen, dass du entweder ein seltsames Umfeld oder eine sehr selektive Wahrnehmung hast.
 

Benutzer155336  (21)

Ist noch neu hier
Hallo Rimeda!
Natürlich gibt es Beziehungen die nur zu Heulerei und so führen, aber das ist doch nur die Ausnahme :what: außerdem würde ich die dann auch nicht zu der Art "gesunde Beziehung" packen.

Pvyff
 

Benutzer136360  (30)

Benutzer gesperrt
Kommt immer auf die Menschen an, die eine Beziehung eingehen. Klar gibt es mal streit, aber in einer wirklichen Beziehung wo man den anderen gern hat vergisst man dass schnell wieder.
 

Benutzer124226 

Beiträge füllen Bücher
Zu deiner Beobachtung kann ich sagen, dass du entweder ein seltsames Umfeld oder eine sehr selektive Wahrnehmung hast.
Das sehe ich auch so, schiebe es aber eher auf deine Wahrnehmung.

Natürlich gehen viele Beziehungen kaputt, es gibt auch Leute,meine ihre Partner wie am Fließband wechseln. Aber das heißt doch noch lange nicht, dass man keine Beziehungen mehr eingehen sollte oder den Sinn dahinter nicht versteht.

Wenn es nichts für dich ist, dann musst du keine eingehen! :zwinker:
 

Benutzer155262 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen. Ich stelle mir seit geraumer Zeit die Frage: Warum Beziehung? Irgendwie kommt es mir vor als wären Beziehungen einfach nicht toll. Ich sehe nur noch gezoffe Streitereien bzw heulereien in Beziehungen die in der heutigen Zeit entstehen. Das schlimmste ist das es nur noch wie auf dem Fließband zugeht was Partnerschaft angeht. Ist die Menschheit so sehr abgestumpft?

Abgestumpft....?
Glaube ich garnicht....
die Menschen reden zu wenig von der Kennenlernzeit angefangen...also wirkliches reden!

Sind weniger gewillt an der Beziehung zu arbeiten....
Ergeben sich dem Trott ...bis sie es nicht mehr aushalten und ausbrechen oder verlassen werden.

Und warum?
Reden....über alles...ohne Tabu!
 
R

Benutzer

Gast
Aber man sollte auch Einsicht zeigen was viele Frauen auch nicht zeigen. Viele Männer und Frauen sind stur oder auf Blockade eingestellt oder sind überempfindlich wenn man nur ein Wort falsch sagt. Das zieht an den nerven und macht keinen spass.
 

Benutzer155262 

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber man sollte auch Einsicht zeigen was viele Frauen auch nicht zeigen. Viele Männer und Frauen sind stur oder auf Blockade eingestellt oder sind überempfindlich wenn man nur ein Wort falsch sagt. Das zieht an den nerven und macht keinen spass.

JA....gedanklich bei dir...wobei nicht nur die Frauen das gut können!
 
R

Benutzer

Gast
Ja können Männer auch super. Leider sehe ich heutzutage bei den 18 -30 jährigen kaum ordentliche Beziehungen geschweige den Konversationen die ansatzweise auf eine harmonische Beziehung passen.
 

Benutzer155262 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja können Männer auch super. Leider sehe ich heutzutage bei den 18 -30 jährigen kaum ordentliche Beziehungen geschweige den Konversationen die ansatzweise auf eine harmonische Beziehung passen.

Ich wůrde behaupten das ist vom Alter unabhängig....
wie gesagt, die Leute sollten wirklich mehr miteinander reden!
 
R

Benutzer

Gast
Ich wůrde behaupten das ist vom Alter unabhängig....
wie gesagt, die Leute sollten wirklich mehr miteinander reden!
Ja da schließt mit ein das beide auch gewillt sind. Aber nicht jeder in der Beziehung möchte sowas. Leider ist es heute durch die Gesellschaft nicht mehr interessant...
 

Benutzer155262 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja da schließt mit ein das beide auch gewillt sind. Aber nicht jeder in der Beziehung möchte sowas. Leider ist es heute durch die Gesellschaft nicht mehr interessant...


Meinst du wegen Handy ect....
das alles darunter leidet?
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich glaube, Du solltest Deinen Blick mal ein wenig erweitern :zwinker:
Wahrscheinlich gibt es mehr funktionierende als kaputte Beziehungen, aber man sieht oft nur das, was man sehen will bzw. was gerade aktuell für einen ist (als Schwangere oder Schwangerwerdenwollende sieht man auch nur noch andere schwangere Frauen...).
 
R

Benutzer

Gast
Meinst du wegen Handy ect....
das alles darunter leidet?
Das ebenso. Viele Leute geben nichts Preis was auf dem Handy ist. Auch nicht in der Beziehung. Da ist Mißtrauen vorprogrammiert. Oder schreiben irgendwem und gehen dann nicht auf die Frage ein wer ist es oder geben keine Inhalte von Gesprächen preis. Viele sind selbst in den Beziehungen immer noch wildfremde weil sie sich nicht öffnen.
[DOUBLEPOST=1439114626,1439114516][/DOUBLEPOST]
Ich glaube, Du solltest Deinen Blick mal ein wenig erweitern :zwinker:
Wahrscheinlich gibt es mehr funktionierende als kaputte Beziehungen, aber man sieht oft nur das, was man sehen will bzw. was gerade aktuell für einen ist (als Schwangere oder sSchwangerwerdenwollende sieht man auch nur noch andere schwangere Frauen...).
Naja ich habe schon etliche Leute im Einkaufszentrum beobachtet in Discosex im Alltag. Ich habe nie was anderes als meckern Zicken oder Vorurteile gesehen. Egal ob normal oder schwanger etc.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das ebenso. Viele Leute geben nichts Preis was auf dem Handy ist. Auch nicht in der Beziehung. Da ist Mißtrauen vorprogrammiert.

Oder schreiben irgendwem und gehen dann nicht auf die Frage ein wer ist es oder geben keine Inhalte von Gesprächen preis. Viele sind selbst in den Beziehungen immer noch wildfremde weil sie sich nicht öffnen.
Mei, ist's nicht möglicherweise auch ein Zeichen des Misstrauens, wenn man die Privatsphäre des Partners nicht einfach Privatsphäre sein lassen kann...?

Und sind Menschen, die sich einander ihre Privatsphäre lassen sich automatisch fremd? Nö, sehe ich nicht so. Ich kenne viele gut funktionierende Beziehungen in denen es genau so sehr gut läuft. Da gibt's ein wir, aber eben nicht nur. Halte ich auch für wesentlich gesünder, realistischer und vielleicht auch "reifer" als die symbiotische Komplettverschmelzung, in der man das "ich" vergisst - aber klar, das ist ein stück weit Geschmackssache. Imho könnte das aber einer der Gründe der sein, warum's bei Dir in Beziehungs-Dingen nicht klappen will - Eifersucht ist im übertriebenen Maße nicht wirklich sexy und die meisten wollen auch in Beziehungen noch ein bisserl Privatsphäre haben.Verständlicherweise.

Und ansonsten: ich kann Deine Eindrücke nicht bestätigen, ich sehe insgesamt eher 'nen Trend in Richtung Wertschätzung von Beziehungen. Und 'ne ordentliche Portion selektive Wahrnehmung bei Dir.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich sehe auch glückliche Paare aber sehr wenige

Na siehste :zwinker:
Dann stimmt "ich sehe nur noch" ja schon mal nicht.

Die Paare, die einen ganz normalen Alltag und eine wertschätzende Beziehung führen fallen halt nicht so auf wie die, die sich öffentlich ankeifen oder die Freunde, die sich wegen Beziehungsproblemen bei Dir ausheulen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren