Nachbarschaftshilfe

Benutzer2404 

Verbringt hier viel Zeit
Ist ja ne geile Geschichte. :smile:

Da hätt ich allerdings auch etwas anderes am ende erwartet.

Ich frag mich die ganze zeit wofür es dem Selbstbewusstsein gut tun sollte wenn sie ihm ne Nutte ins Haus schleppt oder ihn in den Puff schleppt.

Ich hürd da eher Suizidgedanken als ein besseres Selbstwergefühl kriegen.
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Unsere direkten Nachbarn sind zwei ältere, liebe Menschen. Sie beschweren sich nur immer, dass wir zu leise sind :rolleyes2 man würde uns gar nicht hören... ab und an bringen wir ihnen was vom Einkaufen mit, oder ich bringe ihnen Kuchen/Torte rüber... das Treppenhaus mache ich auch mal für sie, sind leider nicht mehr so fit wie sie noch am Anfang als wir einzogen waren. Sie kümmern sich, wenn man nicht da ist um die Post...

Ansonsten ist es hier normal im Haus, dass man Pakete annimmt, wenn wer nicht da ist.
 

Benutzer19580  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Grinsekater1968 schrieb:
Vermittelt die Botschaft : Du bist so attraktiv, mein Alterchen, daß Du nur noch dann Sex kriegst, wenn Du zu einer Nutte gehst.

Moment, sie hat schon zu verschiedenen Gelegenheiten auf in eingeredet, daß das nicht stimme. Er hält sich aber für zu unattraktiv.

Die Parole lautet also: Hemmungen Abbauen!

Danach gehts dann wohl weiter...
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Bei mir in der Nachbarschaft gibt es keine Leute, die mich je um einen Gefallen gebeten haben, außer den Flurputzdienst um eine Woche zu tauschen wegen Urlaub. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren