Nach welchen Kriterien entscheidet ihr, welchen Usern ihr "folgt"?

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
  • Nach welchen Kriterien (z.B. Sympathie, PN ausgetauscht, Beiträge fallen positiv auf, User hat viele Beiträge, Beiträge des Users haben mir geholfen) entscheidet ihr, welchen Usern ihr "folgt"?
  • Welche Bedeutung (z.B. Sympathiebekundung, Wertschätzung) hat dieses "Folgen" für euch?
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
was passiert eigentlich, wenn man jemandem folgt?:ninja: Kriegt man da irgendwelche Benachrichtigungen, wenn er was schreibt oder wie?
Wie man sieht, habe ich gar keine Kriterien, weil ich nichtmal weiß, wozu das gut ist. :tongue:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich folge in erster Linie Leuten, um angezeigt zu bekommen, wann sie online sind. Ja man kann das auch verstecken, aber die meisten haben es offen und wenn nicht, dann hab ich Pech gehabt :grin:
Natürlich hat das auch was mit Sympathie zu tun, weil das Online-Sein interessiert mich natürlich nicht bei jedem.

Mir folgen über 200 Leute und ich geh nicht davon aus, dass die mich alle supersympathisch finden :grin: Ist mir aber ehrlich gesagt auch egal. Ich halte es für absolut unnötig, jedem Verfolger ins Profil zu schreiben "Danke fürs Folgen" und klicke erst recht nicht pauschal auch auf folgen.
Ich registriere das kurz, aber ich denk normalerweise nicht mal weiter darüber nach. Letztlich interessiert es mich so gut wie gar nicht.
Diejenigen haben sicher einen Grund, warum sie mir folgen, aber das muss ich nicht unbedingt wissen :zwinker:
 
L

Benutzer

Gast
Off-Topic:
was passiert eigentlich, wenn man jemandem folgt?:ninja: Kriegt man da irgendwelche Benachrichtigungen, wenn er was schreibt oder wie?
Wie man sieht, habe ich gar keine Kriterien, weil ich nichtmal weiß, wozu das gut ist. :tongue:/QUOTE]
Ich glaube man kann in den Privatsphäre-Einstellungen festlegen, dass nur Mitglieder, denen man folgt, das Nutzerbild oder überhaupt das Profil sehen können.
 

Benutzer135422  (42)

Benutzer gesperrt
Ich hab keine Freunde, bei PL, und das ist gut so. Somit, mach ich mir auch keine Gedanken. :zwinker:
 

Benutzer135422  (42)

Benutzer gesperrt
Es wird aber im Forum angezeigt, wenn ein User sein Profilbild oder Wohnort ändert. Bei den Statusmeldungen. Sofern man es nicht unsichtbar macht, wenn man das EInstellen kann.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
ich folge nur dann neuen leuten, wenn ich sie 1. sympathisch und 2. ihre beiträge qualitativ wertvoll finde - es ist also eine form von kompliment. dann gibts natürlich noch die denen man irgendwann mal gefolgt ist, mit denen man schon lange nichts mehr zu tun hat - wo aber das nicht-mehr-folgen eben ein anti-kompliment wäre was man so auch nicht aussprechen will :grin:
andererseits gibt es auch leute denen ich eigentlich schon längst mal folgen wollte, wo ich aber einfach immer wieder drüber hinweg komme.. sowas fällt mir meist dann ein wenn ich nicht am pc sitze :grin:

im gegensatz zur freundschaftsanfrage ist das folgen nur eine aussage ohne aufforderung diese zu kommentieren oder gar zu erwiedern, so sehe ich das jedenfalls.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
  • Nach welchen Kriterien (z.B. Sympathie, PN ausgetauscht, Beiträge fallen positiv auf, User hat viele Beiträge, Beiträge des Users haben mir geholfen) entscheidet ihr, welchen Usern ihr "folgt"?

Eigentlich alles genannte, in 1. Linie jedoch Sympathie, positiv aufgefallene sowie hilfreich Beiträge für mich und auch für die anderen User, netter PN-Kontakt (ich folge aber nicht jedem, dem ich irgendwann eine PN geschrieben habe, sondern nur dann wenn auch da Sympathie vorhanden ist)
Viele Beiträge allein veranlassen mich eigentlich nicht zum Folgen, nur wenn sie eben wie oben erwähnt hilfreich und hochwertig sind (ein paar Beiträge, um sich ein Bild machen zu können sind trotzdem hilfreich :smile:)
  • Welche Bedeutung (z.B. Sympathiebekundung, Wertschätzung) hat dieses "Folgen" für euch?
Genau das und obendrein ein kleines Dankeschön für den User bzw. in manchen Fällen eine Art Freundschaftsbekundung.
Oder auch weil ich mehr über die Person erfahren will und am Laufenden bleiben möchte, grob gesagt zeigt es meistens Interesse meinerseits.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich (aktiv) nur bei ausgesprochener Sympathie und/ oder längerem Kontakt im Forum oder per PN oder wenn man sich schon persönlich kennt (Usertreffen).


Mir folgen natürlich mehr Leute als ich anderen folge, bin immer überrascht, wie oft ich eine Meldung bekomme das mir jemand folgt, den ich noch nie gehört oder gelesen habe, werte das aber als Kompliment.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich folge initiativ eigentlich nie jemandem. Wenn mir aber wer folgt, den ich immer schon sympathisch fand, dann folge ich ihm auch und dann rennen wir schön im Kreis :upsidedown:
 

Benutzer138371  (40)

Beiträge füllen Bücher
Meistens über Beitrag, oder PN´s.
Da ich ja nix zu verbergen habe, und es von mir ja kein Profilbild gibt, finde ich das jetzt nicht so tragisch :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Ich folge jemandem dann, wenn er mir über eine gewisse Zeit durch gute Beiträge aufgefallen und mir auch ansonsten sympathisch ist. Bedeutet für mich also Wertschätzung und Sympathiebekundung, ja. :smile:
 

Benutzer146142 

Benutzer gesperrt
Aktiv folgen: Forant/innen, deren Beiträge mir durch Logik, Sachverstand, Empathie oder Humor besonders aufgefallen sind, am besten durch eine Mischung daraus. Sympathie ist allerdings auch relevant :love:

Passiv: keine Ahnung; wahrscheinlich sind die irgendwie auf den Folgen-Button gekommen :upsidedown:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Musste grade nochmal nachgucken wem ich folge....
Bei einigen Leuten muss das glaube ich von irgendeiner früheren Einstellung übernommen worden sein, dass sind/waren Leute mit denen ich vor einigen Jahren sehr viel in einem Unterthread geschrieben haben und mit denen ich mich auch mehrmals getroffen habe.
Also entweder folge ich hier bei PL Leute die ich auch so als Freunde bezeichnet hätte oder User die ich schon öfter gelesen habe und deren Eiträge ich sehr interessant/unterhaltsam /lesenswert finde.
 

Benutzer121794 

Meistens hier zu finden
Ich folge aktiv auch selten, aber wenn, dann aus Sympathie, weil ich die Beiträge regelmäßig toll finde oder wenn mir jemand folgt, mir derjenige auch schon positiv aufgefallen ist, aber ich selbst zu faul/schüchtern war, um zuerst zu folgen. :tongue:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Eigentlich nur, wenn ich jemanden als Freund hier hinzufügen will.
Da ist das folgen ja Voraussetzung für.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren