Nach flotten 3er swingerclub

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
L.F. schrieb:
Mit dem neuen, der aber nun den alten nicht mehr zum besten Freund hat...

wenn es mal sooooo einfach wäre. das geht leider nicht so eindeutig aus dem beitrag hervor.

guckst du:
da er ja nun keinen besten freund mehr hat, werden wir demnächst einen swingerclub besuchen.

ich fürchte mal das der threadstart.... quatsch natürlich die ehrbare thredstarterin :zwinker: die hier so verlottert und unmoralisch durch die gegend poppt (musste sein sonst ist mein beitrag nicht authentisch) mit dem ex in den club geht.
denn der hat ja nun keinen besten freund mehr.

wie man aber nun mit "da er ja nun keinen besten freund mehr hat" den besuch eines swingerclubs begründet entzieht sich völlig meines verständnisses.
ist ein bisschen wirr.


@Traveller79
vielen dank das es dir gefallen hat.
ich bin der meinung auf scherzbeiträge gehört auch eine scherzanwort!
aber wie du siehst entwickelt sich aus allem möglichen ein brauchbarer thread.


lg
kerl
 

Benutzer27517 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich kann nur aus meiner eigenen schlechten Erfahrung berichten und ich fand den Besuch eines Swingerclubs eher schlecht. Da waren total ätzende Leute mit Bierbauch um die 45 bis 50. Eigentlich stehe ich ja auf Männer dieser Altersklasse aber dann sollten sie doch wenigstens kultiviert und gepflegt sein. Was das mit zwei Männern für ein Gefühl sein muß hat mir meine Schwester mal erzählt, sie fand das auch wahnsinnig geil, insb. wenn ein Mann vaginal und der andere anal in sie eingedrungen ist. Sie meinte, es koste beim ersten Mal nur halt ein wenig Überwindung, vor allem der Angst verletzt zu werden.

Gruß
 

Benutzer18062  (33)

Verbringt hier viel Zeit
kerl schrieb:
wenn es mal sooooo einfach wäre. das geht leider nicht so eindeutig aus dem beitrag hervor.

guckst du: "da er ja nun keinen besten freund mehr hat, werden wir demnächst einen swingerclub besuchen."

Doch, geht eindeutig daraus hervor ! Guckst du:

mauerbluemchen6 schrieb:
Mein freund war leider nicht so begeistert wie ich. Nun bin ich Ihn los und mit seinem besten freund zusammen.


Das "Ihn" bezieht sich auf das Subjekt vom vorigen Satz (in unserem Fall "Mein Freund").

Greetz Alex
 
H

Benutzer

Gast
mauerbluemchen6 schrieb:
Mein freund war leider nicht so begeistert wie ich. Nun bin ich Ihn los und mit seinem besten freund zusammen.

Herrlich! :tongue: Und da sag nochmal einer, Frauen wären gefühlsgesteuert. Nicht übel nehmen, aber das klingt ziemlich hart. Besonders das "Nun bin ich ihn los" ist sehr einfühlsam.
Sorry für OT, aber das musste ich loswerden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren