Nach eurer letzten Beziehung: Wann wieder auf Suche gegangen?

Benutzer76373 

Meistens hier zu finden
Nach meiner letzten Beziehung hatte ich nach ca. 4 oder 5 Monaten wieder interesse an Frauen.
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
ich bin nun fast 1 jahr single und irgendwie will ich es auch bleiben.
ab und zu kommen schon gedanken wieder auf,wie es wäre,in einer harmonischen beziehung zu sein...aber ich warte jetzt nicht sehnsüchtig auf jemanden.
ich glaube,ich vermisse zurzeit nur den sex.aber auch den habe ich nicht :zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ach, für Sex bin ich sogut wie immer bereit, aber es dauerte Monate, bevor ich überhaupt an eine neue Beziehung dachte.
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
hm, nach 3monaten ungefähr. hatte damals aber noch lang nicht mit der beziehung abgschlossen :zwinker: jetzt (ein jahr nach der trennung) könnt ich wieder nen freund "vertragen" :tongue:
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
allerdings bin ich nicht der typ für ONS.
bin da eher ein typ für affären,ist für mich einfach ein unterschied.ich könnte nicht mit jemand sex haben,den ich gerade mal paar stündchen kenne. in einer affäre ist wenigstens etwas vertrautes,man weißt immer mehr und mehr,was dem anderem dabei gefällt und man kennt sich halt einfach - ohne gefühle.
finde irgendwie keine,der dazu bereit wäre,wollen alle nur eine beziehung,mehr nicht :-/
 

Benutzer85539 

Meistens hier zu finden
Sex ging bisher immer nach ein paar Tagen wieder. Aber eine neue Beziehung hat ein wenig länger auf sich warten lassen. aber auf die suche bin ich nie gegangen
 

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Nach ziemlich genau zwei Monaten war ich wieder aufm Markt zu haben.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich suche nicht - ich ziehe es vor, gefunden zu werden :zwinker:

Aber ich weiß schon in etwa, wie die Frage gemeint war.

Hat etwa ein Jahr gedauert, bis ich wieder aus meinem Loch rausgekrochen bin...
 
V

Benutzer

Gast
"auf der suche" war ich nie - funktioniert sowieso nicht und ich lasse die dinge lieber auf mich zukommen.

nach meiner letzten beziehung hatte ich wirklich lange, nämlich locker zwei jahre, schlimmen liebeskummer - und das wegen einer beziehung, die nur ein paar monate gedauert hatte. :ratlos:

ein jahr nach der trennung hatte ich ab und an one night stands und einen "friend with benefits", aber gleichzeitig war ich noch immer sehr unglücklich über die trennung und habe meinem ex noch recht lange hinterhergetrauert. jeder mann, den ich kennenlernte, wurde mit ihm verglichen und für nicht gut genug befunden. wirklich an was neuem interessiert war ich aber sowieso nie.
aufgehört hat das erst nach gut 2 jahren und ein paar monate später habe ich dann meinen aktuellen freund kennengelernt.
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Das letzte mal eigentlich direkt danach. Aber das hängt immer davon ab wie intensiv die Beziehung war, und ob man evtl. die Beziehung innerlich schon längst zuvor beendet hat.
Aber zwanghaft zu suchen macht sowieso keinen Sinn. Im Endeffekt findet man immer dann jemanden wenn man es am wenigsten erwartet!:zwinker:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich war ungelogen die letzten 10 Jahre nicht mehr single. Ich hab mich schon immer umorientiert während ich noch in ner Beziehung war. Aber das ist jetzt vorbei.
 

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war ungelogen die letzten 10 Jahre nicht mehr single. Ich hab mich schon immer umorientiert während ich noch in ner Beziehung war. Aber das ist jetzt vorbei.
Ich glaube, das ist für Frauen typisch. Habe ich schon mehrfach gesehen, dass Frauen nach mir geschaut haben, während der Freund daneben stand. Ich hatte da ein schlechtes Gewissen, bei den Frauen scheint es anders zu sein.

Ansonsten hört man, dass Frauen zwischen den Beziehung länger single bleiben als Männer.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich glaube, das ist für Frauen typisch. Habe ich schon mehrfach gesehen, dass Frauen nach mir geschaut haben, während der Freund daneben stand. Ich hatte da ein schlechtes Gewissen, bei den Frauen scheint es anders zu sein.

Ansonsten hört man, dass Frauen zwischen den Beziehung länger single bleiben als Männer.
Ich glaube Frauen trennen sich erst, wenn sie schon laenger darueber nachgedacht haben und schliessen im Grunde vor der Trennung innerlich mit der Beziehung ab oder suchen nach einem guten Grund es endlich durchzuziehen. In der Zeit kann man sich natuerlich auch schon mal unverbindlich Umgucken.:zwinker: Bei allen Trennungen, die von meiner Seite ausgingen, waren die Gefuehle fuer den Ex bei der Trennung jedenfalls schon laengst weg.
 
L

Benutzer

Gast
Ca ein halbes Jahr danach. Mittlerweile ist es aber 16 Monate her und suche nicht mehr. Suchen ist mir zu krampfhaft. Es ergibt sich alles schon :smile:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube, das ist für Frauen typisch. Habe ich schon mehrfach gesehen, dass Frauen nach mir geschaut haben, während der Freund daneben stand. Ich hatte da ein schlechtes Gewissen, bei den Frauen scheint es anders zu sein.

Ach komm, das heilige Getue nimmt dir doch keiner ab. Sobald dich eine Fraui mit den Blicken gestreift hat (und wenn sie nur auf die Uhr hinter dir geguckt hat), hast du einen neuen Thread ins Leben gerufen in dem du gefragt hast, wie du sie von ihrem Ollen loseisen könntest.:kopfschue
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Sobald dich eine Fraui mit den Blicken gestreift hat (und wenn sie nur auf die Uhr hinter dir geguckt hat)

:-D

Zum Glück ist das bei Männern ja nicht so das sie andere Menschen anschauen wenn sie mit dem Partner unterwegs sind. Die schauen in der Disco entweder ihrer Liebsten in die Augen oder auf den Boden. :engel:
 

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Ach komm, das heilige Getue nimmt dir doch keiner ab. Sobald dich eine Fraui mit den Blicken gestreift hat (und wenn sie nur auf die Uhr hinter dir geguckt hat), hast du einen neuen Thread ins Leben gerufen in dem du gefragt hast, wie du sie von ihrem Ollen loseisen könntest.:kopfschue
Loseisen ganz bestimmt nicht. Ich habe eher nach den Gründen gefragt, aber die Antwort hast du ja in diesem thread gegeben. Tja, Frauen sind da schlauer. Genauso wie manche Leute zum Monatsende ihren Job kündigen, um zum Monatsanfang die nächste Stelle anzutreten, genauso managen Frauen ihre Beziehungen :smile:
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Suchen und finden ist ja nicht das gleiche ^^

Gesucht habe ich recht schnell, aber auch gewusst, dass es noch eine Weile dauern würde, bis ich wieder bereit wäre, mich zu binden...
 

Benutzer30221 

Verbringt hier viel Zeit
bin seit ca 3monaten wieder single
und da ich noch jung bin möcht ich erst noch gaaaaaaaaaaaanz viel erleben, ausprobieren und zu mir selbst finden (zumindets ein bisschen :zwinker: ) bis ich mir wieder einen neuen suche
und das liegt momentan noch in weiter ferne :zwinker:
bin super glücklich mein singleleben auszukosten :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren