Nach 3 Dates abserviert

Benutzer154008  (31)

Ist noch neu hier
Hallo ihr Frauen da draussen :smile:

Ich hätte kurz ein paar Anregungen bzw. Fragen warum ich bei einer Frau abgewießen wurde.
Zu mir bin 25 Jahre alt bin sportlich und sehe nicht schlecht aus (denke ich halt :grin:)

Erstmal zur Geschichte...Ich lernte eine Frau online kennen.Wir schrieben schrieben schrieben und nach ca. einer Woche haben wir uns getroffen.Das erste Date dauerte 6 Stunden wir redeten über alles und hatten Spaß.
Danach schrieb Sie mir ob ich schon zuhause bin usw.wir schrieben wieder jeden Tag...
Nach 7 Tagen trafen wir uns wieder ein Paar Tage danach machten wir einen Ausflug :smile:
Danach wieder schreiben usw...Sie hatte die Woche zwar Stress wir haben uns aber derwegen fürs Wochenende verabredet....Sie erkrankte aber leider vorm Treffen war im Krankenhaus etc.Wir schrieben noch mehr dadurch da schrieb aber ich immer Ihr und wir hatten wieder Kontakt.Als Sie wieder gesund war fragte ich Sie ob Sie Lust hätte was essen zu gehen.Sie schrieb eine Stunde nicht zurück und dann servierte sich mich ab das ich quasi humorvoll und locker bin,sie aber was festes sucht und bei mir nicht so ein Gefühl hat und deswegen mit mir nicht essen gehen kann.

Jetzt meine Frage:Warum servierte Sie mich dann nicht gleich nach dem 3ten Date ab sondern erst so spät bzw. wie rutschte ich in die Freundschaftsebene? Und beim dritten Date waren auch noch zu wenige Zeichen da für mehr wobei wir aber Körper an Körper anstehend von einem Berg guckten,sie aber den Kopf nicht zu mir drehte aber Körperkontakt zu ließ.Da dachte ich sie wäre noch nicht bereit.

Danke für eure Auskünfte
 

Benutzer151494 

Benutzer gesperrt
Hey,

man kann niemals in den Kopf einer fremden Frau sehen..

Aber wer weiß, vielleicht hat sie sich ja nebenher noch mit einem anderen Mann verabredet und da passte es einfach besser und Sie war einfach zu feige, dir die Wahrheit zu sagen?

Jetzt meine Frage:Warum servierte Sie mich dann nicht gleich nach dem 3ten Date ab sondern erst so spät bzw. wie rutschte ich in die Freundschaftsebene?

Um das beantworten zu können, wären ein bisschen mehr Informationen von Vorteil glaube ich... Gab es denn zwischen euch irgendwelchen Körperkontakt? Küsse oder ähnliches?
 

Benutzer154008  (31)

Ist noch neu hier
Danke für deine Antwort :smile: Nein außer bei Begrüßung und Verabschiedung ein Bussi links und Bussi rechts.Also unbedeutend.Und eben Körperkontakt beim zusammenstehen ich traute mich aber noch nicht die Hand um Sie zulegen da Sie denke noch nicht bereit war sonst hätte Sie ja mal den Kopf währenddessen zu mir gedreht und mir in die Augen gesehen.
Ihr Armband habe ich mal berührt und Ihr gesagt das Ich es schön finde.

Ja das mit dem anderen Mann hab ich mir auch gedacht,da Sie sich auch bei dieser Online Plattform gelöscht hat....
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Vielleicht ist sie sich auch einfach erst nach dem dritten treffen+schreibtage sicher gewesen, dass es für sie nicht so richtig passt für mehr.


Freu dich, dass sie dir gegenüber ehrlich war, und sich nicht einfach per ignorieren aus der Sache ausgeklinkt hat.
 

Benutzer151494 

Benutzer gesperrt
Danke für deine Antwort :smile: Nein außer bei Begrüßung und Verabschiedung ein Bussi links und Bussi rechts.Also unbedeutend.Und eben Körperkontakt beim zusammenstehen ich traute mich aber noch nicht die Hand um Sie zulegen da Sie denke noch nicht bereit war sonst hätte Sie ja mal den Kopf währenddessen zu mir gedreht und mir in die Augen gesehen.
Ihr Armband habe ich mal berührt und Ihr gesagt das Ich es schön finde.

Da hast du dir eigentlich auch schon den Grund für das eventuelle Abrutschen in die Freundschaftszone selbst gegeben.. Frauen sind zwar emanzipiert, aber Frauen wollen, dass der Mann in die Offensive geht und ihr zeigt, wohin die Reise gehen soll.. Wenn ihr drei Dates hattet und es nicht einmal zu einem Kuss gekommen ist, würde ich auch als Frau sehr verunsichert sein, dass derjenige Mann sich nur auf freundschaftlicher Ebene mit mir trifft! Ein bisschen mehr Mut! Mehr als eine Abfuhr kann es auch nicht geben...
[DOUBLEPOST=1434039115,1434038993][/DOUBLEPOST]
Ihr Armband habe ich mal berührt und Ihr gesagt das Ich es schön finde.

Klingt niedlich, aber niedlich ist eben nicht genug. Du bist 25 (?) Jahre alt? Sei einfach etwas mutiger und dann wird das schon! Ein Garant für Erfolg ist das natürlich nicht, aber was soll schon passieren, außer das sie es ablehnt.. Dann weist du aber auch, woran du bei ihr bist..
[DOUBLEPOST=1434039230][/DOUBLEPOST]Ich treffe mich derzeit mit einem feinen Kerl (24 Jahre). Der macht einfach und auch wenn er mich zuerst damit überrumpelt hat, mich einfach gepackt hat und geküsst, war es genau das richtige. Er hat mir sofort gezeigt, was er will und wie er zu mir steht...
 

Benutzer154008  (31)

Ist noch neu hier
Ja aber dann hätte Sie ja nach dem dritten Date mal einen Schlussstrich gezogen denke ich und nicht 2 Wochen später oder? und das 4te Date war auch schon ausgemacht dann erkrankte Sie aber...

Laut Ihr habe es aber nie richtig gefunkt.Bei ihr waren die ersten Treffen zum kennenlernen sagte Sie...Jetzt am Wochenende habe Sie sich Gedanken gemacht dases so nicht weitergehen kann und das sie keine Gefühle hätte usw.Naja vl wenn ich sie ja das 4te mal getroffen hätte hätte es geklappt vl da wollten wir ins Kino :smile: Diese Chance hätte ich vl nutzen können
[DOUBLEPOST=1434041032,1434039326][/DOUBLEPOST]@SchafForPeace danke auch für deine Antwort.ja du könntest recht haben aber wie gesagt danach ging die Sache noch fast 3 Wochen so weiter da sie lange Krank war und dann beendete sie dies wo ich mit meiner Essenseinladung kam....Und eben aus dieser Online Single Plattform hat sie sich auch gelöscht.Wo Ich mich mit ihr traf war sie dort noch aktiv und änderte auch mal ihr Profilbild...
 

Benutzer138994  (40)

Meistens hier zu finden
Ich glaube aber auch, dass sie sich wohlnoch mit einem anderen getroffen hat.

Da hast du dir eigentlich auch schon den Grund für das eventuelle Abrutschen in die Freundschaftszone selbst gegeben.. Frauen sind zwar emanzipiert, aber Frauen wollen, dass der Mann in die Offensive geht und ihr zeigt, wohin die Reise gehen soll.. Wenn ihr drei Dates hattet und es nicht einmal zu einem Kuss gekommen ist, würde ich auch als Frau sehr verunsichert sein, dass derjenige Mann sich nur auf freundschaftlicher Ebene mit mir trifft! Ein bisschen mehr Mut! Mehr als eine Abfuhr kann es auch nicht geben...

Das ist wohl immer das dämlichste Argument von Frauen. KEIN Mann würde so viel mit einer vorher völlig fremden Frau schreiben und sich mit ihr auch noch alleine verabreden wenn er nicht mehr wollen würde als nur Freundschaft. Was wäre denn das für eine vergeudete Zeit.
Wir schreiben ja noch nicht mal mit unseren besten Kumpels und Freunden jeden Tag.
Das macht Mann nur, wenn er mehr Interesse hat.
Ist doch logisch.

Wie kommen Frauen immer auf so ein bescheuerte Idee.

Er schreibt mich auf einer Datingseite an, er läd mich zum Essen ein, er schreibt mir jeden Tag und wünscht mir einen guten Moorgen und gute Nacht., er macht mir Komplimente und er will immer mit mir allein sein.
Aber er hat mich nach 3 Wochen noch nicht geküsst. Ich glaube er will nur Freundschaft. :what:

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Unglaublich sowas.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer154008  (31)

Ist noch neu hier
Ja das denke ich auch vorallem ich kenne Sie aus solch einer Plattform für singles die auf der Suche sind.komisch ist nur das wir uns bis 3 Tage vor der Abfuhr jeden Tag fast selfies geschickt haben gegenseitig.laut ihr war das nur freundschaftlich naja war aber auch ein selfie im bikini usw dabei....komisch ich denke sie hat einen anderen typ kennengelernt....
 

Benutzer151494 

Benutzer gesperrt
Das ist wohl immer das dämlichste Argument von Frauen. KEIN Mann würde so viel mit einer vorher völlig fremden Frau schreiben und sich mit ihr auch noch alleine verabreden wenn er nicht mehr wollen würde als nur Freundschaft. Was wäre denn das für eine vergeudete Zeit.
Wir schreiben ja noch nicht mal mit unseren besten Kumpels und Freunden jeden Tag.
Das macht Mann nur, wenn er mehr Interesse hat.
Ist doch logisch.

Wie kommen Frauen immer auf so ein bescheuerte Idee.

Er schreibt mich auf einer Datingseite an, er läd mich zum Essen ein, er schreibt mir jeden Tag und wünscht mir einen guten Moorgen und gute Nacht., er macht mir Komplimente und er will immer mit mir allein sein.
Aber er hat mich nach 3 Wochen noch nicht geküsst. Ich glaube er will nur Freundschaft. :what:

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Unglaublich sowas.

Ich glaub du hast da irgendwas falsch verstanden..

Klar würde ich mich mit einem Mann auch 3 mal treffen, auch wenn ich ihn auf einer "Datingseite" kennegelernt hab, einfach um zu sehen, ob es funktionieren könnte oder nicht... Keiner hat davon gesprochen, dass sie von Anfang an nur eine Freundschaft wollte oder?
Es ist aber (für mich jedenfalls) so, dass wenn von einem Mann, den ich 3 mal gedatet hab, nicht kommt, an Annäherung, er einfach für mich nicht wirklich deutlich rüber bringt, was er an mir findet.. Aber da ist ja auch jeder anders :zwinker: Ich bin zwar eine Frau, die dann selber das Ruder in die Hand genommen hätte, aber so ist halt nicht jede Frau.. Ich kenne viele Frauen, die sowas als Desinteresse in Richtung Beziehung sehen, und sich deshalb lieber zurücknehmen und kein weiteres Interesse haben..
[DOUBLEPOST=1434043041,1434042390][/DOUBLEPOST]
Das ist wohl immer das dämlichste Argument von Frauen. KEIN Mann würde so viel mit einer vorher völlig fremden Frau schreiben und sich mit ihr auch noch alleine verabreden wenn er nicht mehr wollen würde als nur Freundschaft. Was wäre denn das für eine vergeudete Zeit.
Wir schreiben ja noch nicht mal mit unseren besten Kumpels und Freunden jeden Tag.
Das macht Mann nur, wenn er mehr Interesse hat.
Ist doch logisch.

Wie kommen Frauen immer auf so ein bescheuerte Idee.

Ich kann dir genau sagen, wieso Frauen auf solche Ideen kommen:
Wenn du einmal miterleben würdest, was auf solchen "Dating"-Plattformen abgeht, wüsstest du, dass es den Frauen egal ist, wieviel die Männer schreiben.. Wenn Sie uns nicht durch Taten ihr Interesse klar offerieren können, könne die soviel schreiben wie die wollen, wir werden uns immer für die Männer entscheiden, die ihren Mann stehen, und uns zeigen, was sie von uns wollen.. Ganz einfach durch ihr Handeln und nicht dadurch, wieoft oder wieviel sie uns schreiben..
 
G

Benutzer

Gast
Erst nach ein Paar Treffen merkt man oft ob es passt oder eben nicht. Die Dame hat wohl für sich entschieden das es von ihrer Seite aus nicht klappt. Immerhin war sie ehrlich :zwinker:
Kopf hoch und vielleicht klappt es bei der Nächsten :smile:
 

Benutzer138994  (40)

Meistens hier zu finden
Ich kann dir genau sagen, wieso Frauen auf solche Ideen kommen:
Wenn du einmal miterleben würdest, was auf solchen "Dating"-Plattformen abgeht, wüsstest du, dass es den Frauen egal ist, wieviel die Männer schreiben.. Wenn Sie uns nicht durch Taten ihr Interesse klar offerieren können, könne die soviel schreiben wie die wollen, wir werden uns immer für die Männer entscheiden, die ihren Mann stehen, und uns zeigen, was sie von uns wollen.. Ganz einfach durch ihr Handeln und nicht dadurch, wieoft oder wieviel sie uns schreiben..[/QUOTE

Und die Treffen?
Und die Zeit, die Mann dafür aufwendet?
Zählt das nicht als Taten?
Achja, und die anstrengende Unterhaltung beim Date? Man muss ja permanent 5 Stunden lang reden. Also ich finde das extrem anstrengend. Aber egal.
Darum geht es nicht. :tongue:

M mansal

Kopf Hoch.
Vieleicht ist die nächste ja bei dir offensiv. Und weiß deine Zurückhaltung am Anfang sogar zu schätzen.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Airbaloon hat doch Recht. Und das weiß jeder, der die Pubertät hinter sich hat.
Klar merken Frauen, dass jemand Interesse hat, wenn er andauernd schreibt und sich treffen will.

Aber wenn er dann bei einem Treffen keine Moves startet und nichts in dieser Hinsicht blicken lässt, wird das auch nichts. Da könnt Ihr den Frauen wirklich keinen Vorwurf für machen, da seit ihr dann selbst schuld.
Ein Haus baut man ja auch nicht, indem man ständig davon redet.
 

Benutzer138994  (40)

Meistens hier zu finden
Airbaloon hat doch Recht. Und das weiß jeder, der die Pubertät hinter sich hat.
Klar merken Frauen, dass jemand Interesse hat, wenn er andauernd schreibt und sich treffen will.

Aber wenn er dann bei einem Treffen keine Moves startet und nichts in dieser Hinsicht blicken lässt, wird das auch nichts. Da könnt Ihr den Frauen wirklich keinen Vorwurf für machen, da seit ihr dann selbst schuld.
Ein Haus baut man ja auch nicht, indem man ständig davon redet.

Das ist ganz richtig. Aber es gehören doch zwei dazu.
Die ganze Initiative dem Mann zu überlassen ist in meinen Augen altmodisch und vor allem unfair.

Ich hatte auch schon Frauen, die auf meine Initiative warteten und einige die es selbst in dei Hand nahmen.
Mit den letzteren bin ich dann auch immer zusammen gekommen.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Ja ok, da gebe ich dir wirklich Recht Papalapap.
Wusste nur nicht, dass du das ausdücken wolltest :zwinker:

Mich nervt das auch, vor allem da einige Frauen immer gern von Emanzipation reden, sich aber nicht dementsprechend verhalten. Aber Mann arrangiert sich damit :grin:
 

Benutzer151494 

Benutzer gesperrt
Das ist ganz richtig. Aber es gehören doch zwei dazu.
Die ganze Initiative dem Mann zu überlassen ist in meinen Augen altmodisch und vor allem unfair.

Ich hatte auch schon Frauen, die auf meine Initiative warteten und einige die es selbst in dei Hand nahmen.
Mit den letzteren bin ich dann auch immer zusammen gekommen.

Natürlich sollte es ein gesundes Mittelmaß sein. Die meisten Frauen machen ja auch mit, sobald ehrlich offeriert wird, was es für den Mann ist... Trotz Emanzipation sind Frauen schnell uninteressant, wenn sie den Part der Männer übernehmen und ihr Interesse zu schnell zeigen.. Zeigt der Mann dagegen, was man für ihn ist, wird Frau sehr gern das Ruder in die Hand nehmen!
[DOUBLEPOST=1434210712,1434210541][/DOUBLEPOST]
Airbaloon hat doch Recht. Und das weiß jeder, der die Pubertät hinter sich hat.
Klar merken Frauen, dass jemand Interesse hat, wenn er andauernd schreibt und sich treffen will.

Aber wenn er dann bei einem Treffen keine Moves startet und nichts in dieser Hinsicht blicken lässt, wird das auch nichts. Da könnt Ihr den Frauen wirklich keinen Vorwurf für machen, da seit ihr dann selbst schuld.
Ein Haus baut man ja auch nicht, indem man ständig davon redet.

Danke! Genauso ist es. Frauen sind ja schon sehr offen geworden und geben auch gerne mal von sich aus... Aber solch ein Verhalten, indem der Mann bei Treffen nicht ansatzweise mal einen Annäherungsversuch startet, signalisiert uns eher eine Freundschaftsebene oder Desinteresse.. (zweiteres in diesem Fall eher nicht)... Darauf reagieren wir dann genau so und geben es auf.. Wir investieren sehr gerne, aber auch nur, wenn es sich für uns zu lohnen scheint.. Keine Frau (jedenfalls keine die ich kenne) rennt gegen verschlossene Türen, nur weil es der Mann nicht hinbekommt, seinen Mann zu stehen und uns einfach mal ganz fest in den Arm zu nehmen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren