mutige Frau oder blöde Anmache?

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
wildchild schrieb:
So eine Herangehensweise ist hervorragend,
um vorerst verhältnismäßig gut da zu stehen, aber hilft einem nicht
drum herum, das Gespräch von sich aus im Gang zu halten zu müssen.
Schließlich bist du diejenige, die was von ihm will :zwinker:

Oooh ja, darüber habe ich mir auch vorher schon Gedanken gemacht.
WEnn man die Initiative übernimmt, dann muss man diese Linie auch beibehalten - da ist nichts mehr mit passivem "Abwarten" und die übliche Taktik mit "ein wenig auf "kühl" tun und ihn zappeln lassen" kommt auch äußerst unglaubwürdig, lächerlich und peinlich rüber.
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenigstens bist du realistisch :tongue:
Das gibt Pluspunkte meinerseits *g* ...

Achja, viel Glück :bier:
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
Danke :smile:
Ist 'ne ganz neue Situation für mich - jetzt bin ich quasi "der Mann".

Hat aber auch Pluspunkte - ich muss mich nicht verstellen und so tun, als ob er mir gleichgültig wäre, sondern einfach ganz ehrlich sagen - und zeigen! - was ich denke
 

Benutzer17409 

Meistens hier zu finden
Du bist froh als Single und wolltest das bleiben... X(

also bleib auch bitte oO
 

Benutzer23730  (36)

Verbringt hier viel Zeit
ogelique schrieb:
Hat aber auch Pluspunkte - ich muss mich nicht verstellen und so tun, als ob er mir gleichgültig wäre, sondern einfach ganz ehrlich sagen - und zeigen! - was ich denke

Hach, herrlich
biggrin.gif
rolleyes.gif


Gute Nacht, Leute
smile.gif
 
I

Benutzer

Gast
ich würd sagen, mutige frau!!! ich würds mich nicht trauen denk ich, und wenn nur mit große überwingung^^
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
2Play schrieb:
Du bist froh als Single und wolltest das bleiben... X(

also bleib auch bitte oO

Hehe, es ist noch ein meilenweiter Schritt, bis ich kein Single mehr bin, glaub's mir - und bis dahin will ich einfach mal Spaß haben und alle Möglichkeiten ausreizen :smile:
 

Benutzer18534  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab das selbst schon mal gemacht :zwinker: Und es wär auch was draus geworden (hab das später aus sicherer Quelle erfahre :zwinker:) wenn sie die nächsten 2 Wochen nich in den Urlaub wär. Ich hab dann eine andere kennengelernt :zwinker:
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Trauen bestimmt, aber wie ich mich dabei anstellen würde ist die andere Frage.

Ich mein es kommt ja auch blöd wenn man dem Kerl den Zettel auf den Tisch knallt und dann wieder nen Abgang macht, entweder kommt man dabei total "cool" rüber oder es geht schief.

Ich wünsch Dir aber viel Glück Ogi!
 

Benutzer18117 

Verbringt hier viel Zeit
...@Men: Wie findet ihr das? Aufdringlich oder toll? Oder hängt das von ihrer Optik ab? Würdet ihr euch melden?

Wer sich das traut ist zumindest ein Eis oder Glas Wein wert, auch wenn ich mir nichts weiteres vorstellen könnte.
 

Benutzer4516 

Verbringt hier viel Zeit
Nicht wirklich toll. mich würde ein gespräch mit ihr wesentlich mehr begeistern.
Denn so ein zettel zeugt nicht unbedingt von Mut -> woraus ich mal rückschlüsse auf das selbstbewußtsein ziehe.
und da ich keine schüchterne frau möchte, wäre das also vollkommen der falsche weg.
Wie gesagt, bei mir.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
chrith schrieb:
Denn so ein zettel zeugt nicht unbedingt von Mut -> woraus ich mal rückschlüsse auf das selbstbewußtsein ziehe.

Das ist auch 'ne interessante Interpretation.
Ich finde das sogar viel schwieriger, jemandem einen Zettel zuzustecken als ihn anzusprechen.
Andererseits würde ich niemandem einen Zettel zustecken, wenn ich mich trauen würde, ihn so anzulabern...

Hmmm.

Würde es bei dir denn ebsser ankommen, wenn sie dich gar nicht ansprechen sondern abwarten würde, dass du sie ansprichst?
 

Benutzer15782  (35)

Verbringt hier viel Zeit
wenn sie mir gefällt würde ich mich riesig freuen. und sofort ganz stolz meiner freundin davon erzählen...
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
chrith schrieb:
Nein, klar ist es schon mutig, überhaupt den zettel zu übergeben, aber dabei kommt man ja zwangsläufig ins gespräch. oder willst du ihm das teil in die hand geben, dich umdrehen und weggehen?
Und wenn man eh redet, dann is der zettel sinnlos.
Soviel zu meinen Kreisrunden gedanken...

Ist schon klar, dass man was dazu sagt und nicht gleich abhaut :zwinker:
Aber der Zettel ist einfacher, als zu sagen: "Ich würde dich egrn besser kennenlernen"...
 

Benutzer28726  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, wäre schon cool.
Und wenn die Optik auch noch stimmt, warum nicht?
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
Ich hab das mal gemacht. Hab dem Türsteher von einem Lokal einen Zettel mit "würde dich gern kennenlernen - nummer + namen" zugesteckt (mit Lippenstift geschrieben *ggg*). War mir ehrlich gesagt ziemlich peinlich. Aber er hat sich noch in der Nacht per sms gemeldet.

Haben dann telefoniert und uns getroffen, aber er war wohl von mir nicht so überzeugt :zwinker: Ich fand ihn durchaus gut, aber wir haben uns nicht mehr wieder gesehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren