Musstet ihr schon mal zwischen 2 möglichen Partnern entscheiden?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Habt ihr schon mal erlebt, dass 2 supersympathische mögliche Partner um euch gebuhlt haben und ihr euch zwischen diesen beiden entscheiden musstet? Oder 2 Leute, die zwar nicht um euch gebuhlt haben, aber die ihr hättet kriegen können, wenn ihr das richtige getan hättet? Oder habt ihr keinen davon genommen, weil ihr weiterhin mit beiden flirten und ausgehen wolltet und evtl. auch noch Sex?
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Klar, das ist schon öfter passiert. Bisher habe ich allerdings immer die richtige Entscheidung getroffen!:zwinker:
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Ja, das war einmal der Fall. Ich habe mich gegen die offensichtlich leicht zu habende Tussi für die interessantere Person entschieden und siehe! gute Entscheidung.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
Naja, bevor ich mit meinem ersten richtigen Freund zusammengekommen bin, war ich mit einem anderen Kerl "zusammen". Waren aber beide nicht wirklich verliebt. Als mein damals bester Freund mir dann gestanden hat, dass er Gefühle für mich hat, hab ich sofort mit meinem Freund Schluss gemacht. Kurze Zeit später bin ich dann mit dem anderen zusammengekommen.

...dazu muss man sagen, dass ich mit dem Typ davor gerade mal 4 Tage "zusammen" war, wir uns erst zweimal geküsst haben und er eh nur für 3 Wochen in Deutschland war :grin:
 
R

Benutzer

Gast
Naja, es kam zwar vor, dass 2 Männer gleichzeitig an mir interessiert waren, aber ich war dann eigentlich immer nur an einem interessiert, daher musste ich mich nie wirklich entscheiden - es gab ja keine Zweifel. :smile:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Um mal ganz unanständig unbescheiden zu sein (im Ausgleich dafür gebe ich zu bedenken, dass mein IQ vermutlich mittelmäßig ist, meine Schulnoten nur im guten Zweierbereich (mit Lernen!) lagen und ich erst in der Schule lesen gelernt habe): wär dat schön gewesen wenn`s immer nur "2" gewesen wären....normalerweise schwirr(t)en da immer so 3-4 ansehnliche Mannsbilder um die böse Piratin rum, sobald auch nur der Hauch einer Chance vorhanden zu sein schien. :zwinker: :tongue: (mit irgendwas muss ich ja auch mal punkten können):tongue:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ja, im Sommer 1990 hatte ich 3 potentielle Partner (alle toll und leibenswert) in Aussicht.

einen habe ich eine Absage erteilen müssen (und nun peinlicherweise festgestellt, dass er Lehrer an der Schule meines Sohnes ist.:eek: :grin: )

einen habe ich mit meiner Freundin verkuppelt, die nun schon 15 Jahre glücklich verheiratet sind.

und den Dritten habe ich behalten und selber geheiratet.:grin: :smile: :herz:
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ja. Und edel wie ich bin, habe ich dann die "weniger gut Aussehende" genommen :engel:
 

Benutzer89132 

Benutzer gesperrt
Nein, gab's noch nie. Ich hab zwar bisher jeden Mann bekommen, den ich wirklich wollte (na ja, so viele waren's auch nicht), aber mehr als einer gleichzeitig hat sich auch nie für mich interessiert, meines Wissens jedenfalls.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
"Entscheiden" müsste ich mich ständig, aber meistens weiß ich eh genau, was ich will.
Nur einmal war das wirklich fast unmöglich :eek: Zum Glück gut ausgegangen, aber eigentlich ist das nicht sehr schön.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ja, ich musste mich schon mindestens zweimal für einen entscheiden und auf den anderen verzichten. Ich hasse solche Situationen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren