Muss man sich erst drann gewöhnen zu zweit zu Schlafen?

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
geht mir genauso. Ich kann im Grunde nur im eigenen Bett zur Ruhe kommen, zumal ich später ins Bett gehe, als die meisten Leute, bei denen ich schon übernachtet hab. Dann bin ich diejenige, die immer noch ein paar Stunden wach liegt. Zudem kommt, das ich mich auch quer übers Bett entfalte und die Matratze stimmen muß.
Einmal mußte ich in einem Wasserbett liegen und ich war wirklich fertig danach.

Ich kann auch nicht lang schlafen, da lieg ich dann meiste Zeit nur wach im Bett und das nervt und wenn der Gegenüber dann noch schnarcht, dann is es ganz aus. :cry:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich brauche immer einige Zeit, um mich daran zu gewöhnen nicht allein im Bett zu sein. Selbst nach der Eingewöhungszeit schlafe ich sehr schlecht und fühle mich morgens wie erschlagen.:ratlos:
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Ich hab jetzt nicht alle Beiträge gelesen.

Dein "Problem" kenne ich nur zu gut, auch ich musste mich erst dran gewöhnen und teilweise bin ichs immer noch nicht ganz gewöhnt, weil ich eben auch so einen Leichtschlaf habe.
 

Benutzer57699 

Verbringt hier viel Zeit
also ich hab da keine probleme mit..ich hab seit ich 5 bin so gut wie jedes wochenende mit meiner besten freundin in einem bett gepennt..und zwar n einzelbett,kein doppelbett(aber mit eigenem bettzeu)also da is absolut kein problem bei mir..nur wenn der andere schnarcht oder laut atmet
 

Benutzer23239  (41)

Ist noch neu hier
Ich hab auch ziemliche Probleme damit. Aber vielleicht gewöhnt man sich ja daran. Ist schon ein Jahr her, dass jemand regelmäßig bei mir übernachtet hat.
Ist mir nur aufgefallen, als letzte Woche mal wieder eine bei mir übernachtet hat. Da konnte fast gar nicht richtig schlafen.

Hoffe man gewöhnt sich wirklich dran.
 

Benutzer61325 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schlafe am besten allein. Und daran wird sich wohl nie was ändern. Wobei das Zusammenschlafen schon eine Gewohnheitssache ist und wenn ich es ein paar Monate mache, dann wird es besser.. aber siehe oben, nie wirklich ideal. Leider! Ich beneide Leute, die sich abends mit dem Partner zusammenkuscheln und tief und fest schlafen können. Ich glaube, sowas ist sehr beziehungsfördernd..
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ich kann das absolut nur, wenn ich genügend Platz, mein eigenes Kissen und meine eigene Decke habe. In einem Doppelbett oder einem großen Einzelbett ist das kein Problem, aber in einem "normalen", 1m breiten Bett - NO WAY!

Ich habe das hier vor kurzem auch wieder mal feststellen müssen, als mein Freund mich für eine Woche besucht hat. Nach einer Nacht, in der ich praktisch keine Minute geschlafen habe, haben wir beschlossen, daß einer von uns (in dem Fall ich *g*) doch lieber auf dem Boden schläft.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Ein Freund von mir hat zwei Jahre lang mit seiner Freundin in einem winzigen Zimmer im Wohnheim gelebt und die beiden haben sich ein 90cm-Bett geteilt :eek_alt:.
Für mich wär das gar nichts, ich brauch meinen Platz und schlafe auch in großen Betten am liebsten allein.
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Freund von mir hat zwei Jahre lang mit seiner Freundin in einem winzigen Zimmer im Wohnheim gelebt und die beiden haben sich ein 90cm-Bett geteilt :eek_alt:.
Für mich wär das gar nichts, ich brauch meinen Platz und schlafe auch in großen Betten am liebsten allein.
Omg, das wäre auch nichts für mich... 1,40m sollten es schon sein.

Ansonsten hat es schon bisschen gedauert, bis ich mich dran gewöhnt hatte, dass ich nicht allein im Bett bin. Aber mittlerweile schlaf ich ziemlich gut, wenn mein Freund bei mir schläft.
 

Benutzer41054  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also bei meiner Ex-freundin im Bett konnte ich viiiiiiiiiiel besser schlafen als in mienem. :grin: Ja, ich würd sagen man muss erst daran gewöhnen. Neues Bett neue Schlafposition.^^
 

Benutzer55113  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Wow, da haben doch noch einige das gleiche "Problem" wie ich.
Dann hoff ich einfach mal, das wir uns dran gewöhnen.
 
M

Benutzer

Gast
nein ich schlaf dann nicht schlechter. war auch am anfang unsrer beziehung nich so. ich fühl mich sicherer beim einschlafen wenn er neben mir liegt und mich festhält und beim aufwachen bin ich einfach glücklich :smile:
 

Benutzer40594 

Verbringt hier viel Zeit
Die erste Nacht die mein Freund bei mir geschlafen hat,konnte ich leider gar nicht schlafen.Er hat nämlich sehr geschnarcht!;-).Mit der Zeit gewöhnt man sich aber daran,und ich konnte auch dann sehr gut schlafen.Meistens kuschel ich mich immer an ihn ran.

Irgendwie vermiss ich das.Denn in letzter Zeit haben wir nicht die Gelegenheit dass wir gemeinsam ins Bett gehen...
 

Benutzer68680  (37)

kurz vor Sperre
zu zweit schlafen ( männ/weibl ), is toll..
ich schlaf im klammeraffengriff und penn stundenlang.

kalte frauenfüße und hände und im gegensatz warmer busen... jam jam

zum glück noch keine bei mir gepennt die schnarcht ;D

ups doch.. housebaby :grin:

ich razz nur wenn ich grippe hab ;D
 

Benutzer15499 

Verbringt hier viel Zeit
Solang das Bett breit genug ist und ich mein eigenes Kopfkissen und meine eigene Decke habe, ist das kein Problem. :smile:

Ich hasse aber nichts mehr, mich nachts vor Schlägen in Sicherheit bringen zu müssen, weil das Bett viel zu schmal ist oder entweder ohne Decke zu frieren oder um einen kleinen Teil kämpfen zu müssen :ratlos:
 

Benutzer68726  (36)

Verbringt hier viel Zeit
zum glück noch keine bei mir gepennt die schnarcht ;D

ups doch.. housebaby


wie ich schnarche??? *schäm*
wieso hast du mir das nie gesagt

jetzt weiss ich auch warum du das WE nicht bei mir pennen wolltest^^ von wegen ich könnte über dich herfallen :zwinker:
 

Benutzer68680  (37)

kurz vor Sperre
wie ich schnarche??? *schäm*
wieso hast du mir das nie gesagt

jetzt weiss ich auch warum du das WE nicht bei mir pennen wolltest^^ von wegen ich könnte über dich herfallen :zwinker:


Naja, kleine Notlüge.
Klar hätti bei dir gepennt... aber duoschnarchen aufgrund meiner 2 Meter großen mandeln hab ich atm kein bock drauf ;D

und dein bett is unbequem!!
 

Benutzer68726  (36)

Verbringt hier viel Zeit
und dein bett is unbequem!!

woher kannst du das wissen!!!! hast doch noch nie *richtig* bei mir gepennt... ausgenommen nachmen prater mitm björn *waia*

also ich hab kein problem mit schnarchern^^ bin das wegen meinem daddy gewöhnt :cool1:
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren