Muskeln bei Frauen...

G

Benutzer

Gast
Ich finde diese typischen Kletterinnenarme super schön. Wenn man dann noch sieht, dass die Muskeln draußen erworben wurden, weil sie leich gebräunt sind, ist das für mich umso schöner.
Off-Topic:
Klettermädels sind sowieso voll mein Typ. Dumm nur, dass ich überhaupt nicht klettern kann und auch nicht wirklich schwindelfrei bin.
Alternativ Bouldern? Da trifft man auch die eine oder andere Kletterdame.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde bei Frauen sichtbare seitliche Bauchmuskeln und einen trainierten Po super schön. An mir auch, aber dafür bräuchte ich mal mehr Disziplin. :whistle:
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das stimmt, allerdings sind viele Klettermädels vom restlichen Auftritt her recht spartanisch bis alternativ unterwegs. Müssen ja keine gegelten Fingernägel sein, aber ein bisschen Grund-Makeup oder etwas mehr Beachtung für die Haarpracht an anderen Körperstellen als den Kopf wär ab und an schon mal nicht schlecht.
Hm... ich glaube, das, was du hier als "spartanisch bis alternativ" bezeichnest und eher als negative Eigenschaft siehst, sehe ich zum Großteil als entspannte Art, die ich durchaus schätze und die auch zu einem gewissen Teil dazu beiträgt, dass ich mich in der Boulderhalle so wohl fühle. :zwinker:
Viele Frauen finde ich ungeschminkt, oder allerhöchstens ganz dezent geschminkt deutlich schöner, als wenn sie sich aufbrezeln. (Um hier gleich mal den obligatorischen Zweiflern vorzubeugen: Bei manchen Frauen weiß ich definitiv, wie sie geschminkt und ungeschminkt aussehn und musste dabei meistens feststellen, dass mir Zweiteres besser gefällt, als Ersteres.)
Allerdings habe ich überhaupt nicht nicht den Eindruck, dass es ausschließlich derartig "spartanische" Frauen in meiner Stamm-Boulderhalle gibt, sondern dass es da eine große Bandbreite gibt und nur die extreme Eitelkeit tatsächlich stark unterrepräsentiert ist. (Was vermutlich auch damit zusammenhängt, dass lange Fingernägel das Bouldern nicht überleben, dass man sich viel zu leicht mit Chalk einsaut und sich Schürfwunden zuzieht. :zwinker:)
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:

Rapunzels Prinz ist anderer Meinung!
Zur Not kann er aus dem Haar ja noch nen Seil knüpfen....leider taugt Keratin nur für statische Seile


Fände es schade, wenn hier Druck aufgebaut wird und die Sportstätten irgendwann noch zu einem Modelauf verkommen, wo man begutachtet, wer wie ausschaut und sich präsentiert. Darum geht's doch nicht, wenn man sich austobt. Da geht's drum, sich wohlzufühlen in seiner Haut und seinen Körper zu erleben. Ganz unabhängig davon, ob man nun ein Haar an der "falschen" Stelle hat oder einem mehr Chalk im Gesicht hängt als Mineral Powder.
Genau!
Ich geh zum klettern, nicht weil ich baggern oder angebaggert werden möchte....oder gar darum heische jemandes Eye-Candy zu spielen, sondern wegen Fitness und Spaß an meiner Leistung.
In der Kletterhalle sind halt Petzl, Black Diamond und Rock Exotica meine "Make-up"-Marken und mein Schweiß mein Make-up-Remover.
Das ändert nix daran, daß ich am Tag drauf abends im Abendkleid trotzdem eine umwerfende Figur machen kann....auch wenn ich bei der Maniküre vorher wieder jemanden in die Verzweiflung getrieben habe und ich mehr Concealer für blaue Flecken brauche, als sonstiges Make-up im ganzen Jahr.
Einen Tag weiter dann...muß das überbleibsel des aufbrezelns dann im Matttenraum wieder weichgeprügelt werden.

Aber Muckibuden meide ich mittlerweile.....weil dort wirklich immer mehr Kerle glauben, daß das Baggerbuden sind.
Und weil ich alles wichtige mittlerweile zu Hause selbst habe.
 

Benutzer159802 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde Muskeln bei Frauen sexy. Es sollte nicht der bodybuildertyp sein, aber ein paar muskel Pakete sind schon sehr anziehend. Ich habe im Fernsehen mal ne stabhochspringerin gesehen, es war die mit den meisten Muskeln unter allen andern. Sie fand ich schon extrem sexy
 

Benutzer164174  (43)

Öfters im Forum
Hm... ich glaube, das, was du hier als "spartanisch bis alternativ" bezeichnest und eher als negative Eigenschaft siehst, sehe ich zum Großteil als entspannte Art, die ich durchaus schätze und die auch zu einem gewissen Teil dazu beiträgt, dass ich mich in der Boulderhalle so wohl fühle. :zwinker:
Viele Frauen finde ich ungeschminkt, oder allerhöchstens ganz dezent geschminkt deutlich schöner, als wenn sie sich aufbrezeln. (Um hier gleich mal den obligatorischen Zweiflern vorzubeugen: Bei manchen Frauen weiß ich definitiv, wie sie geschminkt und ungeschminkt aussehn und musste dabei meistens feststellen, dass mir Zweiteres besser gefällt, als Ersteres.)
Allerdings habe ich überhaupt nicht nicht den Eindruck, dass es ausschließlich derartig "spartanische" Frauen in meiner Stamm-Boulderhalle gibt, sondern dass es da eine große Bandbreite gibt und nur die extreme Eitelkeit tatsächlich stark unterrepräsentiert ist. (Was vermutlich auch damit zusammenhängt, dass lange Fingernägel das Bouldern nicht überleben, dass man sich viel zu leicht mit Chalk einsaut und sich Schürfwunden zuzieht. :zwinker:)
Ich hab ja geschrieben viele und nicht ausschließlich. Vielleicht sinds auch nur einige wenige, aber die fallen halt auf. Auch in der Sportmode sind Kletterer eher eine Ausnahme, vergleiche ich die Kollektion von Edelrid oder Ocun mit z.B. der Crossfit Kollektion von Reebok, sieht man dass der typische Fitness-Hedonismus hier nicht im Vordergrund steht.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Gefällt mir nicht, gebe ich zu, also rein ästhetisch, ich hab kein sexuelles Interesse an Frauen. Ich mag optisch einfach keine sich abzeichnenden Muskel (so im Alltag, nicht beim Schleppen von Umzugskisten oder Ähnlichem!) bei Frauen.
Aber ich kann generell nicht so die Wellenlänge finden, mit jemandem der sich sehr über seinen Körper als Tempel definiert :zwinker:
Vielleicht mag sie auch einfach gerne Sport, oder sie will gesund leben - und das Erscheinungsbild ist da eigentlich eher ein Nebeneffekt. :zwinker:
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Vielleicht mag sie auch einfach gerne Sport, oder sie will gesund leben - und das Erscheinungsbild ist da eigentlich eher ein Nebeneffekt. :zwinker:
Off-Topic:
Gefällt mir trotzdem nicht :zwinker: rein ästehtisch find ichs einfach nicht schön, wenn sich Muskeln definiert bei Frauen abzeichnen. Simple Geschmacksfrage. Schlank, zart, kein Ding - Muskeln: gefällt mir nicht
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Zuletzt bearbeitet:
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:

omfg :grin: :grin:
sieht aus wie nen deformierter mann, wo man nen frauenkopf draufgesetzt hat. finds echt schade wenn frauen sich derart verunstalten. fit und muskeln, gut und schön, aber das ist ja sowas von drüber...

edit: aber schon witzig was perspektive so ausmacht^^
http://www.hawtcelebs.com/wp-conten...at-2016-venice-film-festival-09-03-2016_9.jpg

Glaube ja fast, dass Bild, das ich von FB habe ist bearbeitet worden:nope:

giulia-salemi - Google-Suche
 

Benutzer150857 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Was hat sie sich bloß bei diesem grottenhässlichen Kleid gedacht?! :hilfe:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
Ganz unabhängig vom Photoshopping: Sind wir also jetzt schon auf dem Bunte-Niveau beim Fremde-Personen-Kommentieren inklusive Bodyshaming, etc. angekommen? :grin: Ohmann. Manche Sachen sind auch echt zu vorhersehbar.
 

Benutzer150857 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
Off-Topic:
Ganz unabhängig vom Photoshopping: Sind wir also jetzt schon auf dem Bunte-Niveau beim Fremde-Personen-Kommentieren inklusive Bodyshaming, etc. angekommen? :grin: Ohmann. Manche Sachen sind auch echt zu vorhersehbar.
Das betrifft allerdings auch deine Kommentare. :grin:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Off-Topic:
Das betrifft allerdings auch deine Kommentare. :grin:

Du meinst die Vorhersehbarkeit meiner kritischen Kommentare, wann immer sie angebracht sind? Danke für's Kompliment! Einer muss ja der Spielverderber sein. Als selbsternannte Forenemanze nehm ich's in Kauf, unbequem zu sein, auch wenn's keiner hören will.
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:


Du meinst die Vorhersehbarkeit meiner kritischen Kommentare, wann immer sie angebracht sind? Danke für's Kompliment! Einer muss ja der Spielverderber sein. Als selbsternannte Forenemanze nehm ich's in Kauf, unbequem zu sein, auch wenn's keiner hören will.

Es ist nur total übertrieben zu sagen "sind wir".

Es wurden jetzt zwei Fotos gepostet oder waren es drei? Naja, einfach, weil lediglich gesagt wurde, dass es nicht dem persönlichen Geschmack entspricht.

Einzig ein Kommentar, war etwas umfangreicher.

Dennoch bieten sich Fots bei einem solchen Thema zwecks Veranschaulichung an.

Aber Bodyshaming auf alle Nutzer mit "sind wir" zu projizieren, find ich irgendwie noch daneberererererer.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren