Muschi nach Toilettengang "abwischen"?

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
ich könt hir auch mit fach ausdrücken schreiben die keiner versteht leicht gesagt

Du könntest hier auch in korrekter deutscher Rechtschreibung schreiben, sodass man dich auch versteht.


---------- Beitrag hinzugefügt um 21:55 -----------

wen dus genau nimst
jedes mal wen du an etwas erotisches denkst bzw. irgenwie geil wirst ist dein slip nass

Nee, nicht wirklich. Den ziehe ich dann meistens vorher aus bzw. hinterher nicht wieder an.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Off-Topic:
Omg wir sollten echt rebellieren. So eine Schreibweise sollte des Forums verwiesen werden. Alternativ konnte das Forum auch "Sprachposting" anbieten. Aber das zu lesen ist ja wohl eine Zumutung


Ich versteh den Zusammenhang des Sauberhaltens und des "Scheidenflorafreundlichen" Verhaltens nicht. Scheidensekret kommt von INNEN. Und genau da rubbel ich nach dem Toilettengang nicht alles trocken.Immerhin kommt Urin auch nicht von innen. Sollte ich mit dem Toilettenpapier ein bisschen zu viel gesunden Schutz abtragen, greift wenigstens kein Urin meinen Schutz an (das ist ja meine Laienauffasung dazu! Und eine gesunde Scheide produziert alles schnell wieder nach.

Desweiteren ist "Feuchtigkeit" von Erregung ein ziemlich anderer Schuh. Den ich übrigens im Slip genauso unangenehm finde, aber meiner Auffassung nach nicht dermaßen unhygienisch. (Außerdem werd ich idR nur feucht wenn es Sex gibt und danach, bzw. wenn man das Haus wieder verlässt, mache ich mich eh sauber.)
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
Off-Topic:
sry es geht echt nicht, wie absolut dreist und inkompetent ist das bitte. da muss man sich hier nicht nur mit einem miesem deutsch rumschlagen, nein, da wird auch noch frech gemeckert, wenn man keine lust hat diesen, angeblich aus faulheit entstandenen, bullshit zu lesen.
 

Benutzer91202 

Verbringt hier viel Zeit
Huhu,

also für mich gehört es dazu sich nach den Pipi machen mit Toilettenpapier abzuwischen. Das ist Standard und ich mag es gar nicht ohne abputzen das WC zu verlassen. Für mich gehört es dazu. Genauso wie es sich gehört, nach dem Pipi machen sich die Hände zu waschen :smile:
 
3 Woche(n) später

Benutzer107713 

Sorgt für Gesprächsstoff
Genau diese Reaktionen hatte ich erwartet :zwinker:

So prägen Gesellschaften ihre darin lebenden Menschen bzw. werden diese geprägt -manchmal, ohne es zu merken...

Tatjana
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren