Muffins backen

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Hey :smile: Vllt hätte das besser in "Gesundheit" gepackt. Aber da es mehr um ein Hobby als "Ernährungsberatung" geht, hab ich mich mal für OT entschieden. Sonst bitte einfach verschieben.

Alsooooo als Abwechslung neben dem Studium brauch ich ein bisschen was stressfreies und hab mich fürs backen entschieden. Weiß zwar noch nicht wer das alles essen soll, aber Spaß macht es auf jeden Fall :zwinker:

Habe gestern mal mit Schokomuffins mit Nougatstückchen drin angefangen :grin: Supppeeerr lecker.

Kennt jmd von Euch noch tolle Muffinrezepte?!
Name würde mir schon reichen, dann schau ich direkt bei chefkoch.de oder so. Nur alle Muffinsrezepte im Internet durchzuschauen ist mir einfach zu aufwändig.

Danke im Voraus,
cranberry
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich mache sehr oft Schokomuffins mit Marzipan gefüllt, weil ich Marzipan einfach liebe :zwinker:
Ansonsten mag ich auch noch Schwarzwälderkirsch-muffins (gibts auch bei Chefkoch!) und diese wollte ich schon immer mal ausprobieren, bin aber irgendwie noch nie dazu gekommen:

Rezept mit Bild: Maulwurf - Muffins | Kuchen Rezepte :drool:

Es gibt ja auch deftige Muffins, z.b. mit Speck, Zwiebeln und Käse, schmeckt bestimmt auch toll :smile:

Ich hab mehrere Muffinbücher zu Hause, weil es das Einzige ist was ich gerne backe und da sind schon einige leckere Rezepte drin.
Gibt es etwas, das du nicht isst?
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Dankeschön Euch 2en :grin:

@Hyper:
Jaaa xD Ich esse kein Marzipan, aber darum gehts gar nicht. Kann ja nicht ständig für mich backen :grin: Also probiere dein Marzipanrezept bestimmt mal aus !!! :smile:

Herzhafte Muffins muss ich auch unbedingt ausprobieren. KLingt sehr lecker und mein Freund hat sich das auch gewünscht!!
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Ich liebe Marmormuffins (eigentlich das gleiche wie Marmorkuchen nur halt in Muffinform) :grin:

Pizzamuffins
Käsemuffins (zB mit Gorgonzola)

Alles mit Nougat und Marzipan. Man hat da ja alle Freiheiten, manchmal kommt in meinen Marmormuffin noch eine Mozartkugeln hinein oder so :zwinker:

Schinken-Käse Muffins sind auch lecker, ich habe hier ein paar Muffin-Back-Bücher, da könnte ich auch wieder mal was backen.
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich mag Kirschmuffins total gern- ich habe hier ein "LOw Fat" BAckbuch zu Hause wo sehr sehr viele Muffinrezepte drin sind. Ich hab auch ein sehr leckeres "Doppelschokomuffin" Rezept- das ist mit Frischkäsefüllung, dunkler Schoki und weißer Schokolade oben drauf...lecker. Ich backe auch sehr oft Muffins :grin:

Ansonsten finde ich es ziemlich spannend bei Chefkoch zu wühlen:smile:.
 
I

Benutzer

Gast
Ich hab jetzt nichts direkt für die Geschmacksknospen, aber für's Auge: Regenbogenmuffins.
Der Teig ist eigentlich ganz normaler Teig wie auch für Zitronenkuchen (ansonsten kann man auch jeden anderen Teig nehmen, wichtig ist halt nur, dass der hell ist) aber man trennt ihn in mehrere Schüsseln auf und gibt bunte Lebensmittelfarbe dazu. Damit kann man dann ganz tolle Spielereien machen und wenn man reinbeißt, sieht das echt klasse aus :smile:
 

Benutzer82466  (43)

Sehr bekannt hier
Der Hit bei meinen Kollegen sind auch Marzipanmuffins :grin:
Kirsch mit Buttermilch ist ein weiterer meiner Klassiker.

Nehme derzeit grad einige neue Rezepte in Angriff:
  • Marmormuffins mit Mascarpone und Nussnougat
  • Browniemuffins
  • Blaubeermuffins
waren jeweils superlecker!

Noch ausprobieren möchte ich Blueberry & White Chocolate, Rhababer, Erdbeer-Mascarpone u.v.a. mehr. Es lohnt sich schon, mal bei Chefkoch zu stöbern und entsprechend den Bewertungen auszuprobieren :jaa:
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Habe heute die o.g. Weiße Schokolade Muffins ausprobiert aber das Rezept total abgeändert.
Hab keine ungesalzenen Macadamias bekommen und wollte dann auf Cashewkerne ausweichen, aber die waren mir zu teuer und ich hab gehackte Mandeln genommen, aber recht wenige.
Hab dann n Löffel Schokokakaopulver dazu gegeben, wollte eigentlich helles, hab aber keines bekommen. Dann noch Vanillearomam Öl statt Butter usw also hab total rumgedoktort und der Teig hat mir am Ende auch nicht gefallen und dann hab ich noch mit Mehl und Milch rumhantiert :grin:
Aber sie sind suuuuper lecker geworden :grin: Etwas indefinitiv. Man schmeckt die weiße Schokolade raus, aber nur etwas. Auf jeden Fall sind sie herrlich :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren