Muß Mann oder Frau rasiert sein?

Benutzer27802  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ein muss ist es nicht, finde es aber geiler, schöner und gepflegter wenn die Haare WEG sind :link:
 

Benutzer27995 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin total zufrieden, dass sich mein Freund rasiert.
Mich hat es zwar nicht allzu viel gestört, als er nicht rasiert war, aber seit er sich im Intimbereich rasiert, ist es doch viel schöner und sieht auch besser und geiler aus :smile:
 

Benutzer25430 

Verbringt hier viel Zeit
Beide rasiert, weil ist doch was schönes das ab und zu gegenseitig sich rasiert wird. :tongue:
 

Benutzer34115 

Benutzer gesperrt
Ist für mich persönlich auch in den letzten Jahren zu einem Mega-Muss geworden. Komplett rasiert finde ich einfach sehr weiblich.
 
D

Benutzer

Gast
Um ehrlich zu sein ist mir das scho sehr wichtig. Stört mich nicht wenn da nen Strich etc ist aber ich würde mir wünschen das da alles weg ist.

evil
 

Benutzer26292 

Verbringt hier viel Zeit
Rasur ist für uns beide absolute Pflicht! Wir stehen beide drauf und wollen gar nicht ohne!
 

Benutzer28726  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich für meinen Teil finde schon das meine Partnerin rasiert sein sollte.
Ist bestimmt angenehmer und auch hygienischer.
 

Benutzer33876  (50)

Verbringt hier viel Zeit
killerzelle schrieb:
Also ich für meinen Teil finde schon das meine Partnerin rasiert sein sollte.
Ist bestimmt angenehmer und auch hygienischer.

Also hygienischer entzieht sich meinem Verstand. Auf dem Kopf hat man doch auch ne Menge Haare oder nicht?
Aber angenehmer ist es für beide denke ich. Man spürt dabei mehr und bei oral mag man ja auch keine Haare. Wer hat schon gern welche in der Suppe,hm?
 
G

Benutzer

Gast
muss nicht, aber schöner finde ich es schon .... ich selber rasiere/stutze bei mir auch ..
 
W

Benutzer

Gast
Quarry schrieb:
Also hygienischer entzieht sich meinem Verstand. Auf dem Kopf hat man doch auch ne Menge Haare oder nicht?

Natürlich hat man auf dem Kopf auch Haare aber die Kopfhaut sondert auch keine Sekrete ab, die sich im Laufe des Tages gerne in den Haaren verteilen und für einen angenehmen Duft sorgen, oder?

Und ausserdem willst Du doch nicht eine Suppe mit dem Schleim da unten vergleichen oder?

Also Rasur finde ich schon wichtig. Wenn sich mein Partner auch den intimen Stellen widmet und ihnen Aufmerksamkeit schenkt, dann ist das für mich eine Einladung diesem Bereich genau so aufmerksam zu begegnen. :zwinker:
 

Benutzer29206  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ganz rasiert finde ich sowohl bei ihr als auch bei mir sehr sehr unästhetisch :wuerg: ich verbinde mit Haaren einfach sexuelle Reife.
Natürlich sollten die Ränder gestutzt sein, wenn Bikinizeit ist, aber mehr auch nicht. Der Rasierer ist an den Beinen und Achseln weit besser aufgehoben :smile:

Sonst könnte ich ja garnicht mehr drin wühlen :gluecklic
 
M

Benutzer

Gast
haare im mund sind der abturn. daher komplett runter das zeug. wenn wir uns auf längeren sex einstelln, wird direkt davor noch mal bei beiden alles glatt rasiert. sieht auch viel geiler aus find ich....
 

Benutzer23368  (49)

Verbringt hier viel Zeit
wer es möchte....

Also zunächst einmal: Ich rasiere mich auch, finde es vom Gefühl her einfach angenehmer dort glatt zu sein, stutze mir auch die Haare unter den Achselhöhlen.
Hier im Forum habe ich nun des öfteren zu diesem Thema allerdings gelesen, dass es hygienischer wäre, sich im Intimbereich zu rasieren. Wenn ich das lese, krieg ich die Krise. Wenn - egal ob Frau oder Mann sich einer normalen täglichen Hygiene unterziehen (Waschen, Duschen), dann hat rasieren überhaupt nichts mit mehr Hygiene zu tun - nach eigener Erfahrung schwitzt man genauso stark wie unrasiert an den betreffenden Zonen - oder will mir jemand erklären, dass ich eine tägliche Wäsche durch eine Intimrasur einsparen kann!?
Denkt mal ´drüber nach!

Egal ob rasiert oder nicht - wenn es zu Intimitäten kommt sollte man sich schon sicher sein, dass im Genitalbereich nicht gerade der Geruch eines ganzen Tages incl Toilettengängen sich breit macht!!!!!

Gruß Ralf
 

Benutzer11811 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find ja!
Ob ganz rasiert oder nur stark gestutzt bleibt dem eigenen Geschmack überlassen, aber der großteil der Haare sollte weg -einfach aus hygienischen Gründen!
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Seit ich weiss was es für ein Gefühl ist einen rasierten Mann zu verwöhnen kann ichs mir gar nicht mehr vorstellen mit Busch... und ehrlich gesagt ich bin heilfroh rasiert sich mein Freund auch wenns jedesmal eine riesen Veranstaltung gibt. Der Aufwand lohnt sich :grin:
 

Benutzer10155 

Verbringt hier viel Zeit
nein. muss nicht sein. ist für mich auch kein kriterium, ob ich eine frau jetzt leiden kann oder nicht... wäre mir etwas zu oberflächlich.
 
D

Benutzer

Gast
HAY-Deez schrieb:
-einfach aus hygienischen Gründen!

Ich frag mich immer wieder, was daran unhygienisch sein sollte.
Haare aufm Kopf sind auch nix Anderes... :schuettel
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
einfach aus hygienischen Gründen!
Ich frag mich immer wieder, was daran unhygienisch sein sollte.
Dreamerin schrieb:
Haare aufm Kopf sind auch nix Anderes... :schuettel


unhygienisch wirds erst wenn Mann oder Frau das Gefühl hat man könne das einfach vor sich hingammeln lassen... Hatte mal ne Mitschülerin die keine Binden und Tampons verwendet hat während ihrer Tage :kotz: aber das kommt doch nicht draufan ob die Haare nun da sind oder nicht... man ist einfach ein Ferkel wenn man sich nicht wäscht [PUNKT]
 

Benutzer17264 

Verbringt hier viel Zeit
Ich persönlich finde es schöner, wenn sie komplett rasiert ist. Solange sie sich kein Busch wachsen lässt ist es auch ok.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren