Moshammer tot!

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
is ist immer traurig wenn ein Mensch stirbt, aber ehrlich gesagt hält sich mein Mitgefühl in diesem Fall in Grenzen.

Möge er in Frieden ruhen.
 

Benutzer7857  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ups, ich dachte es gibt noch einen.. :bier:
 

Benutzer5878 

Verbringt hier viel Zeit
1.

troll.png


2.

Moshammer ermordet... diese Schlagzeile ist irgendwie so skuril, dass ich heute früh dreimal hingucken musste, bis ich wirklich geglaubt habe, was meine Augen gesehen haben.

Aber wieso auch ausgerechnet Mosi... ehrlich gesagt hätte ich das bei einem Kaliber wie Küblböck erwartet (nein, das ist kein Scherz), aber bei ihm...
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Finde ich traurig.
Ich meine, ich habe ihn nicht übermäßige gemocht oder so, aber manchmal war er schon lustig und er war niemand, der einen genervt hat und hat keinem was negatives getan.
Deshalb tuts mir Leid.
 

Benutzer26726  (42)

Verbringt hier viel Zeit
remember -Walter Sedlmayer- schlechte szene, junge bubis..............schade...
 

Benutzer17464  (37)

Verbringt hier viel Zeit
AmoreMio schrieb:
was mich aber noch viel mehr beschäftigt: in den nachrichten verliert niemand ein wort über die kleine süße daisy. wurde sie auch mit ermordet ... oder sogar entführt ? irrt sie jetzt herrenlos durch die münchner innenstadt und verkommt zum straßenköter ?

Daisy lebt...die haben die Polizisten unversehrt inder Villa gefunden... :rolleyes2
 

Benutzer2859  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Da geht man ein paar Tage vor seinem Geschäftl in München vorbei und jetzt is er tot. So schnell kanns gehn. :traurig:
 

Benutzer9431 

Verbringt hier viel Zeit
Mir hat das heut Mittag meine Mutter erzählt und ich kann das irgendwie bis jetzt noch nicht glauben. Bis vor kurzem war mit dieser Typ überhaupt nicht sympathisch, aber irgendwie hat sich das dann bissl geändert. Für mich sah dieser Mann so völlig... hm... schwer zu sagen... ungefährlich und lieb aus und ich finds sehr traurig, dass er ermordet wurde... vorallem weil ich mir irgendwie nicht vorstellen kann, warum jemand ihn umbringen will :ratlos: Sehr traurig und unverständlich...
 

Benutzer9536  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich kannte diesen menschen nicht wie die meisten hier! trotzdem hat er in der öffentlichkeit kein unsympathisches bild gemacht, es war auch niemand der dauernd in klatschpressen wegen affairen oder so auftauchte oder der es brauchte sein leben in der öffentlichkeit zu leben. mich berührt es immer, wenn ich höre, dass ein mensch ermordet wurde, es sei denn er hätte es wirklich verdient.
 

Benutzer3806 

Meistens hier zu finden
Als ich davon gehört habe, dachte ich zuerst an einen Herzinfarkt oder ertrunken in der Badewanne oder so... Aber Mooshammer ermorden? Das ist irgendwie absurd. Ich hoffe eigentlich nur, dass jetzt keine schumtzige Wäsche gewaschen wird und irgendwelche Dinge ans Tageslicht kommen, die man gar nicht erfahren will.
 

Benutzer14807  (54)

Verbringt hier viel Zeit
Zitat:

Nachdem ein Polizeisprecher nun bestätigte, dass Rudolph Moshammer ermordet wurde, werden immer neue Details zum Mordfall bekannt. Zum einen wurde bestätigt, dass Daisy, der bekannte Hund Moshammers, unversehrt aufgefunden wurde.

Am Morgen wollte Moshammers Chauffeur den Modezaren abholen und ihn in seine Boutique bringen, als er den Getöteten auffand.

Laut Informationen des Nachrichtensenders n-tv geht die Polizei von einem Raubmord aus, allerdings wurde in dem Gebäude nicht eingebrochen. Dieses lässt vermuten, dass Moshammer seine oder seinen Mörder selbst Eintritt gewährte.

:Zitat Ende
 

Benutzer25465 

Verbringt hier viel Zeit
obwohl mir der kerl bisher immer total egal war, hat mich das doch irgendwie ... nicht unbedingt getroffen, aber ich dachte mir schon "wow, was hat das denn zu bedeuten? gerade er?" ... bin jedenfalls überrascht.
 

Benutzer12325  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Bei aller Albernheit und Extrovertiertheit war Moshammer ein Mensch, der sich sehr stark sozial engagiert hat - geschmacklose Kommentare sind also mE völlig fehl am Platze.
 
D

Benutzer

Gast
Find ich auch traurig, also bin prinzipieller Gegner von jeder Gewalt und wenn sie dann so endet erst recht !!!

Wovon ich auch kleiner Gegner bin sind so sachen wie daß es schon nen User namens MoshammerRudi gibt seit heute... irgendwie geschmacklos..
 
N

Benutzer

Gast
Es ist eine tragödie, eine schmerzhafte und traurige Situation!
Vor allem das Münchner Volk leidet unter diesem schrecklichen Ereigniss!

Ich war heute in der Maximilliansstraße, direkt wo sein Laden ist, Trauer ohne Ende...

Mooshammer war ein Original für München, ein Stück Geschichte, ein Stück Original fehlt nun in seiner geliebten Stadt!

Schade! Es ist unfassbar was man solch einem Menschen antun kann...
Ich bin ja wirklich der Meinung das das so ähnlich wie mit "Sedlmayer" abgelaufen ist... Vielleicht eine Tat aus der "Stricher-Szene"

Grüße!
 
G

Benutzer

Gast
was alles so an einem vorbeigeht, wenn man ohne fernsehn lebt und sich auf eine tageszeitung, bei denen "prominews" auf ne randnotitz reduziert werden, die ich nie lese. anscheinend wurde diesem mord dort auch nicht mehr raum gegeben als anderen und deshalb habe ich ihn wohl überlesen. gäbe es dieses forum nicht, hät ich das erst irgendwann zur kenntnis genommen....
irgendwie trifft mich es nicht mehr oder weniger, wie die anderen kurzberichte über morde in der zeitung...
hat es hier schon mal nen trauerthread über B. G. aus X, die von ihrem Ehemann Y aus wut/drunkenheit etc. erschlagen wurde. solche sachen lese ich auch oft....
 

Benutzer11806 

Verbringt hier viel Zeit
gwyneth schrieb:
was alles so an einem vorbeigeht, wenn man ohne fernsehn lebt und sich auf eine tageszeitung, bei denen "prominews" auf ne randnotitz reduziert werden, die ich nie lese. anscheinend wurde diesem mord dort auch nicht mehr raum gegeben als anderen und deshalb habe ich ihn wohl überlesen.
Ich glaub, in den Zeitungen steht noch gar nichts, weil es erst heute morgen bekannt wurde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren