Morgens küssen??

Ä

Benutzer

Gast
Hi
Das kennt ja eigentlich jeder?? Man wacht morgens auf und hat nen ziemlich fiesen Geschmack im Mund. :kotz: Wie macht ihr es dann?? Geht ihr euch erst die zähne putzen :grin: ehe ihr euren partner küsst oder knutscht ihr ungehindert drauf los/weiter?? :kiss: Stört es euch bei eurem partner?? :wuerg:
 
C

Benutzer

Gast
Schwierig

Kommt darauf an, wenn ich finde, dass ich komisch schmecke, stecke ich ihm sicher nicht die Zunge in den Hals, aber ein kleines gutenMorgen-Küsschen ist trotzdem drin. Wenn er anfängt, muss er mich ertragen wie ich bin. Am WE haben wir meist beide 'ne leichte Fahne, da stört's dann auch nicht :bier:
 
C

Benutzer

Gast
:zwinker: Also ich geh mir immer erst die Zähne putzen. Ich finds irgendwie unangenhem, mienen Freund zu küssen, wenn ich slebst voll den schlechten Geschmack im Mund hab. Und das erwarte ich auch von ihm. Ich kann ihn auch nicht wirklich küssen, wenn er voll den Mundgeruch hat :zwinker:
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
es gab doch neulich so eine umfrage :grrr:
mich stört es nicht.
zuerst kommt ein guten-morgen-bussi, ein knutschbussi und/oder seine morgenlatte wird missbraucht :grin: und erst dann gehen wir zähne putzen
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
mich stört es nicht, meinen freund zu küssen, wenn wir frisch aufgewacht sind... seh da das problem nicht so wirklich. sicher ist es "frisch" irgendwie "frischer" :grin:
fände es aber, glaube ich, komisch, wenn wir beid sofort wenn wir wach werden ins bad springen um uns die zähne zu putzen... da würd ich vermutlich schon voller sehnsucht auf den kuss warten. also ein "gute morgen bussi" muss schon sein. aber das war es bis her immer und noch einige mehr :smile: :verknallt

gruß, engel...
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab damit eigentlich kein Problem... mein Guten-Morgen-Bussi will ich schon :grin: Und obs noch mehr wird kann man ja dann entscheiden.Außerdem riecht mein Schatz sowieso nichts, also würd ers nicht mal merken wenn ich komisch riechen würde... :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Toll, morgens vor dem Bussi/Knutschen usw. aufstehen und Zähne putzen ist wie abends nachm Poppen aufstehen und Gummi entsorgen... einfach lästig :grin:
 

Benutzer27111 

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
Toll, morgens vor dem Bussi/Knutschen usw. aufstehen und Zähne putzen ist wie abends nachm Poppen aufstehen und Gummi entsorgen... einfach lästig :grin:

Du hast es auf den Punkt gebracht :grin:
 

Benutzer30700 

Verbringt hier viel Zeit
also uns stört es auch nich...klar, gerade nach nem wilden saufgelage am vorabend isses nich besonders prickelnd, aber wenn aus dem gutenmorgenbussi mehr wird...dann isses einem doch eh irgendwann egal :link:
 

Benutzer17430  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt fast nix schöneres, als eine Süsse, morgens neben sich im Bett. Ich bin ein ausgesprochener Morgenmuffel. Aber gerade nach dem Aufwachen, ist alles noch voll entspannt, jede Faser des Körpers locker und weich. Ihr dann übers Gesicht zu fahren, sie zu küssen und zu streicheln ist einfach nur :drool:

Also nix da mit Zahneputzen oder so. Da würden ja Muskeln angespannt und dann wär's nicht mehr das Selbe! Ausserdem riechen ja beide, also was solls. :zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
natürlich wirdgeknutscht - nicht erst Zähne putzen...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
gabs grad erst die umfrage.

ich küsse trotzdem, lass mir doch meinen spaß nicht nehmen!
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich selbst nen übeln Geschmack im Mund habe küsse ich ihn nicht, sondern gehe erst Zähne putzen.
Wenn der Geschmack noch ok ist wird drauf los geknutscht :grin:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Da ich morgens eh immer ins Bad pinkeln muss und den Geschmack im Mund auch ohne zu Küssen eklig find, putz ich mir immer recht früh die Zähne. Morgens vorm Zähneputzen Küssen find ich nicht sehr angenehm.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Focus1 schrieb:
Genau das sag ich auch.... Aber mehr als ein kleines küsschen is nicht oft drinnen...

von dir oder von ihr aus?

wir knutschen auch richtig rum.

haben ja beide ein wenig mundgulli, also was solls.
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ist für mich kein Problem, die Küsschen am frühen Morgen gehören einfach dazu :zwinker:
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
mein ex war raucher - nicht viel, aber so, dass es morgens nicht so angenehm war. und er mochte morgens nicht küssen, also nicht ungezähneputzt. ;-)
deswegen haben wir uns morgens nicht geküsst.


aktueller freund: wir küssen uns auch direkt nach dem aufwachen, finden uns lustigerweise immer lecker ;-). wirklich fies riecht es nie. und außerdem haben wir wasserflaschen in bettnähe. bei ner erkältung, bei der ich mich morgens ganz ausgedörrt fühle, trinke ich erstmal ein paar schluck. zu beginn hatte ich auch öfters so eine packung mit minzblättchen in der nähe liegen (schmelzen im mund und geben frischegeschmack).

hm, meist knutschen wir morgens nach dem ritual weckfick ;-), und das fand ich im laufe des letzten jahres noch nie unangenehm....
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
ne fette knutscherei gibts nicht,aber ganz verzichten wir da nicht drauf.
außerdem hab ich immer was zu trinken neben dem bett,finds also nicht schlimm.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren