Monogamie?! Vorstellbar?

Monogamie, Möglich oder unvorstellbar?

  • Klar! Passt alles, alles super, Perfekt.

    Stimmen: 47 78,3%
  • Ich hätte angst was zu verpassen..

    Stimmen: 14 23,3%
  • Aus angst was zu verpassen würd ich ihn/Sie sogar verlassen!

    Stimmen: 4 6,7%
  • Ich bin mit meinem ersten partner sogar schon seit jahren zusammen/verheiratet!

    Stimmen: 4 6,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    60

Benutzer41534 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich kann es mir vorstellen und hab auch deswegen meinen ersten Freund geheiratet. Wir sind jetzt über 4 Jahre zusammen und 1 Jahr und 3 Monate verheiratet und bin sehr glücklich damit. :herz: Auch wenn viele sich das nicht vorstellen können.

Sind die vorstellbar-Leute alle noch in ihrer ersten Beziehung?
*neugierig*

Ja, ich schon. Und das find ich auch gut so. So wollte ich das immer haben. Und bin froh drüber. Soll aber jeder so machen wie er es gern machen will.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich kann mir nicht vorstellen es mein ganzes Leben mit einem Mann auszuhalten, aber ich würde meinen Partner nie betrügen.
 

Benutzer32813  (45)

Verbringt hier viel Zeit
Seit ca einem Jahr kann ich mir das durchaus vorstellen. :smile:
 
T

Benutzer

Gast
Ja, ich kann es mir vorstellen. Ich bin seit fast 6,5 Jahren mit meinem Freund zusammen und so einige Höhen & Tiefen haben wir schon hinter uns. Erfahrungen mit einem anderen Mann wären es mir echt nicht wert, diese Beziehung aufs Spiel zu setzen.
 

Benutzer57924  (32)

Verbringt hier viel Zeit
klar könnt ich mir das vorstellen, aber an das muss ich zur zeit noch nicht denken, leider *snief*:zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Nein niemals, bekomme schon in meiner Vorstellung Angst vor sowas :grin:

Aber in die Monogamie kann ich mich eh nicht mehr stürzen, von daher... :engel:
 

Benutzer39367  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ähm... mal ne dumme frage... bin mir da jetzt ned so ganz sicher...
monogamie heißt doch, mit einem menschen verheiratet zu sein... und nicht fremdgehen usw... oder?
[...]

So sehe ich das auch. Mit meiner ersten Freundin ein Leben lang ist nun etwas spät, aber mit meiner jetztigen Partnerin hoffe ich sehr, dass es für immer ist, zumal wir einiges erlebt haben und damit auch nicht das Problem etwas verpassen zu können....
 

Benutzer40734  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Er ist zwar nicht meine erste Beziehung, aber ich will mein restliches Leben mit ihm verbringen!

Angst, was zu verpassen hab ich gar nicht! Was soll ich denn da verpassen?
 

Benutzer54073 

Verbringt hier viel Zeit
Mit meinem ersten Freund hätte ich mir vorstellen können, für immer zusammen zu bleiben. Allerdings erst, nachdem ich noch ein paar Erfahrungen gesammelt hätte. Wenn man jemanden wirklich liebt, wenn es "die große Liebe" ist, dann kann man laaaange mit diesem Menschen zusammen sein. Aber nur dann.
 

Benutzer57790 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch das man mit einer person sein leben lang glücklich sein kann, aber einfacher ist es schon, wenn beide sich vorher ausgetobt haben.
 
V

Benutzer

Gast
Kann ich mir sehr gut vorstellen :jaa:.
Auch wenn das zugegebenermaßen selten ist :smile:.
 

Benutzer8194  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab den partner für eine unbestimmt lange beziehung grad im arm - aber was hat des mit monogamie zu tun?
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Also mir hat grad einer meiner besten Kumpels (25 Jahre alt) mitgeteilt, dass er sich demnächst verloben wird. Es ist seine erste Freundin bisher und mit der ist er nun knapp eineinhalb Jahre zusammen. Also wenn alles passt, warum nicht? :smile:

Ich bei mir hoffe auch endlich irgendwann die richtige Partnerin abzubekommen, aber irgendwie hagelts bei mir immer wieder so richtige Fehlschläge. Es muss doch mal ne Frau für mich geben :ratlos:
 

Benutzer48556  (34)

kurz vor Sperre
Ja, das kann ich! :smile:
Wozu käme ich sonst mit ihm zusammen?

Mehr muß ich dazu nicht sagen :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren