Monogam dank Nasenspray

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Deutsche Forscher untersuchten die Zusammenhänge zwischen treuem Verhalten vergebener Männer und dem "Kuschel"-Hormon Oxytocin. In einem Experiment wurden den Probanden das Hormon bzw. ein Placebo per Nasenspray verabreicht und die Aufgabe gegeben, in Distanz zu einer attraktiven Frau zu bleiben. Auf diese Art konnten die Wissenschaftler nachweisen, dass das Hormon tatsächlich monogames Verhalten verstärke.

Süddeutsche
 

Benutzer6428 

Doctor How
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren