Mollige Frauen oft stärker?

O

Benutzer

Gast
Hallo!

Ich hab da mal eine Frage an alle, die so eine Situation schon einmal hatten oder kennen: Meine Exfreundin war 1.60m, wog 110 Kilo. Ich bin 1.87m und wiege ca 75 Kilo. Sie kam mal aus Spaß auf die Idee, mich zum Armdrücken herauszufordern. Klar, dachte ich, kein Problem. Wir fingen an und nach einer halben Minute hatte sie mich schon fast unten. Eine halbe Minute konnte ich mich noch retten, dann hatte sie mich runtergedrückt. Ich hatte keine Chance! Dabei mache ich viel Sport (Fußball, Fitness, Ausdauer), sie macht eigentlich keinen Sport, sagt aber, dass sie von Natur aus recht stark ist. Sie konnte mich auch locker tragen, während ich sie nicht einmal anheben konnte. Sie trug mich locker über ihrer Schulter...

Das Komische ist: Ich habe schon oft, gerade, oder fast immer, gegen häufig kleinere, aber dafür kräftig gebaute Frauen kräftemäßig den Kürzeren gezogen. Gegen dünne Frauen seh ich immer gut aus. Jetzt meine Frage: Sind mollige, kräftig gebaute Frauen häufig stärker als dünnere? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und wie könnt ihr euch das erklären?
 

Benutzer72934 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehöre weder zu den dünnen noch zu den dicken Frauen, deshalb kann ich mich schlecht als Vergleich heranziehen. Aber ich kann sagen, dass ich vor 5 Jahren (und 5 Kg. weniger) stärker war als heute. Damals habe ich regelmäßig Sport gemacht, musste das aber wegen einer Verletzung aufgeben. Das bisschen Fitness, das ich noch mache gleicht es aber nicht aus und so habe ich nach und nach immer mehr an Kraft verloren. Schade eigentlich.

Im TV kam letztens ein kleines Experiment. Wer von drei Sportlern am schnellsten laufen konnte mit dem gleich Gewicht. Der, der am sportlichsten war, oder der, der ohne Gewichte am meisten wog. Gewonnen hat letzterer. Als Erklärung kam, dass sein Körper es gewohnt ist die zusätzliche Belastung auszuhalten wohingegen die anderen beiden, die mit Gewichten beschwert das gleiche Gewicht tragen mussten, es nicht waren.
Vielleicht hat das etwas damit zu tun. Wissen tu ich es nicht, aber zumindest bei Kraft in den Beinen wäre es ein durchaus verständlicher Grund.
 

Benutzer88153  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich selbst bin nicht der leichteste und gehe nun seit 2 Monaten zum Kraftsport und musste feststellen das ich bei einem Freund der schon 6 Monate aktiv geht gut mit halten kann !

Besonders bei Geräten die was mit Beinen zu tun haben kann ich locker alles rauf haun :tongue:
Meine Beine sind halt 120 Kilo gewohnt und die von meinem Freund vielleicht nur 80!

Und so ist es mit anderen Muskeln ich meine man Trainiert die doch tag täglich mit wenn man aufsteht sich bückt oder sonstige bewegungen macht ! Die arme brauchen halt auch mehr Kraft beim vom Boden aufstehn wenn man mehr wiegt !
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Bisschen auffällig dass sich in letzter Zeit die Threads über die "Kraft" der Frauen häufen.
Mich hat das irgendwie noch nie bewegt, da ich sowieso immer der stärkere war. Kräftige oder Mollige Frauen habe ich noch nie beachtet, das wäre ganz gar nicht meine Zielgruppe.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
ich finds irgendwie logisch, dass man stärker ist, wenn man viel mehr auf den Rippen hat.
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
ich finds irgendwie logisch, dass man stärker ist, wenn man viel mehr auf den Rippen hat.
Ich auch. Natürlich mag es sich zwar überwiegend um Fett handeln, aber ein wenig Masse steckt auch in den Muskeln. Trotzdem kann aber auch ein sehr viel dünnerer Mensch stärker sein, wenn er ein wenig trainiert, da mann in begrenztem Rahmen seine Kraft auch ohne Muskel-/Massezuwachs steigern kann. Meine jetzige und meine letzte Freundin wiegen bzw. haben mehr gewogen als ich. Trotzdem konnte ich ihre Arme jeweils erfolgreich festhalten, wenn sie mir in den Po kneifen wollten.

Off-Topic:
Ich habe schon oft, gerade, oder fast immer, gegen häufig kleinere, aber dafür kräftig gebaute Frauen kräftemäßig den Kürzeren gezogen. Gegen dünne Frauen seh ich immer gut aus.
P.S. Du machst es wie Stefan Raab und forderst auch immer nur Frauen heraus, was? :grin:
 

Benutzer82462 

Verbringt hier viel Zeit
ich finds irgendwie logisch, dass man stärker ist, wenn man viel mehr auf den Rippen hat.

Dazu kommen noch die Unterschiede im Muskelaufbau. Manch einer kann mit vergleichsweise dünnen Armen weit mehr erreichen, als ein Bodybuilder für's Showgeschäft, der es nur Anspannen kann. :grin:

Ernsthaft, schwerere Personen haben ja auch mehr zu heben, ergo müssen sie auch mehr Kraft haben, wenn sie über eine vergleichbare Ausdauer verfügen (medizinisch Gebildete mögen mir diese Versimpelung verzeihen).
Meine Partnerin ist sicherlich kräftiger gebaut als die aktuellen Magermodels, und im Vergleich mit anderen Frauen, mit denen ich mich im Verein messen durfte, verfügt sie über eine erheblich größere Kraft. Vielleicht scheut sie sich aber auch nicht, diese bei mir einzusetzen... so gesehen, kann man das nie mit Bestimmtheit sagen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich werfe jetzt mal wild mit einer Theorie um mich, aber übergewichtige Frauen müssen ja nun mal viel Körperfett mit sich herumtragen und der Körper ist einer ständigen Belastung ausgesetzt. Da ist es doch nur wahrscheinlich, dass sich auch etwas kräftigere Muskeln bilden, oder irre ich mich vollkommen?
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Klar ist sie stärker. Deshalb gibt es ja auch gewichtsklassen. Mehr masse= mehr Kraft so einfach ist das.

Natürlich spielt auch die sportlichkeit ne große Rolle, aber normalerweise ist der schwerere der stärkere.

Auch ein durchtrainierter 70K Mann mit sixpack und fitnessstudio wird gegen einen 100Kilo mann, sofern der nur minimal sportlich ist(mindestens 10 "zackige" liegestütz schafft) im Armdrücken kaum eine chance haben.

Allerdings ist natürlich schon wichtig, dass da auch aktive masse dabei ist, nur fett macht nicht stark.

Ich habe auch ne etwas kräftigere freundin(knapp über 70 Kilo) und die ist enorm kräftig, obwohl sie nicht viel sport macht(früher fitness). Sie hat auch sehr viel Bums bei dingen wie tennis oder holzhacken, dinge die sie vorher nie gemacht hat und man fühlt am Rücken richtig die muckis(z.b beim massieren).

Im Armdrücken hat sie nat. trotzdem keine chance, aber das liegt daran, dass ich leistungssportler bin. Es gibt bestimmt einige "computer-nerds" die sie fertig machen würde.
 

Benutzer53472 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke nicht, dass es etwas mit dem Gewicht zu tun hat, bzw. hat es auch nicht.

Ich bin eigentlich relativ schlank, hab jedoch sehr viel Kraft und mach auch gerne Armdrücken :grin:

Da hat schon manch Mann sehr blöd geschaut! Und gegen Mädls hab ich auch schon oft gemacht und mir war aber keine überlegen, die weit mehr als ich wog... ^^
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren