Mollig oder schlank?

S

Benutzer

Gast
Mich würde ja mal interessieren, warum das so ist. Es ist doch logisch, dass in jeder Gewichtsklasse viele mit einem nicht hübschen Gesicht sind. Nur ist oft das Gesicht bei molligen Frauen eben auch sehr füllig und das sieht selten gut aus. So ein Mondgesicht eben.

Da müsste man zuerst mal klären, was man unter "mollig" überhaupt versteht. Deiner Ansicht nach müsste ich das ja auch schon sein, und mein Gesicht ist definitiv nicht füllig :grin:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Da müsste man zuerst mal klären, was man unter "mollig" überhaupt versteht. Deiner Ansicht nach müsste ich das ja auch schon sein, und mein Gesicht ist definitiv nicht füllig :grin:

Mollig lässt sich nicht so allgemein definieren. Für mich persönlich ist man mollig, wenn man Speckröllchen hat oder ingesamt sehr füllig aussieht. Relativ Schlanke können auch mollig wirken, wenn sie sich in eine zu kleine Hose zwängen.

Es ist mir ziemlich egal, ob du schlank, normal, mollig oder sonstwas bist. Ich weiß nicht mal, ob ich je ein Foto von dir im Ganzen gesehen habe.
 

Benutzer57155 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub das liegt aber weniger am Umfang der Damen, sonder an der nicht vorhanden Ausstrahlung od. wie sie sich anziehen und was sie überhaupt aus ihrem Aussehen machen. Dick heißt nämlich nicht gleich "häßlich"

Ich kenne auch einige ich sag mal molligere Frauen und es gibt welche, die finde ich durchaus attraktiv und es gibt welche, die finde ich wiederum nicht attraktiv. Hat halt echt sehr viel mit der Ausstrahlung und dem Verhalten bzw. Charakter zu tun, denke ich.

Ich habe auch etwas mehr auf den Rippen, aber ich denke nicht das ich unattraktiv bin. Wenigstens hab ich das noch nie gesagt bekommen. (Gott, klinge ich heute wieder arrogant :kopfschue )

Wo hast du bitte mehr auf den Rippen? Keine Angst, das passt schon, nubes! :grin:
 

Benutzer60316 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
@ Starla: Dankeschön :schuechte

@ keep0r: Ui, heute wieder einmal ganz charmant unterwegs :grin: Na du musst es ja wissen *hust* :tongue: Danke!
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
schlank. ist doch heuzutage keine frage mehr. traurig. aber wahr.
 

Benutzer62966 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich persönlich mag's mollig lieber ...

Warum? Ich weiss nicht - ich persönlich find's erotischer, anziehender ... ich mag weibliche Rundungen.

CrazySchneemann
 

Benutzer20011 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin doch bisschen ueberrascht mit dem ergebnis bisher, aber die tendenz is recht eindeutig.
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Komisch zu Beginn meiner Diät meinten mehrere Mänenr aus meinem Umfeld "lass es" dann wäre Ausstrahlung etc. anders (und der Bsen kleiner) . haben die jetzt alle nen fetisch ???? Denke wohl kaum!
 

Benutzer26336 

Verbringt hier viel Zeit
Ich möchte hier nicht als Fetischist hingestellt werden. :smile: Hier geht es um persönlichen Geschmack und nichts anderes. Rubens war bestimmt kein Fetischist und das 'Schönheitsideal schlanke Frau' ist eine Erfindung der modernen Gesellschaft.
Genau das ist auch das Problem. Ich finde die Dove-Werbung und die aktuelle Kampagne für mehr Selbswertgefühl sehr gut.
Kate Moss und K. Knightly würde ich nie meinen Schwanz in den Mund stecken. Ich hätt Angst das sie Ihn vor Hunger abbeissen :grin:


Besser hätte ich es nicht schreiben können. Grins :smile:
 
E

Benutzer

Gast
Och nee.. so schlank und dürr auf keinen Fall. Dann lieber hier und da ein kleines Speckröllchen und vor allem weibliche Proportionen.

Aber nicht mit dick zu verwechseln und auch net mit der Person auf dem ersten Bild.. :ratlos: :zwinker:
 

Benutzer21309 

Verbringt hier viel Zeit
mein freund mag auch viel lieber molligere frauen, meint mit schlanken kann er nix anfangen!
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Versteh ich nicht. Ich würde eine nehmen, an der fast nix dran ist. Ganz schmal und ganz dünn will ichs haben.

Aber Gott sei Dank gibt es ja unterschiedliche Geschmäcker, nicht wahr? :zwinker: Siehste, Dreamerin, ich würde ganz sicher lieber Dich nehmen als so eine Bohnenstange, weil mir das gar nicht gefallen würde...

Mein Vater meint übrigens auch, meine Mutter sehe jetzt viel besser aus als da, wo sie geheiratet haben. Um genau zu sein, sie hat 20 kg zugelegt! :eek: (Und er kann die Finger nicht von ihr lassen... :tongue: )
 
P

Benutzer

Gast
hmmm, also ich finde es ist etwas komplizierter als eine einfache "so oder so"-Entscheidung.

Bei mir und fast allen männlichen Freunden ist es so: Wenn ich auf der Straße ein umwerfend aussehendes Mädel sehe, bei dem es einem gleich ganz "anders" wird allein vom ankucken, dann ist das eigentlich immer eine ziemlich schlanke Person.

Trotzdem heißt das ganz und garnicht, dass nur schlanke Mädels attraktiv sind. Zu den etwas molligeren fühlt man sich auf ne etwas andere Art genauso hingezogen.
Bei einer molligeren würde ich zwar auf der Straße nicht so schnell ins gaffen geraten, aber wenn das 'gewisse etwas' da ist, würd ich sie am liebsten sofort nur noch kuscheln und ....

Meine Freundin hat übrigens seit ich sie kenne ca. 8kg. zugelegt und mich stört es nicht die Bohne.:herz: :drool: :herz:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich bin der Meinung dass das völlig subjektiv ist.

Ich kenne keinen Mann, der sagt: "Ich bin mit ner Dicken zusammen, die ist sooooo süß!"

Ich kenne aber einige Männer, die mit molligen Frauen zusammen sind, und der festen Überzeugung sind, dass ihre Freundin "schlank" oder "normal" ist, und eine gute Figur hat. *lach*

Ich finde mollige Mädchen können genauso hübsch wie Schlanke sein.

Häßlich finde ich mollige Mädels, die langweilig aussehen und nix aus sich machen, stumpfe Haare, langweilige Klamotten und ne uninteressante Frisur haben, sich nicht schminken, und mit nem Trauerklopsgesicht durch die Welt laufen.

Oder solche, die wirklich fett sind, und dazu sehr enge Klamotten tragen.

Und häßlich finde ich manche sehr schlanken Frauen, die ein häßlich ausgemergeltes Gesicht mit eingefallenen Wangen haben. Besonders wenn die Figur makellos ist, fällt ein häßliches Gesicht besonders auf: der hinten "hui" vorne "pfui" Effekt.....

Wenn ich ein Mann wäre würde ich mich für ein hübsches Mädchen entscheiden, egal welche Figur.
 

Benutzer6820 

Verbringt hier viel Zeit
so,dann muss ich hier wohl für "mollig" stimmen,auch wenn gleich wieder bestimmte Leute versuchen werden meine Süße in eine andere Kategorie einzustufen.
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Schlank MUSS sie natürlich sein...:smile: Was anderes kommt mir nicht ins Bett...:tongue:
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne keinen Mann, der sagt: "Ich bin mit ner Dicken zusammen, die ist sooooo süß!"

Hier, ich! Meine Freundin ist mollig, und ich finde sie richtig hübsch und sie kann sowas von süß sein, das glaubst du garnicht :herz: .

Mir fällt immer wieder wenn ich Frauen im direkten Vergleich sehe (z.b. "dicke" und "dünne" joggen zusammen/stehen zusammen rum) auf, das ich die dickeren Attraktiver finde.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich kenne keinen Mann, der sagt: "Ich bin mit ner Dicken zusammen, die ist sooooo süß!"

Wie schonmal erwähnt: Mein Vater... Meine Mutter ist ziemlich mollig und er steht voll drauf und sagt das auch... Er sagt ganz unverfroren, dass er auf schlanke Frauen nicht steht, sondern die schon ganz gut beieinander sein müssen, um ihm zu gefallen...
 

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne keinen Mann, der sagt: "Ich bin mit ner Dicken zusammen, die ist sooooo süß!"
Ich bin Mitglied in einem sehr lebhaften Internet-Forum, das einzig den Zweck hat, molligen Frauen zu huldigen.

Das Forum hat ueber 10000 User.

Ich kann nur sagen: Solche Maenner gibt es. Vielleicht hilft einfach die Anonymitaet des Internet, seine wahren Vorlieben zu gestehen.

Ich persoenlich fand die molligen Maedels schon zu Kindergartenzeiten suesser -- und daran hat sich bisher grundsaetzlich nichts geaendert.

Schoene Bauchrollen sind der schoenste Schmuck, den eine Frau haben kann.
 
D

Benutzer

Gast
Siehste, Dreamerin, ich würde ganz sicher lieber Dich nehmen als so eine Bohnenstange, weil mir das gar nicht gefallen würde...

Glaub ich nicht, denn ich schätz mich persönlich eher so ein:

Häßlich finde ich mollige Mädels, die langweilig aussehen und nix aus sich machen, stumpfe Haare, langweilige Klamotten und ne uninteressante Frisur haben, sich nicht schminken, und mit nem Trauerklopsgesicht durch die Welt laufen.


Ich mach mir zur Zeit nur immer nen Pferdeschwanz oder lass die Haare offen.

Schminken tu ich mich nicht aus Zeit- und Lustmangel.

Klamotten trag ich wohl auch langweilige. Heut z. B. eine mittlerweile zu weit gewordene Jeans und ein graues 3/4-ärmeliges Oberteil. Zwar ganz leicht figurbetont, aber trotzdem langweilig.

Meine Frisur ist wohl auch uninteressant und mein Gesichtsausdruck meistens gereizt. Ich muss ja auch 13 Stunden/Tag was tun, was ich nicht tun will :tongue:

Und denk mir immer, ich mach erst was aus mir, wenn ich schlank bin. Will mir jetz keine neuen Klamotten kaufen, weil ich in die alten ja wieder reinwachsen kann. Usw. usw.

Würd euch ja gern Fotos zeigen... aber mach ich nicht. Vielleicht kennt ja der ein oder andere mein ProBi :tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren