MMO Spiele Empfehlungen

Benutzer128555  (28)

Öfter im Forum
Hi zusammen,
da ich gerne MMOs spiele und andere sicher auch, wollte ich mal fragen was für MMOs ihr so empfehlen würdet?

Spiele schon lange, immer mal wieder Vindictus, suche jedoch mal ein anderes MMORPG, vielleicht mal was mit festen Rollen (Damage Dealer, Healer, Tank usw).
Etwas was nicht wie ausgestorben ist, kann von mir aus, auch auf englisch sein.
Die meisten MMOs die ich ausprobiert habe, waren meistens recht leer, Pay2Win, PvP orientiert (bevorzuge nur PvE) oder einfach langweilig, wobei das wohl auch daran liegen könnte, weil ich so gut wie immer alleine unterwegs bin und das ist bei MMOs ja meistens dann eher langweilig.
Was ich auch nicht mag sind monatliche Gebühren, jedoch find ich einmal kaufen und es für immer haben in Ordnung, wie z.B. Guild Wars 2, was ich auch besitze.

Zu Vindictus, das wird oft mit Monster Hunter verglichen, es ist zwar ein MMO hat aber ein richtiges aktives Kampfsystem, was man eher von normalen einzelspieler Spielen erwartet, es gibt in dem Spiel auch keine richtigen Rollen, nur unterschiedliche Klassen, mit unterschiedlichen Kampfstill, sozusagen sind alle dort nur DDs.
Es kommt bald auch ein Update, was das Spiel Anfängerfreundlicher macht für den späteren Spielverlauf.
 

Benutzer149965  (27)

Klickt sich gerne rein
Auch wenn du die Gebühren nicht magst, World of Warcraft entspricht genau deiner Suche. Zumal die Gebühren ein Witz sind, denn wenn ich z.B. ein neues Spiel kauf, leg ich locker mal 60€ hin. Dann spiel ich daran 4-8 Stunden und es wird weggelegt. Da finde ich 30 Tage für 13€ äußerst angenehm.

Ansonsten, versuchs mit ArcheAge. Ist zwar nicht wirklich mein Ding, aber da is was los, man kriegt kein Augenkrebs und die Community ist groß.
 

Benutzer144387  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Neverwinter online oder auch sehr beliebt Tera :zwinker:
TERA wäre für den OP nur bedingt ideal, wenn es länger als nur einpaar Wochen spaß machen soll. Das Endgamecontent ist seehr farmlastig (typisch asiatisch) und ohne PvP wird es da schnell langweilig, da gerade aufgrund des etwas anderen Kampfsystems die PvP-Server sehr beliebt sind. Mir hat da jedenfalls das Hochleveln und Entdecken der Maps am meisten Spaß gemacht. Leider habe ich nie auf PvE-Servern gespielt und kann da grad nicht sagen, ob man von dort aus Zugriff auf Battlegrounds hat. Aber sonst durchaus ein sehr nettes Spiel, welches auch optisch sehr hübsch ist :smile: und vorallem so manchen "Ostasienfan" anzieht dank der Elins.

Ansonsten, wenn es noch taktischer sein darf und du kein Problem mit SciFi hast, schonmal in EVE-Online reingeschaut?
 

Benutzer141345  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hätte dir Guild Wars 2 vorgeschlagen, ist mein absolutes Lieblingsspiel, aber das hast du ja schon :smile:
Was mir jetzt noch einfällt ist The Elder Scrolls Online, das hat zwar bisher noch ein Abo-System mit Gebühren von 13€/Monat, allerdings haben die jetzt in den nächsten Monaten vor sich umzustellen, sodass man auch nur noch einmal bezahlt und dann hat mans halt.
TESO ist zwar wie ich finde mehr RPG als MMO, kommt drauf an was du vorziehst, aber wenn du sagst du magst hauptsächlich PvE, würde ich mir das mal anschauen.
Wenn du eher was mit einer Standart Rollenverteilung à la Tank, Damage, Healer suchst, kannst du dir auch mal Star Wars: The Old Republic (SWTOR) anschauen. Ist Free2Play und dafür ein ziemlich gutes MMO auch wenn ich zugeben muss, dass ich ziemlich schnell die Lust daran verloren habe, was wohl daran lag, dass ich zu dem Zeitpunkt noch nicht so MMO begeistert war und ich überlege im Moment sogar mal wieder reinzuschnuppern :smile:
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Ich hätte dir Guild Wars 2 vorgeschlagen, ist mein absolutes Lieblingsspiel, aber das hast du ja schon :smile:
Was mir jetzt noch einfällt ist The Elder Scrolls Online, das hat zwar bisher noch ein Abo-System mit Gebühren von 13€/Monat, allerdings haben die jetzt in den nächsten Monaten vor sich umzustellen, sodass man auch nur noch einmal bezahlt und dann hat mans halt.
TESO ist zwar wie ich finde mehr RPG als MMO, kommt drauf an was du vorziehst, aber wenn du sagst du magst hauptsächlich PvE, würde ich mir das mal anschauen.
Wenn du eher was mit einer Standart Rollenverteilung à la Tank, Damage, Healer suchst, kannst du dir auch mal Star Wars: The Old Republic (SWTOR) anschauen. Ist Free2Play und dafür ein ziemlich gutes MMO auch wenn ich zugeben muss, dass ich ziemlich schnell die Lust daran verloren habe, was wohl daran lag, dass ich zu dem Zeitpunkt noch nicht so MMO begeistert war und ich überlege im Moment sogar mal wieder reinzuschnuppern :smile:
SWTOR ist ein Hybrid es geht nicht ganz ohne Geld ! Es ist aber das führende F2P MMO wobei es wie schon gesagt nicht wirklich dazu zuzählen hat. Ich bin nun durchgehen Abonnent und bereue es nur geringfügig.

Als Server empfehle ich VC den RP Server!
 

Benutzer128555  (28)

Öfter im Forum
Ich persönlich bin halt absolut kein Fan von monatlichen Gebühren, ich empfinde es als abzocke.
Wenn ich ein MMO spielen will, da will ich es schon recht lange spielen, Vindictus z.B. spiele ich seit über 3 Jahren regelmäßig, natürlich mit einigen Monaten pause zwischendurch, da möchte ich mir nicht vorstellen wie viel Geld ich hätte ausgeben müssen, wenn es monatliche gebühren hat.

- Neverwinter hab ich schon gespielt, war aber nicht so beeindruckt von, mir hat dort nur das erstellen einer eigenen Quest/Dungeon spaß gemacht.
- TERA hab ich ebenfalls bereits gespielt, hab ich auch ein Character bis max lvl gebracht, es hat ne weile spaß gemacht, aber je weiter ich kam desto langweiliger wurde es, zudem war es echt schwer ne Gruppe für low level Dungeons zu finden, zumindest auf den Deutschen Servern. War aber auch Gildenlos und halt allein unterwegs.
- ArcheAge würde mich noch intressieren, werd ich vielleicht auch demnächst mal ausprobieren, aber ich hab bereits von einer Sache gehört die mich ein wenig abschreckt und zwar das man sein Haus usw verliert, wenn man eine weile nicht mehr spielte, da man da wohl Steuern oder sowas zahlen muss.
- EVE Online, ist das nicht so ein MMO wo man nur im Weltraum rumfliegt mit seinem Raumschiff? Das ist ehrlich gesagt nicht so mein Ding.
- Guild Wars 2, da schau ich bis heute ab und zu mal rein, aber wirklich was unternehmen tu ich da nie was, hab irgendwie die Lust verloren, wobei ich aber auch 4 Charactere aufs max Level gebracht habe und mit einem auch fast alles erkundet habe.
- SWTOR, das hab ich noch nicht ausprobiert, wobei ich auch kein großer Fan von SciFi MMOs bin, auch wenn ich die Star Wars Filme mochte, werd es mir vielleicht mal anschauen, aber wenns nicht ganz ohne Geld ausgeben geht, bin ich mir recht sicher das ich dort nicht lange bleiben werde.
- TESO, ich hab auch bereits gehört das die auf Buy2Play, wie GW2, umstellen wollen, wenn das kommt werd ich es vermutlich mir überlegen zu kaufen, da ich RPGs liebe, unteranderen Oblivion und Skyrim, hab auch TESO damals in der Beta gespielt, wobei es mich dort nicht so beeindruckt hat um ehrlich zu sein, wobei es aber auch nicht ganz fertig war.

Worauf ich ja momentan auch noch gespannt bin, ist Black Desert, falls das wer kennt, bzw davon mal gehört hat, aber ich vermute mal, das wird wohl wie Vindictus, keine festen Rollen haben, so wie das aussieht, was zwar auch gut ist, aber momentan hab ich mehr auf Rollen lust. :grin:

Vielleicht hat ja jemand noch paar Empfehlungen? :rolleyes:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren