"Miteinander schlafen" immer früher?

Benutzer9573 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn ich hier so rumschau, die Leutz auf der Welt schlafen ja alle immer früher miteinander. Statistisch liegt das erste mal ja schon bei 14??? Also mein erstes mal war mit 20. Und das erste mal meiner Freunde die ich hab würde ich so auf ab 17 aufwärts schätzen aber vorher nicht. Ganz zu schweigen von den Mädels in meinem Bekanntenkreis.

Also entweder lebe ich total hinterm Mond oder ich bin nicht normal bzw. eine Aufreißerpfeife. Ich kenne genauso viel Leut die sind jetzt weit über 20 und haben mit Sicherheit noch kein Mädel im Bett gehabt bzw. auch andersherum... Natürlich gibts Ausnahmen aber dass es dann gleich so extrem wird so dass man schon im Durchschnitt mit 14 Sex hatte?

Bin mal auf eure wissenschaftlichen Erklärungen gespannt.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Soweit ich weiß liegt der Durchschnitt bei 16. *glaub*

Sex wird uns heute einfach immer interessanter gemacht.
Durch Fernsehen/Internet usw. hört man einfach immer mehr davon, und eben auch jüngere Leute, die es dann ausprobieren wollen.
Abgesehen davon hat man früher niemals so offen über das Thema geredet. Ich bin mir relativ sicher, dass es "damals" auch schon viele gab, die früh ihr erstes Mal hatten aber nicht drüber sprechen wollten, weil es einfach etwas "schmutziges" war, in irgendeiner Hinsicht.

Wir entwickeln uns auch immer schneller.
Vor einigen Jahren lag das Durchschnittalter, wenn Mädchen ihre Periode bekamen auch höher als heute (genau Zahlen weiß ich leider nicht).
Wieso das so ist, kann ich dir nicht sagen, ist aber Fakt.
 

Benutzer12780  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Naja da gibt es ja so einige Theorien.. doch wie wahrscheinlich ist es überhaupt das soeine Statistik überhaupt stimmt?? Wie möchte man z.B. feststellen ob ein Junge noch "Jungfrau" ist oder nicht und bei wievielen 14 Jährigen Mädels riskiert der FA schon so tiefe Blicke??
 

Benutzer24320  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Bin 17 und unerfahren also ich kann das net bestätigen ^^
 

Benutzer24318 

Verbringt hier viel Zeit
Der Durchschnitt liegt bei 16, 8 etwa, hatte mein erstes Mal aber auch mit 14.
 
I

Benutzer

Gast
Ich weiß von meinen Freundinnen dass viele es einfach "hinter sich bringen wollten". zB eine sagt sie hätte es unbedingt noch vor ihrem 16ten machen wollen, dafür war es aber wohl auch ziemlich scheiße, schmerzhaft und alles andere als schön :grin:

Ich find sowas ziemlich danebe, aber man wird wirklich von seinem bekanntenkreis ziemlich unter Druck gesetzt, gerade wenn man auf die 18 zugeht ^^
 
T

Benutzer

Gast
also ich hatte mein erstes mal mit ende 15 und meine freundin mit ende 13 (was schon sehr früh war, finde ich) !
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Die Statistiken zum 1.Mal sind sehr unterschiedlich, liegen zwischen 15,7 und 16,8 Jahren. Außerdem wird dabei vermutlich viel gelogen.
Durch die Medien (Bravo) und Werbung ("Tu es! Aber nur mit Kondom") sowie durch Cliquen und Freunde wird heute ein viel stärkerer Druck ausgeübt als früher, als Sex ein Tabuthema war. Viele tun es, ohne dafür bereit zu sein, und sind dann enttäuscht. Andere behaupten sie hätten schon, nur um Hänseleien zu vermeiden.
Irgendwie wird Sex immer mehr zum Sport: Wer ist erster, wer letzter? :grrr:
 

Benutzer24126  (34)

Meistens hier zu finden
Ich vermute mal, dass nur behauptet wird das man so früh Sex hat. Weil man dann "cool" ist. Ich hatte mein 1.Mal mit 17 und fand das Alter voll okay.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren