Mit wem könnt ihr besser reden?

D

Benutzer

Gast
Hi,

mich würde mal interessieren, mit wem ihr besser reden könnt, der besten Freundin/ dem besten Freund oder dem eigenen Partner?
Ich meine jetzt nicht spezielle Themen, sondern ganz generell, beim wem quatscht ihr mehr drauf los?

Vielen Dank, evil
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Meine beste Freundin und ich kennen uns seit 10 Jahren.
Sie weiß dementsprechend viel mehr über mich und umgekehrt, daher gedeihen Gespräche besser mit ihr.
 
R

Benutzer

Gast
Ich würde sagen, mit meiner besten Freundin und meinem Freund gleich gut. Allerdings sehe ich meinen Freund öfter (täglich) und daher belaber ich ihn viel mehr. :zwinker:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
mein bester freund und ich haben so gut wie keinen kontakt mehr. inzwischen red ich mit meinem freund schon so gut wie über alles und mit ihm hab ich auch immer alles besprochen. ich kann mich nicht entscheiden...
 
G

Benutzer

Gast
Ich habe keine beste Freundin mehr.
Aber ich glaube, dass ich eh schon immer besser mit meinem Partner reden konnte.

Wenn es über Angelegenheiten geht, die ich nicht mit meinem Freund besprechen kann/möchte, rede ich mit meiner Mutter.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Meine beste Freundin und ich kennen uns seit 10 Jahren.
Sie weiß dementsprechend viel mehr über mich und umgekehrt, daher gedeihen Gespräche besser mit ihr.

Bei mir genauso - abgesehen von der Jahreszahl (ich kenne sie seit ca. 14 Jahren, befreundet sind wir seit 7-8 Jahren).
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
ich hab einen besten freund, mit dem ich wirklich über alles reden kann.

mit meinen partnern konnte ich zwar auch immer reden, aber ich denke er weiss mehr über mich als alle anderen zusammen.
 
V

Benutzer

Gast
Mit meinen 2 besten Freundinnen bin ich seit 18, bzw. seit 13 Jahren befreundet und dementsprechend wissen sie viel von mir. Mein Partner kennt mich erst seit 5,5 Jahren, kennt mich aber besser als jeder andere Mensch. Es gibt viele Dinge, über die ich nur mit meinem Partner spreche und generell gibt es nichts, worüber ich nur mit meinen Freundinnen, nicht aber mit meinem Partner, rede.
 
M

Benutzer

Gast
Hm, kommt wirklich aufs Thema an. Kann mich mit beiden gleich gut unterhalten.
 

Benutzer91664 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mit meinem Partner. Ich muss ehrlich sagen, er versteht mich von allen am besten und ich kann mit absolut allem zu ihm kommen, das sieht bei meinen Freundinnen leider anders aus ...
 

Benutzer92508 

Sorgt für Gesprächsstoff
Freundin fällt weg, da nicht vorhanden. Vater auch nicht, der hat selber an seinem Leben zu knabbern, da kann ich nichts erwarten, grade intime Dinge nicht. Will ich auch nicht.
Schwester....eher auch nicht, die hat manchmal schlechte Phasen, da weiß ich nicht wie das immer so meint.
Kumpels: Eher Smalltalk.
Echte Freunde: Über alles und sehr gut. Wobei ich hier auch wieder unterscheide, da es Themenabhängig ist.
So kann ich auch mit einem Freund, den ich seit 25 Jahren kenne, nicht über alles reden. Dafür mit welchen die ich erst 10 Jahre kenne. Die können mich in gewissen Bereichen besser einschätzen.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Eine wirklich "beste Freundin" hatte ich seit meinem zehnten Lebensjahr nicht mehr. Mit Freunden beiderlei Geschlechts konnte ich immer gut und offen reden. Mit meinem Freund war ich vor der Beziehung fünf Jahre gut befreundet - in der Zeit konnten wir so gut miteinander reden, dass andere Bekannte zum Beispiel äußerten: "Ihr seid mir unheimlich." oder "Habt Ihr Eure Synapsen verkabelt?"...
Er ist heute der Mensch, der mich am besten kennt, wir leben zusammen. (Aber auch er weiß nicht alles von mir...)

Ich habe noch einen weiteren sehr guten Freund, mit dem ich sehr offen über die verschiedensten Dinge sprechen kann, aber so gut wie mein Liebster kennt mich keiner. Am ehesten noch meine Schwester, gerade aufgrund der gemeinsamen Vergangenheit.

Bei einer Hochzeitsfeier einer Kollegin fragte eine Freundin des Bräutigams mich, seit wann ich mit meinem Mann zusammensei. Später erklärte sie: "Aber wenn Ihr Euch über zehn Jahre kennt und fünf Jahre ein Paar seid... warum redet Ihr immer noch so viel und ausführlich miteinander?!"
Da blieb mir die Sprache erstmal weg... (Wir haben uns einfach ganz normal unterhalten. Da wir zunächst außer der Braut keinen kannten, natürlich miteinander, da die Sitznachbarn mit Freundebegrüßen beschäftigt waren.)
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Mit meinen Freunden gut, aber mit meiner Partnerin besser ;-).
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
ich habe keine beste freundin mehr, aber einige sehr gute freundinnen - wird sind so ein kleiner kreis :zwinker:
eigentlich kennen mich meine freundinnen gut, aber mein freund natürlich noch besser, auch durchs zusammenleben.
ich kann mit allen sehr gut reden, wobei es auf die themen ankommt. aber mit meinem freund rede ich zwangsläufig mehr, da ich ihn viel öfter sehe.
 
D

Benutzer

Gast
Nur mit meiner Partnerin.

Mit meinem besten Freund auch, über Alles. Das sind dann aber eher Dinge, wo man beim Partner nicht unbedingt weiter kommt.

Mit meinem Vater auch, wenn es nicht zu speziell oder intim ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren