Mit welchem Alter heiraten?

Benutzer143990  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Huhu ich hätte da mal eine Frage:
Was findet ihr ein gutes Alter um zu heiraten? Gibt es ein Alter wo ihr sagt da sollte man noch nicht bzw. da sollte man unbedingt schon verheiratet sein? Und in der Regel wie lange sollte eine Beziehung sich bereits bewährt haben bis man diesen Schritt geht? Bin gespannt auf die Antworten :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
für mich persönlich gibt es dieses alter nie,da ich im heiraten keinen sinn sehe und selbst nicht heiraten werde.
 
G

Benutzer

Gast
Das kann ich so nicht sagen. Frag mich mal, wenn ich länger in einer Beziehung bin :grin: So in den 30er würden ich raten. Hängt aber auch von der Dauer der Beziehung ab.
 

Benutzer58449  (31)

Planet-Liebe ist Startseite
Ist doch egal wann man heiratet. Scheiden lassen kann man sich ja auch im jedem alter :zwinker:

Alter und Dauer sind Eckpunkte die ein Paar ganz individuell selbst abstecken muss.
 

Benutzer151301 

Öfters im Forum
Ich glaube auch nicht, dass ein bestimmtes Alter gibt, in dem man heiraten sollte. Besser ist es glaube ich, wenn man auf bestimmte Umstände im eigenen und gemeinsamen Leben achtet, dass man gemeinsam in die Zukunft schauen kann. Das gilt, denke ich, für jeden gemeinsamen Schritt. Der Zeitpunkt ist dann gekommen, wenn beide den sicher bevorstehenden Schwierigkeiten und Hürden mit der Motivation und dem gefühl, das schaffen zu können, entgegenstehen.

Naja, und das variiert ja von Person zu person, von Beziehung zu Beziehung.
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Gibt für mich kein zu früh oder zu spät zum heiraten.Auch ein gutes Alter zum heiraten^^ .Auch mache ich das nicht abhängig von einer Beziehungsdauer.Wenn man meint heiraten zu müssen macht man es halt.Wenn nicht halt nicht :grin:
Für mich selbst steht allerdings fest das ich in den nächsten 3-4 Jahren definitiv nicht heiraten werde.Und danach mal gucken :zwinker:
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Sollten die Rahmenbedingungen passen, fände ich 26/27 ganz gut. :zwinker: Ü30 wäre mir zu spät, weil ich erst heiraten und dann Kinder will und mit Kindern vor 30 anfangen will. Ich finde, man muss vorher schon zusammen gewohnt haben und sollte 3-4 Jahre Minimum zusammen gewesen sein und wissen, worauf man sich einlässt.

Wie das natürlich später in der Realität aussieht, steht auf einem anderen Blatt, das wäre zumindest mein Wunschdenken.
Wann andre heiraten ist mir ziemlich schnuppe, da denke ich nicht "die ist ja schon 35 und noch nicht verheiratet, da stimmt doch was nicht" :zwinker: Jeder wie er meint.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Theoretisch hielte ich mich in meinem Alter (27) locker für heiratsfähig... aber leider fehlt mir dazu die Frau an meiner Seite, mit der ich schon einige Jahre zusammen bin.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich sehe auch nicht viel Sinn darin. Für mich persönlich ist dann der Zeitpunkt gekommen, wenn es finanzielle oder berufliche Vorteile bringt :zwinker:
 

Benutzer81418 

Benutzer gesperrt
Ich bin skeptisch, was das Heiraten betrfft. Da schliesst man einen Vertrag, und er ist nicht kündbar, ohne dass der Staat sich einmischt. Gibt es das sonst im Rechtsleben überhaupt? Das erinnert doch stark an eine Falle!
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
mein Bedürfnis zu heiraten hält sich in grenzen, ich weiß auch ohne vertrag, dass ich den mann an meiner Seite liebe. mit einer Juristin als Mutter mache ich mir allerdings trotzdem Gedanken darüber - es sichert den schwächeren partner massiv ab und gerade wenn Kinder im spiel sind, macht es durchaus sinn.

wenn der Gedanke der Scheidung nicht mit dem Gedanken ans heiraten einher geht. solange man im Hinterkopf hat, dass man sich ja immer noch scheiden lassen kann, sollte man meines erachtens nach nicht heiraten. ganz unabhängig vom alter.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich werde heiraten, sobald ich eine passende Partnerin habe, mit der ich auf Dauer zusammen leben möchte. Nicht vorher, und auch nicht viel nachher. An einem bestimmten Alter in Jahren kann ich den Zeitpunkt darum nicht festmachen.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Für mich war 27 perfekt. Mit meinem Partner war ich zu dem Zeitpunkt 2,5 Jahre zusammen. Manche fänden das sicher zu kurz, wäre ich erst 21 gewesen, würde ich das auch so sehen. Für mich hat der perfekte Zeitpunkt was mit dem eigenen Alter und der Art der Beziehung zu tun. Dass wir mal heiraten und Kinder zusammen wollen, hatten wir schon nach ca. einem halben Jahr kommuniziert und ewig warten, bis wir beide über 30 sind, wollten wir auch nicht. Haben uns halt nicht früher kennen gelernt.
 

Benutzer137727  (28)

Meistens hier zu finden
Ich würde Heiraten wenn ich meine das ich in der Beziehung so weit wäre.
dafür müsste ich auf jeden Fall paar Fahre mit ihr zusammen sein und am zusammen leben.
Denke gutes alter zum Heiraten ist so mit 30.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
für mich war 23 NICHT perfekt.. der 2. versuch dann (mit anderem mann natürlich :zwinker:)
mit 29 war dann perfekt und hält noch immer..
wenns ein perfektes alter GÄBE, dann würde sich niemand scheiden lassen..:whistle:
sowas kann man doch nicht verallgemeinern.. :zwinker:

ich würde nicht mal ausschliessen, dass ich (wenn alles schief geht..) nochmal im rentenalter heiraten würde, würde es sich ergeben:grin:
 

Benutzer151110 

Sorgt für Gesprächsstoff
Es gibt doch nicht das perfekte Alter zum Heiraten, dass ist doch bei jedem anders. Schließlich sind auch alle Menschen unterschiedlich. Wenn beide dazu bereit sind zu Heiraten, dann ist das perfekte Alter. Ganz egal, wie alt man wirklich ist.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Gibt es ein Alter wo ihr sagt da sollte man noch nicht
Für mich persönlich unter 25.
da sollte man unbedingt schon verheiratet sein?
In meinen Augen muss man gar nicht unbedingt verheiratet sein :zwinker:
Und in der Regel wie lange sollte eine Beziehung sich bereits bewährt haben bis man diesen Schritt geht?
Das kommt natürlich stark auf die Beziehung und die entsprechenden Persönlichkeiten an, aber ich würde 2 Jahre Zusammensein und 1 Jahr zusammen wohnen als Minimum ansehen.
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Früher fand ich 28 ein schönes Alter zum Heiraten. Zurzeit kann ich mir nicht vorstellen, dass bis dahin schon so weit bin, um einen Mann zu heiraten, gerade weil es bis dahin nur noch 2,5 Jahre sind und ich mind. 3 Jahre mit einem Mann zusammen sein will, bevor ich ihn heirate.

Derzeit glaube ich, dass ich nicht früher als 30 heirate oder aber als alte Jungfer sterbe. :tongue:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Fürs Fotoalbum fänd ich ein Alter zwischen 25 und 40 optimal. :grin: Da ist man noch knackig und attraktiv und macht eine gute Figur in den Klamotten.

Rein emotional wärs mir vollkommen egal. Ich kenne meinen Partner seit 5 Jahren, seit fast einem Jahr sind wir zusammen und ich würde ihn am liebsten diesen Sommer noch heiraten. :whoot:
Genauso gut könnte ich mir auch vorstellen mit dem Rollator vor den Altar zu treten.

Aber ich werd mal brav auf dem Teppich bleiben und uns noch zwei Jahre ca. Zeit geben. Dann bin ich 30 und er 38. Wenn wir da noch zusammen sind, wird geheiratet.
Unter der Voraussetzung, dass ich einen Antrag bekomme... er hat ja da auch noch ein Wörtchen mitzureden. :sorry:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren