Mit HIV infiziert

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen ,

bin momentan ein bisschen beunruhigt wobei es eigentlich glaub gar kein großen grund dafür gibt.

folgendes:

bin mit meiner freundin ca.1,5 jahe zusammen. sie hatte vor mir eine beziehung in der sie sex hatte. und einen one night stand. se sagte bisher zu mir das sie sich bei dem ons mit kondom geschützt hat. jetzt hat sie allerdings gesagt das sie diesem typ als vorspiel einen geblasen hat. er ist nicht in ihrem mund gekommen , lediglich der lusttropfen.
danach beim gv hat sie mit kondom verhütet.

von meiner seite aus gibts eigentlich keine ansteckungsgefahr.
meine 1. freundin hat einen test machen lassen. und meine 2. war noch jungfrau.

hab jetzt irgendwie angst das meine jetztige freundin was haben könnte. wobei die chance doch sehr klein ist oder was meint ihr.

wir haben uns auch jetzt 2 HIV Heimtests bestellt um uns ganz sicher zu sein.

aber wollte mal eure meinung vorab anhörn damit ich evtl bisschen beruhigter bin.

danke
 
G

Benutzer

Gast
Ich kann mir eher nicht vortstellen, dass da was passiert ist, aber eine sehr geringe Wahrscheinlichkeit besteht natürlich schon.

Macht den Test, dann wisst ihr mehr.

Inwiefern kann man das denn zu Hause testen, ich dachte man mus dafür Blut abnehmen?
 

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
ja denk auch nicht das was passiert ist , aber man denkt halt immer wieder mal dran und ist dann unberuhigt.

gibts vllt noch andere meinungen die mich vllt. etwas beruhigen können ?


HIV Heimtest :

http://www.drugtests.de/
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
wenn sie keine offene wunde im mund hatte, ist die wahrscheinlichkeit so gering wie sich beim küssen anzustecken. (zumindest laut dem was mir im aidshilfehaus gesagt wurde)
 

Benutzer15104  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Also die Wahrscheinlichkeit beim blasen ist zwar schon vorhanden, aber grade wenn sie nicht geschluckt hat dann ist das Risiko eher marginal..

Achso und Heimtests, neeeeee geht mal gar net, geht zum Arzt oder zum Gesundheitsamt und gut ist.

Kat
 

Benutzer17272 

Verbringt hier viel Zeit
was habt ihr gegen die Heimtests ?

Ist doch in anderen Länder längst normalität und soll ja auch sehr sicher sein.

und auf die beratung kann ich verzeichten da ich sowieso davon ausgehe das da nichts ist.


was spricht also dagegen ?
 

Benutzer11345 

Meistens hier zu finden
1. Vor jeder Partnerschaft bei denen ihr ungeschützt Geschlechtsverkehr haben möchtet einen HIV Test machen lassen. Besser sogar noch weitere Tests auf weitere Geschlechtskrankheiten und Clamydien.

2. Ob jemand Jungfrau ist oder nicht hat im geringsten NICHTS mit HIV zu tun. Selbst eine Jungfrau kann HIV Positiv sein

3. Wie öfter bereits geschrieben: Beim Oralverkehr besteht die Möglichkeit ebenso - wenngleich die Wahrscheinlichkeit sehr gering und sich gegen Null beläuft. Denoch vorhanden!

Edit:

4. Test bei diversen Laboren für nur HIV und Kassenpatienten: ~13€ Ergebnis auch Anonym erhältlich (Werktags innerhalb von 24h)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren