mit freunden über av reden

S

Benutzer

Gast
könnt ihr mit freunden über das thema analsex reden? ich selber habe dieses thema noch nie begonnen, außer vielleicht irgendeinen blöden spruch, aber ernsthaft war es noch nie der fall. hab allerdings letzte woche erlebt wie es bei uns nach dem training im klubheim von einem kumpel einmal angeschnitten wurde. er hat darüber ganz locker gesprochen und wie geil er es findet. andere sind dann ins thema eingestiegen, aber ´für mich wars irgendwie ganz komisch. so nach dem motto: über av spricht man nicht, den hat man. im forum mit "unbekannten" darüber zu sprechen ist ja viel leichter. aber mit kumpels ist schon krass, mit befreundeten mädchen (freundin natürlcih ausgenommen) schon gar nicht.
hab im moment grad probleme mit meinem ersten mal av udn drum spuckt mir das auch im kopf herum. würde aber nie einen bekannten fragen, wie man am besten anal sex hat.
geht das anderen auch so? gehts den mädchen auch so?
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
ernsthaft, also nicht mit doofen sprüchen?

hmmm... 2 mal oderso mit freundinnen, und mehrmals über prostatamassage bei ihm... :link:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich find, das ist so etwas Intimes, das gehört eigentlich nur zwischen die Zwei, die´s betrifft... Ich kann mit meinem besten Freund bzw. der besten platonischen Freundin allenfalls darüber reden, wenn es Probleme gibt, aber ich geh auch dort nie so sehr in sexuelle Details, wenn´s sich vermeiden läßt.
Irgendwo gehört auch zu einer Freundschaft die Wahrung bestimmter Grenzen, - oder ist das zu konservativ gedacht ?
 

Benutzer8194  (37)

Verbringt hier viel Zeit
also ich hab mir eigentlich nur freunde herangezüchtet, mit denen ich über alles reden kann.....
vllt liegts auch einfach an meiner art......

finger dich mal, dann kannst auch abschätzen, wie weit du mit deiner freundin gehen kannst....
 

Benutzer8865  (35)

Meistens hier zu finden
Puh ... Bisher kams noch nie zu dem Thema speziell...

Aber ich denke, es sollte eigentlich kein Problem darstellen.. wenns zum Thema Sex halt kam, bisher, haben wir über alles reden können... Auch nie in Details, aber das geht ja auch niemand so richtig was an.
 

Benutzer10848 

Verbringt hier viel Zeit
Da das ja meistens ein "igittigitt-Thema" ist oder sich eher abwertend
darüber geäußert wird (alá "Dreilochstute" etc), nein.
 

Benutzer5628 

Verbringt hier viel Zeit
Hab mit einer meiner besten Bekannten und ihrer Freundin am Wochenende erst wieder drüber gesprochen... Sicher sind die Ansichten was den AV an sich angeht grund verschieden, aber es ist kein Problem darüber zu reden...
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
speziell darüber hab ich noch nicht geredet,fällt grad auf...das liegt aber eher daran glaub ich,dass mich das einfach nicht so interessiert bzw ich daran nicht so interessiert bin und nicht an hemmungen.mit bestimmten freunden könnt ich bestimmt auch darüber reden,wenn ich das bedürfnis hab.
 
S

Benutzer

Gast
:bier:
..wieso bitte untehält man sich über so was nicht??
Also mal davon abgesehen, dass av jetzt nicht so viel zum Unterhalten bietet *find* kommt aber auch das durchaus mal vor!
...könnte auch dran liegen, dass ich die "falschen" freunde hab um über so was nicht zu reden :grin: :grin:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Auricularia schrieb:
Da das ja meistens ein "igittigitt-Thema" ist oder sich eher abwertend
darüber geäußert wird (alá "Dreilochstute" etc), nein.

? scherzhaft bei uns auch, aber wenn das bei deinem umfeld ernst gemeint ist: was hast du für freunde.?
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Mit Freunden würde ich generell nicht über Sex reden, zumindest nicht einfach so. Ist mir irgendwie zu intim, das würde ich wohl nur mit der Partnerin besprechen wollen.
 

Benutzer29206  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde, dass enge Freunde - seien sie nun männlich oder weiblich - sind zu mehr da als bloß gemeinsam die Zeit zu verbringen.
Persönliches oder auch Intimes auf die Beziehung zu beschränken, halte ich für ausgesprochen konservativ und wenig zweckmäßig, wenn man mal Hilfe von aussen braucht.
Was nicht bedeutet, dass es nicht auch persönliche Dinge mit der Partnerin gibt, die ausser mir und ihr niemanden angehen.

Aber soetwas Allgemeines wie Analsex gehört mit Sicherheit nicht dazu.
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Dumuzi schrieb:
Persönliches oder auch Intimes auf die Beziehung zu beschränken, halte ich für ausgesprochen konservativ und wenig zweckmäßig, wenn man mal Hilfe von aussen braucht.
Wenn ich ein Problem hätte und dazu einen guten Rat von einem Freund bräuchte, dann würde ich vielleicht unter vier Augen mit ihm darüber reden-das ist was anderes. Aber in einer größeren Runde über Sex diskutieren würde ich eben nicht.
 

Benutzer29206  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Über den Sex mit meiner Freundin rede ich auch nicht im Rudel.
Aber über Sex allgemein schon. Wo bliebe die Fröhlichkeit des Abends, wenn darüber nicht gesprochen werden würde :bier:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren