Mit der Exfreundin des Freundes in die Sauna...

Benutzer30204 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo erstmal alle zusammen,

und zwar hab ich folgendes problem.
Ein paar Freunde, mein Freund und ich gehen relativ regelmäßig (ein mal im monat) in die mitternachtssauna.
Das letzte mal findet in zwei wochen statt und ich hatte mich schon tierisch gefreut, nach meinem Prüfungsstress nochmal abspannen zu können.
Nun hab ich gestern erfahren, dass die Exfreundin meines Freundes da mit hinkommt:ratlos:

Ich bin mir momentan nicht sicher, ob ich das wirklich sehen muss...und hab prompt abgesagt.
Was meint ihr dazu?
Ich bin mit meinem freund jetzt fast 2 1/2Jahre zusammen...

Danke euch im Voraus!
Riley
 

Benutzer78036 

Verbringt hier viel Zeit
hmm mitternachtssauna mit der ex deines freundes? ich würde da wahrscheinlich auch mit "nein danke" reagieren. ich käme mir da ein wenig blöd bei vor - auch wenn ich jetzt mit dem kerl zusammen wäre. es ist doch immer ein komisches gefühl wenn die ex ins spiel kommt.
rede am besten mal mit deinem freund und frage ihn warum sie mitkommt und ob sie das jetzt regelmäßig tun wird.
je nach dem würde ich ihn bitten wann anders mit dir in die sauna zu gehen.
andererseits hast du mit der ex wenig zu tun, vielleicht ist sie ja ganz nett (sie war zwar mal mit deinem freund zusammen, aber die kann ja dennoch nett sein)...musst du austesten.
wie gesagt, mir wäre bei der sache auch nicht ganz wohl.
was sagt denn dein freund dazu??
 

Benutzer30204 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo JackyllW,

danke für deine schnelle Antwort!

Sie wollte schon lange mal mitkommen und hat immer gefragt, wann das wieder stattfindet. Ich hatte auch schon zugesagt, wegen der Kartenreservierung und hab jetzt erfahren, dass sie auch dabei ist.
Mein freund wusste das und hats mir nicht gesagt, sondern wollte mich vor vollendete tatsachen stellen, weil er es blöd findet, dass sich mädels da so albern haben mit der exfreundin...:angryfire

Ich denke eigentlich nicht, dass ich nen grund zur sorge habe, aber komisch fühlt es sich trotzdem an! ich weiß auch ni, ob ich mich da entspannen könnte.
ich kenne sie auch schon, wir sind ab und zu mal weggewesen und da hab ich mich auch ganz nett mit ihr unterhalten, aber gleich nackt sehen, was mein freund mal angefasst hat????!!!
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
ich würde mir da jetzt gar keinen so grossen kopf machen....ist vielleicht anfangs etwas seltsam, aber dennoch kein grund die sauna abzusagen :zwinker:

du hast dich doch auch darauf gefreut.

ich hatte immer ein sehr gutes verhältniss zu den ex-freundinnen meiner freunde und das war eigentlich nie ein problem. eine wurde sogar zu einer sehr guten freundin.

zeig deinem freund, dass du keine "zicke" bist und versuch ihr mal neutral gegenüberzustehen und freundlich zu sein. sie hat dir nichts getan und dass sie mit deinem freund zusammen war, kannst du ihr schlecht ankreiden :zwinker:

immer daran denken....sie ist seine ex und du bist seine jetzige freundin. es gibt keinen grund eifersüchtig zu sein.

mach dir um himmels willen keine gedanken darüber wie sie nackt aussieht und fang nicht an zu vergleichen. du bist doch glücklich mit deinem freund und er mit dir.
 

Benutzer65590 

Beiträge füllen Bücher
Ich denke, es ist dein gutes Recht, die Situation unangenehm und unangemessen zu finden, An dieser Stelle muss sich dein Freund auch vorwerfen lassen, dass er es mit "vollendeten Tatsachen" versucht hat: vorher drüber reden ist in einer Partnerschaft ja normalerweise der bessere Weg. Er darf sich also schonmal nicht beschweren, wenn du jetzt etwas angefressen reagierst.

Auf der anderen Seite: die Situation ist sicher nicht wunderbar, aber auch nicht dramatisch schlimm, finde ich. Eine Ex ist, wie hier schon gesagt, eine Ex, also aus und vorbei. Ich würde mal nicht glauben, dass die Dame mit in die Sauna kommen möchte, um mit ihrer hervorragenden Nacktheit dich in den Schatten zu stellen und ihren Exfreund wieder für sich zu gewinnen. - Offenbar ist sie einfach mit der Clique deines Freundes auf gutem Fuß und man unternimmt was zusammen. Wenn du unter diesen Umständen den Saunabesuch absagst, könntest du etwas dumm dastehen ("Was hat die denn für ein Problem?").

Daher mein Tipp: lass deinen Freund ruhig spüren, dass er da was verbockt hat, aber geh schon mit in die Sauna. Letztendlich schadet es meistens nicht, so einen Ex-Partner mal kennen gelernt zu haben, alleine schon, um ihn oder sie besser einschätzen zu können.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Mal abgesehen davon, dass ich mich generell niemals nackt vor meinem Freundeskreis zeigen würde, finde ich, dass du mitgehen solltest. Immerhin ist das schon 2,5 Jahre her mit den beiden. (In welchem Verhältnis stehen sie momentan zueinander?) Wenn du fernbleibst, dann würden sicherlich alle wissen, wieso. Und wo dein Freund dich vor vollendete Tatsachen stellen wollte, was ich gar nicht gut finde, würd ich erst recht hingehen, schon allein aus Trotz.
Du kannst ja auch mal die Seite der Exfreundin betrachten...Wieso sollte sie sich dabei eigentlich besser fühlen? Du siehst, wenn sie nackt ist, das, was er mal angefasst hat, sie hingegen sieht das, was er jetzt anfasst. Und das, was er liebt :smile:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Mein freund wusste das und hats mir nicht gesagt, sondern wollte mich vor vollendete tatsachen stellen, weil er es blöd findet, dass sich mädels da so albern haben mit der exfreundin...:angryfire

Sein Verhalten war vielleicht nicht so clever, weil es jetzt doch zu den Problemen kam, die er eigentlich vermeiden wollte. Aber ein bisschen verstehen kann ich ihn schon.

Frauen machen da ja oft eine extreme Konkurrenzsituation draus, obwohl das faktisch keine ist. Das mit der Ex ist vorbei und man sollte sich weder irgendwelchen Vergleichen, Wettbewerben noch zu detaillierten Vorstellungen über intime Handlungen hingeben.

Wenn Du die Ex allerdings nicht als irgendeinen Bestandteil des Freundeskreises sehen kannst und die Situation zu unangenehm für Dich ist, muss man es eben verstehen das Du nicht hin willst.

Es sollte ja für alle entspannend und harmonisch sein und wenn das nicht gewährleistet ist, bringt es ja nichts.
 

Benutzer70542 

Verbringt hier viel Zeit
wenn's nicht sauna wäre sondern ne party ?

ich weiß nicht, irgendwie wird in deutschland sauna immer gleich so'ne sexuelle komponente zugeschrieben. in finnland ist das eher nicht so der fall, bspw.
 

Benutzer81662 

Verbringt hier viel Zeit
Mein freund wusste das und hats mir nicht gesagt, sondern wollte mich vor vollendete tatsachen stellen, weil er es blöd findet, dass sich mädels da so albern haben mit der exfreundin...

albern? das ist nicht albern. wie würde er das denn finden, wenn dein ex mitkommt? Hast du ihn das mal gefragt?
 

Benutzer78585 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin zwar vll keine Frau ...

... aber ich würde doch nicht einmal mit den Gedanken spielen mich mit der zu vergleichen wenn ich eine Frau wäre. Sie ist schließlich die Ex-Freundin.
 

Benutzer5191  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde auch eher dahin tendieren, dass du mitgehst, auch wenn es natürlich schwer werden wird. Du kennst sie ja schon, von daher. Du solltest ihm da aber nochmal darauf hinweisen, dass er das ruhig hätten sagen können. Du hast da ja in gewisserweise besitzstandsrecht. Du machst das regelmäßig und sie kommt erst dazu. Da wäre es auch deine Entscheidung gewesen.

LilaLotta schrieb:
Du siehst, wenn sie nackt ist, das, was er mal angefasst hat, sie hingegen sieht das, was er jetzt anfasst. Und das, was er liebt

Das finde ich auch. Sie wird sich da unter Umständen noch schlechter fühlen. Sie soll ruhig merken, dass er deins ist. Solltest ihm aber auch dafür nen Abendessen abschwatzen und ihn bitten das so nicht nochmal zu machen.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
gerade dann würd ich mitkommen... damit dass mein freund seine ex nochmal nackt sieht würd mich schon sehr stören!

also ich würd glaub ich ziemlich flippen!
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich weiß nicht, was daran jetzt so problematisch sein soll...

Seine Ex gehört ja wohl irgendwie zu diesem Freundeskreis dazu.

Warum sollte es schlimm sein, wenn dein Freund seine Ex nackt sieht?!? - In der Sauna sind Alle nackt - und zwar ohne sexuellen Hintergrund, sondern einfach weil es in der Sauna üblich und praktisch ist.

Seine Ex ist seine Ex und du bist seine aktuelle Freundin! - Warum sollte die Ex da eine größere Konkurrenz für dich sein, als irgendeine andere Frau, die sich auch nackt in der Sauna aufhält?

Ich würde an deiner Stelle einfach mitgehen und den Saunabesuch genießen!
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich weiß nicht... Stört dich ihre Anwesenheit an sich oder dass dein Freund sie nackt sieht?
Wenn ersteres der Fall ist - sie scheint ja zu eurem Freundes-/Bekanntenkreis zu gehören, habt ihr denn noch nie miteinander was unternommen?
Und falls zweiteres dein Problem ist, kann ichs leider nicht nachvollziehen :ratlos: Erstens sind ja in einer Sauna alle nackt und so sieht dein Freund dutzende andere nackte Frauen und zweitens hat er sie ja damals oft genug nackt gesehen, sodass ich echt nicht verstehe wo das Problem liegt, wenn er sie in einer Sauna neben den Dutzenden anderen Frauen wieder mal nackt sieht... :ratlos: Ist ja für ihn kein neuer überraschender Anblick, und soweit ich weiß (bin ja selber keine Saunagängerin :grin: ), geht man in die Sauna zum anderen Zweck als um anderer Menschen nackte Körper zu begutachten... :zwinker:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
An deiner Stelle würde ich wohl nicht mitgehen, obwohl die sinnvollere Alternative sicherlich wäre, dabei zu sein und das Geschehen mitbestimmen zu können.
Ich denke, ich würde "Kopfschmerzen ;-)" oder etwas Vergleichbares bekommen, um ihr diesen "Triumph" nicht zu gönnen.
Dir würde ich allerdings raten, dich deinen Freunden anzuschließen und mitzusaunen. So kannst du beobachten, was passiert und gleich die Fronten klarstellen. Natürlich ist das unglaublich lächerlich, aber ich kann dich gut verstehen.
Das Verhalten deines Freundes finde ich - wenn auch nachvollziehbar - richtig bescheuert und würde ihm das überaus deutlich machen.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
ich würde mir da jetzt gar keinen so grossen kopf machen....ist vielleicht anfangs etwas seltsam, aber dennoch kein grund die sauna abzusagen :zwinker:

du hast dich doch auch darauf gefreut.

ich hatte immer ein sehr gutes verhältniss zu den ex-freundinnen meiner freunde und das war eigentlich nie ein problem. eine wurde sogar zu einer sehr guten freundin.

zeig deinem freund, dass du keine "zicke" bist und versuch ihr mal neutral gegenüberzustehen und freundlich zu sein. sie hat dir nichts getan und dass sie mit deinem freund zusammen war, kannst du ihr schlecht ankreiden :zwinker:

immer daran denken....sie ist seine ex und du bist seine jetzige freundin. es gibt keinen grund eifersüchtig zu sein.

mach dir um himmels willen keine gedanken darüber wie sie nackt aussieht und fang nicht an zu vergleichen. du bist doch glücklich mit deinem freund und er mit dir.
:smile: dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Spiegelt genau meine Meinung wieder.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Ich weiß nicht, was daran so super harmlos ist.
Ist ja völlig ok, wenn man sich mit der Ex noch gut versteht, aber ich könnte mir besseres vorstellen als mit der Ex meines Freundes gemeinsam in die Sauna zu gehen :ratlos:
Kaffee trinken zu dritt, ok. Aber ich hätte auch keinen Bock auf die nackte Ex vom Kerl in der Sauna, da kann man sich doch andere Aktivitäten aussuchen,oder?
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
An deiner Stelle würde ich wohl nicht mitgehen, obwohl die sinnvollere Alternative sicherlich wäre, dabei zu sein und das Geschehen mitbestimmen zu können.
"Geschehen"?! Von welchem "Geschehen" reden wir hier bitte?! Da sitzen eine Menge Leute in der Sauna. Punkt. Mehr auch nicht. Ist ja nicht so, als würde ihr Freund mit seiner Ex alleine saunieren gehen.

Ansonsten: Ihr seid schon zweieinhalb Jahre zusammen, glaubst du, wenn er seine Ex wieder nackt sieht, verläßt er dich auf der Stelle oder was?! Das ist so eine lange Zeit... ist ja nicht so, als hätte er erst vor 2 Wochen mit ihr schlußgemacht.

Natürlich kann dich keiner zwingen mitzugehen, aber wenn du dir deshalb einen schönen Saunaabend entgehen läßt, bist DU ja am Ende die, die den Nachteil davon hat.

Ich weiß nicht, was daran so super harmlos ist.
Ist ja völlig ok, wenn man sich mit der Ex noch gut versteht, aber ich könnte mir besseres vorstellen als mit der Ex meines Freundes gemeinsam in die Sauna zu gehen :ratlos:
Kaffee trinken zu dritt, ok. Aber ich hätte auch keinen Bock auf die nackte Ex vom Kerl in der Sauna, da kann man sich doch andere Aktivitäten aussuchen,oder?
Ich hab das nicht so verstanden, daß sie da zu dritt wären, das fände ich in der Tat auch mehr als unpassend. Aber wenn man 10 Leute sitzen, diverse Freunde, und EINE davon ist eben zufällig die Ex, mein Gott...
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin ziemlich verwundert, in welchem Licht hier einige Leute einen Saunabesuch sehen...
Man geht in die Sauna um zu entspannen... um sich etwas gutes zu tun.
Das hat überhaupt nichts mit irgendwelchen sexuellen Phantasien oder wasweisichwas zu tun!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren